Register
Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)  (Gelesen 13305 mal)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4433
  • Karma: +251/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #30 am: Mai 19, 2020, 06:04:29 »
Die Auslieferung soll nun wirklich diese Woche starten. Es wird nach dem Start wohl noch ein paar BIOS-Updates mit angepassten Performance-Profilen geben.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

SirThomas

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #31 am: Mai 22, 2020, 07:24:22 »
Eine kurze Frage zur Auwahl der SSDs. Machen zwei M.2 NVMe im Raid 0 Sinn?
Oder lieber eine Große bestellen?

Ich finde leider nur ur-alte Test aus den 2010er Jahren. Da hat sich der Durchsatz ca. 50% erhöht. Auf Kosten der Zugriffszeiten.

Ist die Anbindung der Lanes beim neuen XMG Pro 17 ein Flaschenhals?

fcp33

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Karma: +5/-2
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #32 am: Mai 22, 2020, 09:39:30 »
@SirThomas

Raid0 war sinnvoll bei HDDs um die Durchsatzb zu erhöhen. Auf Kosten, wie du sagst, der Zugriffszeiten. Aber bei HDDs vernachlässigbar.

Bei SSDs ist ein Raid0 sinnlos.
Ausgenommen man will mit höhe Transferraten protzen.

Verstehe mich nicht falsch es gibt sicher ein <0.01% von Szenarien wir es vielleicht etwas bringt, trotz Zugriffverschlechterung.

Aber im Alltag wirdtst nichts davon haben.

Mittlerweile ist eine grosse SSD etwas günstiger als 2 kleinere, deshalb würde ich eine SSD vorziehen.
Ausnahme, du möchtest z.B. 2 Betriebssysteme installieren. So hat jeder seine SSD oder du arbeitest sehr viel mit grosse Dateien z.B. packen/entpacken, usw. so kannst du von einer lessen und auf die andere schreiben. So konntest du der Vorgang beschleunigen.

Anderefalls verzichte auf Raid0 bei SSDs. Ausgenommen, wie gesagt, du möchtest protzen. ;-)
Auf der Suche einem Nachfolger.
Lenovo W520: i7-2720QM, 16 GB RAM, 1TB SSD Samsung Evo, Nvidia Quadro 2000M, FHD, WWAN und Dockingstation und ca. 6-7 std. normale WLAN Akkulauzeit.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4433
  • Karma: +251/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #33 am: Mai 22, 2020, 16:56:08 »
Bei SSDs ist ein Raid0 sinnlos.
Ausgenommen man will mit höhe Transferraten protzen.

Naja, wenn man mit messbaren Unterschieden protzen kann, dann gibt es dafür bestimmt auch Anwendungsfälle.

Ich frage mich z.Bsp., ob diese Unreal Engine 5 Demo davon profitieren wird. Da soll ja irgendwie sehr viel von der SSD in Echtzeit gestreamt werden. Sony behauptet, der Geschwindigkeitsvorteil der kommenden PlayStation 5 läge in ihrer speziellen SSD-Technologie. Genauere Details jenseits der Überschriften habe ich aber auch noch nicht gelesen.

VG,
Tom

P.S.: oder auch nicht...
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

IceFire122

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #34 am: Mai 24, 2020, 07:18:54 »
Die Auslieferung soll nun wirklich diese Woche starten. Es wird nach dem Start wohl noch ein paar BIOS-Updates mit angepassten Performance-Profilen geben.

Anscheinend hat es diese Woche zeitlich noch nicht für meine Bestellung gereicht. Mal schauen, ob es diese Woche klappt (COMPACT 17 ist lt. Shop lagernd).

Grüße,
IceFire

NikNolte7

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +1/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #35 am: Mai 24, 2020, 08:01:40 »
Hallo,

seit heute muss ich das Laptop immer zweimal starten, also beim ersten drücken auf den Startknopf erscheint das S-Logo kurz und das wars dann. Also der Rechner bleibt an, die Tastatur ist beleuchtet, nur Windows startet irgendwie nicht.
Dann schalte ich ihn aus (drücken des Startknopfes) und starte erneut. Dann läuft der Prozess normal ab .
Neue Programme habe ich nicht installiert..
Habt ihr eine Idee, woran das liegen könnte ??

fcp33

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 233
  • Karma: +5/-2
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #36 am: Mai 24, 2020, 10:32:53 »
@NikNolte7

Es hat nicht mit drin Problem zu tun.

Wollte fragen:

- Welche Konfiguration hat du?
- Abgesehen von dieses Problem, wie zufrieden bist du sonst? (Wärmeentwicklung, Lautstärke, Lautsprecher, usw.)

Danke.
Auf der Suche einem Nachfolger.
Lenovo W520: i7-2720QM, 16 GB RAM, 1TB SSD Samsung Evo, Nvidia Quadro 2000M, FHD, WWAN und Dockingstation und ca. 6-7 std. normale WLAN Akkulauzeit.

NikNolte7

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +1/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #37 am: Mai 24, 2020, 11:43:09 »
sonst alles sehr gut... gibts nichts zu meckern, aber ich bin kein Gamer.

horro

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #38 am: Mai 25, 2020, 09:45:19 »
Sind die FHD Panels von XMG PRO 17 und COMPACT 17 dieselben wie in den alten Versionen? Gibt es einen Unterschied der Panels von XMG PRO und COMPACT 17? Lässt sich etwas zu den Spezifikationen der Panels sagen (Helligkeit, Kontrast, Farbraum)?

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4433
  • Karma: +251/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #39 am: Mai 25, 2020, 18:16:00 »
@NikNolte7: du hast vermutlich noch das 2019er-Modell. Bitte benutze den 2019er Thread.

@horro:

Angaben zu XMG PRO und SCHENKER COMPACT von 2020:

XMG PRO 17 mit G-SYNC:
Full-HD: AUO B173HAN04.0

SCHENKER COMPACT 17
Full-HD: LG LP173WFG-SPB1
Ultra-HD: AUO B173ZAN03.0 (H/W:1A)

Das ist quasi dieselbe Bestückung wie beim 2019er Modell.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Issean

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #40 am: Mai 27, 2020, 13:32:14 »
Hallo,

das Gerät ist bereits seit einer Woche auf dem Markt.
Gibt es mittlerweile irgendwelche Tests / Rezensionen?
Blue is the Colour!

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4433
  • Karma: +251/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #41 am: Mai 27, 2020, 14:10:59 »
Wir beginnen erst diese Woche mit der Auslieferung und werden noch ein wenig an den Performance-Profilen und Lüfterkurven feilen, bevor wir es zum Review schicken. Da wir momentan mit dem Launch von AMD-Modellen alle Hände voll zu tun haben, steht das PRO 17 ein bißchen hintenan. Wir haben trotzdem schon bemerkenswert viele Vorbestellungen, von daher wird es sicherlich bald das erste User-Feedback geben.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Issean

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #42 am: Mai 27, 2020, 15:16:49 »
Alles klar, danke.
Blue is the Colour!

Julian86

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #43 am: Mai 29, 2020, 07:10:58 »
Läuft jetzt eigentlich beim neuen Modell der Fingerprint Reader vernünftig?  ::)

SirThomas

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO 17: Refresh (2020)
« Antwort #44 am: Mai 29, 2020, 10:29:43 »
Hey Tom,
Ich hätte noch 2 Fragen:

1. Unterstützt das Pro das Project Aurora? Gibt es eine Schnittstelle?

2. Ist mit eurem BIOS ein undervolting der CPU möglich?
Bei der Prozessorgeneration ist das meines Wissens nach nicht mehr so ohne weiteres möglich.

Besten Dank für deine Antworten und die EXZELLENTE Betreuung eurer Community!

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska