Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)  (Gelesen 108852 mal)

Der ICH

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 21
  • Karma: +2/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #330 am: Januar 05, 2020, 12:09:10 »
Bei Prime wird die local.txt beim 1. Start erstellt, dort in eine leere Zeile "CpuSupportsAVX=0" einfügen und erneut starten. Nach 10 min in HWInfo bitte die Currentwerte Core 0-5 Clock / Core Max / IA Voltage Offset / CPU Package Power notieren. Die Coreclocks schwanken meist untereinander um 100 MHz, ohne die Deaktivierung von AVX sind diese geringer.
Package Power sollte ab ca. 1 min nach Start von Prime etwa dem PL1 Powerlimit von 55W entsprechen und bis zum Ende auch bleiben.
(PL1/2 wird auch in HWInfo angezeigt, in Performance 55/90W)
Bei Cinebench reicht eins von beiden Versionen, dort geht es um den reinen Benchmarkwert, daher nicht zusammen mit größerer Hintergrundlast laufen lassen. Nur der CPU-Test ist nötig, bei 5 Tests direkt hintereinander sollte das Ergebnis nicht viel kleiner werden.
Alle Tests mit angeschlossenem Netzteil und Standart Lüftersteuerung.
R15 scheint gegenüber R20 die CPU mehr zu stressen, stürzt bei starkem undervolting ab.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #331 am: Januar 06, 2020, 00:45:46 »
Zitat
Lasse ich dann prime95, cine 15 und 20 gleichzeitig laufen?

Nein, auf keinen Fall. Du machst die Benchmarks nacheinander.

Ich bin ab jetzt auf der CES in 2020 und unterwegs bis 13. Januar - antworten werden jetzt eher spärlich sein.

VG,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Malcolm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #332 am: Januar 06, 2020, 20:21:06 »
Hello!
Tell me please  - how I can understand which drivers were uploaded?
https://download.schenker-tech.de/package/xmg-pro17-xpr17m19/

There is only one option  (Last Updated)
People can not understand which drivers get update.

Thank you!

Der ICH

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 21
  • Karma: +2/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #333 am: Januar 06, 2020, 22:21:10 »
Only EC1.07.12TRC1 and BIOS1.07.14RTR1 was updatet.

Malcolm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #334 am: Januar 08, 2020, 22:56:14 »
Friends tell me please - how much it takes time to boot windows after turning on the laptop?

By me it takes 30-33 seconds. Windows installed at m2 SSD(Samsung).
I think its too slow, does not it?
The fastboot also enabled in BIOS.
Maybe there is something another what I need to turn on?

thanks!
« Letzte Änderung: Januar 08, 2020, 23:10:08 von Malcolm »

Husten

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #335 am: Januar 09, 2020, 08:28:37 »
Friends tell me please - how much it takes time to boot windows after turning on the laptop?

By me it takes 30-33 seconds. Windows installed at m2 SSD(Samsung).
I think its too slow, does not it?
The fastboot also enabled in BIOS.
Maybe there is something another what I need to turn on?

thanks!

After seeing the Schenker logo about 5-7 seconds. Something really seems to be misconfigured for you. All driver installed? BIOS reset maybe?

Malcolm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #336 am: Januar 09, 2020, 11:51:54 »
Friends tell me please - how much it takes time to boot windows after turning on the laptop?

By me it takes 30-33 seconds. Windows installed at m2 SSD(Samsung).
I think its too slow, does not it?
The fastboot also enabled in BIOS.
Maybe there is something another what I need to turn on?

thanks!

After seeing the Schenker logo about 5-7 seconds. Something really seems to be misconfigured for you. All driver installed? BIOS reset maybe?

Thank you for reply.
I think I had installed all drivers.
I made it step by step.

And that's I talking about
https://youtu.be/-6uooBW7xMA

Also I will wait what will answer me support.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #337 am: Januar 11, 2020, 07:43:04 »
Are you on the latest EC/BIOS-Update? Have you done a BIOS Reset before enabling Fast Boot? // Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Malcolm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #338 am: Januar 13, 2020, 17:27:05 »
Are you on the latest EC/BIOS-Update? Have you done a BIOS Reset before enabling Fast Boot? // Tom

Hello, Tom!
Sorry for late antwort, I spoke with your support team and we solved this problem.
Now everything works fine.

Thanks!

Malcolm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #339 am: Januar 15, 2020, 00:31:12 »
Tom, there is one more what I want  to know.
Is it possible to configurate core ratio limit?
For example for daily using I dont need high clocks at all cores and I want to cut it a little bit.
There is no option in BIOS to do this, I know that its possible to do with ThrottleStop. But it will be much better if it can be made from BIOS.

Maybe you will add a such option?

Thank you!

Der ICH

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 21
  • Karma: +2/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #340 am: Januar 15, 2020, 05:59:42 »
You can use the silence or powersave Mode in CC with disabled Turboclocks and reduced Powerlimit, simple and fast Option.

Malcolm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #341 am: Januar 15, 2020, 20:35:49 »
You can use the silence or powersave Mode in CC with disabled Turboclocks and reduced Powerlimit, simple and fast Option.

Thanks, it works.
Silence mode is enought for browsing I think.

DerFinsch

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #342 am: Januar 17, 2020, 14:12:37 »
Hallo,

es ist sehr schön, dass der "XMG Pro 15" grade im Angebot ist.

Gleich am Montag den 13.01 habe ich zugeschlagen und mir einen "XMG Pro 15" bestellt. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf dieses schöne Gerät auszupacken, wenn es bei mir eintrifft.  ;D ;D ;D

Vor Circa 7 Jahren hatte ich mir schon einmal einen XMG Laptop gekauft, ein 17 Zoll Laptop aus der "P-Serie". Das war eine der bisher besten Anschaffungen in meinem Leben. Ich hoffe, dass der neue genauso toll wird.

Wie lange ist grade circa der "Weihnachtsrückstau in der Produktion?
Wann kann ich damit rechnen, dass der Laptop versandt wird, bzw. bei mir ankommt?

Ich habe mich beim neuen Laptop u.a. für die 3000er Ram-Riegel entschieden. Der Preisaufschlag im Vergleich zu den 2666ern war jetzt nicht so entscheidend.
Aber mal Hand aufs Herz, merkt man da eigentlich wirklich einen Unterschied, oder ist es lediglich schön, wenn man die hat  :)?

Was mir bisher nicht ganz klar ist, kann man den Akku des Pro 15 einfach herausklippen und austauschen mit einem Wechselakku, den man immer dabei hat, oder ist der Akku fest verbaut aber tauschbar?

Ich mache eben noch ein paar subjektive Angaben zu eurer Homepage.

 "Lieferzeit zzgl. 7-10 Werktage"
Irgendwie kann ich mit dem zuzüglich nichts anfangen.
Soll das bedeutet: Die durchschnittliche Lieferzeit + 7-10 Werktage?
Wie hoch ist die durchschnittliche Lieferzeit? Auf eurer Homepage findet ich dazu nichts.

Ich denke es wäre sinnvoll die Stati des Bestell, Zahlungs und Lieferprozesses irgendwo genau zu beschreiben.

Was passiert nach "Status: Wird ausgeführt". Was bedeutet das genau. Vielleicht könnte man unten auf der Webseite im Menü irgendwo die Stati aufführen.

Danke übrigens für dieses Forum, es hat mir auch bei meiner Kaufentscheidung geholfen. Danke dafür dass du dich im Forum den ganzen Fragen stellst.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #343 am: Januar 20, 2020, 12:45:48 »
Gleich am Montag den 13.01 habe ich zugeschlagen und mir einen "XMG Pro 15" bestellt. Ich freue mich schon wahnsinnig darauf dieses schöne Gerät auszupacken, wenn es bei mir eintrifft.  ;D ;D ;D

Geduuuuuld! :p

Vor Circa 7 Jahren hatte ich mir schon einmal einen XMG Laptop gekauft, ein 17 Zoll Laptop aus der "P-Serie". Das war eine der bisher besten Anschaffungen in meinem Leben. Ich hoffe, dass der neue genauso toll wird.

*daumendrück*

Wie lange ist grade circa der "Weihnachtsrückstau in der Produktion?
Wann kann ich damit rechnen, dass der Laptop versandt wird, bzw. bei mir ankommt?

Der Versand wird in etwa 7-10 Werktage nach Zahlungseingang stattfinden. Also musst du dich noch mindestens um eine Woche gedulden.

Ich habe mich beim neuen Laptop u.a. für die 3000er Ram-Riegel entschieden. Der Preisaufschlag im Vergleich zu den 2666ern war jetzt nicht so entscheidend.
Aber mal Hand aufs Herz, merkt man da eigentlich wirklich einen Unterschied, oder ist es lediglich schön, wenn man die hat  :)?

In manchen Benchmarks erreicht man leicht höhere Werte. Im Alltag oder im Gaming wird man es eher nicht merken. Hier ein nettes Video zum Thema: https://youtu.be/D_Yt4vSZKVk

Was mir bisher nicht ganz klar ist, kann man den Akku des Pro 15 einfach herausklippen und austauschen mit einem Wechselakku, den man immer dabei hat, oder ist der Akku fest verbaut aber tauschbar?

Der Akku hat ein eigenes Gehäuse und ist gesteckt, also einfach tauschbar. Allerdings muss man zwei Schrauben lösen, bevor man ihn rausklappen kann. Im Download-Portal liegt jetzt auch das Service Manual für das XMG PRO 15.

Ich mache eben noch ein paar subjektive Angaben zu eurer Homepage.

"Lieferzeit zzgl. 7-10 Werktage"
Irgendwie kann ich mit dem zuzüglich nichts anfangen.
Soll das bedeutet: Die durchschnittliche Lieferzeit + 7-10 Werktage?
Wie hoch ist die durchschnittliche Lieferzeit? Auf eurer Homepage findet ich dazu nichts.

Das "zzgl." bezieht sich auf eventuelle Lagerbedingte Verzgögerungen, also wenn bestimmte Komponenten nicht auf Lager sind. Falls bei dir alles auf "lieferbar" stand, liegen derzeit aufgrund der hohen Auftragslage 7-10 Werktage zwischen Zahlungseingang und Versand.

Ich denke es wäre sinnvoll die Stati des Bestell, Zahlungs und Lieferprozesses irgendwo genau zu beschreiben.

Es gibt einen FAQ-Bereich, aber der muss mal überarbeitet werden. Steht zufällig auf meiner Todo-Liste.

Was passiert nach "Status: Wird ausgeführt". Was bedeutet das genau. Vielleicht könnte man unten auf der Webseite im Menü irgendwo die Stati aufführen.

Das Shop-System (Magento 2.0) beherrscht leider keine granularen Stati wie "In Produktion" oder "Wird assembliert", wobei wir diese intern im Produktionssystem durchaus sehen können. Im Gründe bedeutet "wird ausgeführt" einfach nur: wir haben deinen Auftrag erhalten und arbeiten daran. Falls es Probleme gibt, melden wir uns.

Danke übrigens für dieses Forum, es hat mir auch bei meiner Kaufentscheidung geholfen. Danke dafür dass du dich im Forum den ganzen Fragen stellst.

Klar, mach ich doch gern. Vielen Dank auch für die Fragen und das Interesse am XMG PRO 15!

VG,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

ChrisW

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #344 am: Januar 21, 2020, 14:52:04 »
Hallöle,

mein Fingerprintreader geht immer noch nicht, habe die von dir in einem anderen Thread erwähnten Sachen probiert, tut sich aber nichts...bisher wurde mein Finger noch nie erkannt.

Aber ich hätte eine andere Frage.
Der XMG Pro 15 ist baugleich mit welchem Tuxedo Modell? Benötige Linux beruflich und bekomme einfach nicht alle Treiber hin (bisher Ubuntu und OpenSUSE Leap 15.1 probiert). Dualboot auf der zweiten Festplatte hat geklappt.

Danke im voraus für die Antwort!

LG
Chris

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska