Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)  (Gelesen 27431 mal)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
[Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« am: Mai 13, 2019, 08:01:04 »
Liebe Gemeinde,

Anfang 2019 haben wir unsere XMG PRO-Reihe mit RTX-Grafik und neuem Gehäuse auf eine völlig neue Basis gestellt. Auf demselben Fundament basiert auch das neue SCHENKER COMPACT. Im April gab es nun den Refresh mit Intel Core der 9ten Generation (Coffee Lake Refresh) und damit nun auch diesen Sammelthread.

Presse-Links:
Hinweis: XMG PRO und SCHENKER COMPACT werden hier weitgehend synonym verwendet. Eine Vergleichstabelle zwischen PRO und COMPACT gibt es am unteren Ende dieses Beitrages.


XMG PRO 15 / XMG PRO 17 - SKILLS UNLOCKED



Die XMG PRO-Serie vereint all jene Features, auf welche es ambitionierten Spielern wirklich ankommt. Die mit Metalloberflächen gebautem Laptops bietem unter anderem dauerhafte Gaming-Höchstleistung auf professionellem Niveau: Durch den Einsatz von NVIDIA-Grafikkarten im Max-P- statt Max-Q-Design erhält die Serie einen zusätzlichen Performance-Push. Die erstklassigen G-SYNC-Display mit besonders schmalem Rahmen verhelfen ihr dabei zu einem kompakten Profil.

XMG PRO 15




XMG PRO 17




SCHENKER COMPACT 15




SCHENKER COMPACT 17



(alles maßstabsgetreu)


Performance on the Rocks



Die XMG PRO-Serie bringt Hochleistungskomponenten und Mobilität auf den bestmöglichen gemeinsamen Nenner. Eine überlegene Kühllösung im Dual-Fan-Design mit zusätzlichen Rotorblättern sorgt für die optimale Betriebstemperatur bei gleichzeitig minimaler Geräuschentwicklung. Vier Austrittsöffnungen für die warme Luft und neue, ultradünne Kühlfinnen erlauben einen verbesserten Abtransport der Komponentenwärme.


Flüssige Darstellung mit Stil



In Kombination mit G-SYNC überzeugen die schnellen 144-Hz-Displays der XMG PRO-Serie durch eine extrem flüssige Darstellung des Spielgeschehens: Die Framerate des Spiels und die Bildwiederholfrequenz des Displays werden automatisch synchronisiert. Ruckler und Tearing haben somit keine Chance mehr. Dank des Thin-Bezel-Displays macht der Rahmen des Monitors Deines XMG PRO eine besonders schlanke Figur.


Gigantische Speicherausstattung



Mit bis zu 64 GB DDR4-RAM sind die XMG PRO-Laptops selbst für alle zukünftigen Anforderungen gerüstet. Der Arbeitsspeicher taktet mit bis zu 2666 MHz. Gegenüber bisherigen DDR4-2400-Modulen liefert die höher taktende Alternative eine zehnprozentige Performance-Steigerung.


Rasante SSD-Performance



Zwei interne M.2-Schnittstellen für NVMe-SSDs sorgen für einen deutlichen Boost der Systemleistung und minimieren die Ladezeiten im Spiel. Aufgrund der Anbindung über vier PCIe-3.0-Lanes bieten die Speicher-Turbos im Vergleich zu herkömmlichen SATA-Laufwerken eine bis zu siebenmal höhere Bandbreite (Datendurchsatz) bei gleichzeitig bis zu dreimal schnelleren Zugriffszeiten.


Professionelle Anschlussvielfalt



Zwei USB-C-3.1- (Gen 2) und drei weitere USB-A-3.0-Ports lassen im Hinblick auf die Konnektivität der XMG PRO-Serie nichts zu wünschen übrig. Während einer der beiden USB-C-Anschlüsse eine zusätzliche DisplayPort-Funktion integriert, beherbergt der zweite eine moderne Thunderbolt-3-Schnittstelle. Mit einer Bandbreite von bis zu 40 Gbit/s ist diese rund doppelt so schnell wie die Vorgängerversion. Darüber hinaus bietet sie auch einen DisplayPort 1.4-Grafikausgang und die Möglichkeit zum schnellen Aufladen angeschlossener Geräte.


Maximales Immersions-Level



Die leistungsstarke, von NVIDIA offiziell als VR Ready zertifizierte Hardware-Basis macht das XMG PRO 15 zum ultimativen Begleiter beim Eintauchen in die virtuelle Realität. Selbst die aktuellsten VR-Games werden ohne störende Latenzen, mit maximaler Bildqualität und mitreißenden Physik-Effekten wiedergegeben.


Rundblick über bis zu drei Monitore



NVIDIA Surround View ermöglicht das Zusammenschalten von bis zu drei externen Monitoren zu einer einheitlichen, riesigen Betrachtungsfläche. Das XMG PRO 15 sieht zu diesem Zweck die Nutzung des HDMI-Ausgangs, des Mini Display-Port und des über einen nativen/passiven Adapter mit einem Monitor verbundenen USB-C-Ports vor. Alle diese drei Ports sind ohne Umwege direkt an die NVIDIA-Grafik angebunden.


Highlights...

...und Verbesserungen gegenüber bisheriger PRO-Serien:
  • • NVIDIA GeForce RTX 2060/2070 mit Max-P
  • • Intel Core i7-9750H mit 6 Kernen und bis zu 4,50 Ghz
  • • Full HD-IPS-Display mit 144 Hz und G-SYNC, besonders schmaler Displayrand
  • • Webcam trotz schmalem Displayrahmen an der richtigen Position (oben)
  • • Displays mit hoher sRGB-Farbraumabdeckung (85 bis 100%, je nach Display)
  • • Tastatur mit Ziffernblock und RGB-Einzeltastenbeleuchtung
  • • Thunderbolt 3 inkl. DisplayPort 1.4, auch geeignet für eGPU
  • • Akku mit eigenem Gehäuse (modular, wechselbar)
  • • SD-Card-Reader mit UHS-II-Geschwindigkeit
  • • Premium-BIOS mit Undervolting und erweiterten Chipsatz-Funktionen
  • • Maße und Gewicht der 230W-Netzteile stark reduziert (0,35l / 688g)
  • • NVIDIA Optimus (MSHybrid) per BIOS-Schalter deaktivierbar (MUX-Switch)
  • • Optimiertes Heatpipe-Layout inkl. MOSFET-Kühlung
  • • PWM-Lüfter mit erhöhter Anzahl der Rotorblätter
  • • Heatsinks mit erhöhter Finnen-Anzahl (ultra-thin)
  • • großzügiger Airflow: Intake-Fläche um 30% erhöht, 4 Luftauslässe
  • • Grafik-Kühlkapazität insgesamt um 20% erhöht
  • • CPU-Kühlkapazität insgesamt um 30% erhöht
  • • Oberflächentemperaturen im Schnitt um 12% reduziert (in °C)
  • • Glas-Touchpad mit integriertem Fingerprint Reader
  • • Lautsprecher-Oberfläche um 427% erhöht
  • • Integrierter Audio-Prozessor mit 192kHz-Architektur
  • • Class-D SmartAMP für maximale Lautstärke (TAS5825M)
  • • SoundblasterX 360° mit zahlreichen Sound-Optimierungen


XMG PRO ist SCHENKER COMPACT

Die neue PRO-Serie ist gleichzeit auch als SCHENKER COMPACT erhältlich. Komponenten, Gehäuse und alle o.g. Vorteile treffen gleichermaßen auch auf SCHENKER COMPACT zu. Die folgenden Unterschiede sind zu beachten:

XMG PROSCHENKER COMPACT
G-SYNCInternes LCD mit G-SYNCInternes LCD ohne G-SYNC
sRGB-Abdeckungbis zu 86% sRGB (144Hz IPS)bis zu 100% sRGB (UHD/OLED)
Tastatur-BeleuchtungRGB-Einzeltasten-BeleuchtungEine Zone, Multicolor-Tastatur
Tastatur-Mechanikidentischidentisch
Gehäuseidentischidentisch
Soundidentischidentisch
Anschlüsseidentischidentisch
Kühlsystemidentischidentisch
Garantieidentischidentisch




Vergleich zwischen 15 und 17 Zoll

XMG PRO 15 und 17 (bzw. SCHENKER COMPACT 15 und 17) haben fast identische Ausstattungsmerkmale. Unterschiede gibt es lediglich in Abmaßen, Gewicht, Display und der Tatsache, dass das 17-Zoll noch einen (wirklich ernstzunehmenden) Subwoofer hat.

XMG PRO 15
SCHENKER COMPACT 15
XMG PRO 17
SCHENKER COMPACT 17
Product IDsXPR15E19
XPR15M19
SCO15E19
SCO15M19
XPR17E19
XPR17M19
SCO17E19
SCO17M19
GrafikkartenRTX 2060 (Max-P)
RTX 2070 (Max-P)
RTX 2060 (Max-P)
RTX 2070 (Max-P)
Datenträger2x M.2 SSD PCIe x4
1x 2.5" SATA
2x M.2 SSD PCIe x4
1x 2.5" SATA
MetalloberflächenDisplaydeckel & OberschaleDisplaydeckel & Oberschale
SoundSmartAMP-StereoSmartAMP-Stereo + Subwoofer
Akku62 Wh62 Wh
Maße359 x 258 x 29,9 mm399 x 275 x 29,9 mm
Gewichtca. 2,5 kgca. 2,9 kg


Core i9 und OLED-Display
Update, 26.06.2019

XMG PRO 17 und SCHENKER COMPACT 15 sind jetzt mit der 8-Kern-CPU Intel Core i9-9980HK erhältlich. Im Cinebench Multi-Loop kommen wir mit dem i9-9980HK im Schnitt auf 25% mehr Performance als mit dem üblichen i7-9750H. Mit Undervolting ist da noch mehr rauszuholen. Weitere Varianten mit Core i9 sind geplant.

SCHENKER COMPACT 15 ist außerdem mit UHD/OLED-Panel mit HDR-Support und 100% sRGB-Abdeckung erhältlich, sowohl in Verbindung mit RTX 2060 als auch RTX 2070. Zum OLED-Panel gibt es einen separaten Sammelthread.


Wir freuen uns auf eure Fragen, eure User-Reviews und euer Feedback!

Viele Grüße,
XMG|Tom
« Letzte Änderung: Juni 26, 2019, 05:20:38 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Drake

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 34
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #1 am: Mai 14, 2019, 14:23:14 »
Neues Pro17 letzte Woche bestellt,Freitag bezahlt und hoffentlich Ende der Woche bei mir :)

rusm

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 27
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #2 am: Mai 14, 2019, 21:36:09 »
According attached photos, this is another body, different from that now offering on site? (I see many differences in bottom vent holes)

If I order Pro 17 now through configurator on mysn site, what model I will have?

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #3 am: Mai 15, 2019, 00:40:56 »
(I see many differences in bottom vent holes)

That's probably because you are comparing this picture of XMG PRO 15 with this picture of XMG PRO 17. The 17" has a subwoofer and a slightly different vent layout compared to the 15".

Fact of the matter is: if you order XMG PRO 17 now on mySN or Bestware, you will get exactly the machine that is described in this thread. You have the choice between the E19 (Early 2019) version with i7-8750H or the latest M19 (Middle 2019) version with i7-9750H. Besides the CPU (both 6 cores), there is no difference between these two iterations. Even the LCD is the same.

The M19 version is not listed on mySN, but already listed on Bestware.
mySN is kind of our old-school shop that is planed to be discontinued soon, fully replaced by our new shop Bestware.com

Shop-Links:

mySN:
XMG PRO 15 - Early 2019 - XPR15E19
XMG PRO 17 - Early 2019 - XPR17E19

Bestware:
XMG PRO 15 - Early 2019 - XPR15E19
XMG PRO 15 - Mid 2019 - XPR15M19
XMG PRO 17 - Early 2019 - XPR17E19
XMG PRO 17 - Mid 2019 - XPR17M19

Cheers,
XMG|Tom
« Letzte Änderung: Mai 15, 2019, 00:43:10 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Uppi93

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 7
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #4 am: Mai 15, 2019, 17:12:29 »
Wird es denn für das Pro 17 einen i9 geben bzw wann darf man mit der angekündigten Info ungefähr rechnen?

Grüße Uppi93

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #5 am: Mai 16, 2019, 03:47:39 »
i9-9980HK ist sowohl für 15 als auch 17 geplant, jeweils nur in Verbindung mit RTX 2070. Beim 15 wird der i9-9980HK mit dem UHD/OLED verheiratet und nicht ohne dieses Panel erhältlich sein. Beim 17" hingegen kommt weiterhin das aktuelle FHD 144Hz zum Einsatz.

Ob diese Varianten eher bei XMG PRO oder SCHENKER COMPACT (oder beiden) zum Einsatz kommen, ist zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht 100% klar. So wie es sich derzeit abzeichnet, könnte es noch bis Juli dauern, bis die Varianten auf Lager sind. Einen genaueren Zeitpunkt kann ich leider noch nicht mitteilen.

Der i9-9980HK wird auf jeden Fall massiv teuer und deshalb werden wir auch nur eine kleine Menge für den Anfang bestellen. Der ist echt nur etwas für Feinschmecker. Ich würde ganz klar zum i7-9750H raten und jetzt zuschlagen. Das Preis-/Leistungsverhältnis ist ideal und besser wird es nicht.

Beratende Grüße,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

idlop

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 96
  • Karma: +5/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #6 am: Mai 16, 2019, 08:42:28 »
Den Mehrwert für die "-HK" Reihe in der Pro bzw. Compact Serie sehe ich nicht. Wenn dann schon die 2080 + i9-9980HK. Gibt es aber nicht :-)

Dann sollte man schon auf die Ultra-Serie gehen und mit den Desktop-CPU-Varianten arbeiten, wenn schon mehr Kerne, Takt + Threads benötigt werden.

@Uppi93: Was wäre denn dein Anwenderszenario für den i9?
|| XMG P707 Notebook || NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 - mit G-SYNC || Intel Core i7-6700HQ || 16GB (2x8192) SO-DIMM DDR4 RAM 2133MHz HyperX Impact || 240GB SATA-III SSD HyperX Savage ||

Drake

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 34
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #7 am: Mai 16, 2019, 20:15:01 »
Das neue Pro17 (9750H / 2070RTX / 2x16GB Corsair / 2xSamsung 970 PRO) ist da und ich hab soweit Alles eingerichtet und auch schon bissl gezockt.

Es ist ein super Gerät !

Richtig Überrarscht war ich, als ich Witcher 3 im Quietmodus gestartet habe. Konstant über 60fps und man hört das Ding im Prinzip nicht !

Im Entertainment-Modus kam ich bei Hunt: Showdown auf konstant über 100fps. Klar, dann wirds ne Ecke lauter. Ist aber absolut akzeptabel und Normalfall hat man eh ein Headset auf.

Beide Spiele liefen jeweils mit max. Grafikeinstellungen.

Dies ist mein erster Laptop mit 144Hz (kam von 60Hz) und ich bin sehr,sehr angetan von dem Display ! Ich habe den Eindruck, dass mein altes Pro17 etwas heller gedreht werden konnte. Aber das wars dann auch. 144Hz plus die hier erreichten Reaktionszeiten sind schon richtig knackig !


Ich will hier nicht weiter auf Einzelheiten eingehen. Evtl. wenn der offizielle NBC-Test da ist, falls ich dort grobe Unterschiede feststelle. Zusammengefasst ist extrerm viel leistung bei sehr guter Verarbeitung und gutem Lüfterverhalten / Steuerungssoftware im neuen Pro17 !


Zu den kleineren Schönheitsfehlern :

Minimales Backlightbleeding in der unteren rechten Ecke. Nur zu sehen bei hoher Helligkeit und wenn 21:9 Kinostreifen(ergo ein komplett schwarzer Hintergrund) im Bild sind.

Unter Optimus geht der Lüfter fast komplett aus, wenn man in Windows / Beim Surfen ist. Man muss sich dann drauf konzentrieren oder das Ohr nahe an die linke, obere Ecke halten. Also absolut akzeptabel.

Mein "größter" Kritikpunkt :

Lüfterlautstärke im G-Sync - Betrieb (Alles im Quiet-Profil des Control-Centers). Ich habe mit HW-Info sowohl die CPU/GPU - Temperatur im Optimus und Gsync - Modus ausgelesen. Die Temeperatur von beiden Komponente und beiden Modi bewegt sich im Windows-Betrieb bei 45C bis 50C. Soweit so gut. Aber warum schaffen es die Lüfter nicht auf die gleiche, niedrige Drehzahl wie im Optimus-Modus ? Oder schalten nach einer gewissen Zeit einfach ganz ab ?

Nicht falsch verstehen : Die Geräuschentwiklung ist weit davon entfernt nervig zu sein aber für das optimale Notebook wäre ein komplettes Abschalten der Lüfter hier das i-Tüpfelchen gewesen.

Besteht die Chance, dass per Bios-Update / Control-Center - Update so ein Feature noch nachkommt ?

Gruß Drake


PS: Was ist im Detail der unterschied zwischen "entertainment" und "performance" ? An den fps tut such da subjektiv nix.

PPS : Gerade fällt mir auf, dass mit normalen Soundsettings der Sound bzw. Ton mehr von links als von rehts zu kommen scheint. Ich habe die Ausgabe der rechten Seite etwas erhöht. Jetzt passts, ist aber schon ein wenig merkwürdig.
« Letzte Änderung: Mai 16, 2019, 21:56:54 von Drake »

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #8 am: Mai 16, 2019, 21:01:49 »
Hallo Drake,

vielen Dank erstmal für dein positives User Review und dein Feedback!

Derzeit beginnt die GPU-Fantable bei 45°C mit 20% und steigert sich dann linear zu 55°C mit 60%. Das ist wohl doch etwas zu agressiv und führt zu Fluktuationen. Die GPU-Lüfter im GSYNC/DISCRETE-Modus komplett abzuschalten, wäre vielleicht nicht die richtige Wahl. Aber ein konstantes Flüstern auf 20% PWM-Geschwindigkeit scheint mir eine bessere Wahl.

Ich habe das Feedback erstmal intern weitergegeben und schaue, ob ich in den nächsten Wochen noch ein EC-Update nachschieben kann.

VG,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

SrMrDrDiplIngAlu

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #9 am: Mai 16, 2019, 23:45:04 »
schade, das es die HK geräte nur mit RTX2070 geben wird.
ich hätte so ein gerät gerne als reines cpu monster, bei dem nur eine schwache gpu wie eine rtx2060 oder gtx1660 zum mobilen zocken dabei ist.
dann könnte ich eine externe desktop 2080 oder 2080 ti für die echte grafikpower dranhängen

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #10 am: Mai 17, 2019, 05:00:49 »
reines cpu monster, bei dem nur eine schwache gpu wie eine rtx2060 [...]

Eine RTX 2060 ist keine "schwache GPU". ;)

In diesem Fall haben wir leider keine Wahl. Der i9-9980HK wird auch vom ODM "nur" mit RTX 2070 angeboten. Das bleibt also so. Da beide Komponenten im BGA-Verfahren mit dem Mainboard verbunden sind, muss man die Anzahl an kostenintensiven Mainboard-Varianten irgendwie auf ein vernünftiges Maß begrenzen. Dies betrifft auch die langfristige Ersatzteil-Planung.

CPU-Leistung wird sowieso überbewertet. Man muss einfach die ganzen Meltdown/Spectre-Patches deaktivieren, dann kann man auch wieder Vollgas geben. Living on the edge - no risk, no fun!  8)

Riskante Grüße,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

SrMrDrDiplIngAlu

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #11 am: Mai 17, 2019, 09:08:05 »
Für 5120x1440 @ 70Hz wäre selbst eine RTX2080 Max-P noch zu schwach :D
Ich dachte, bei den Geräten sind die GPU´s als MXM eingesteckt, oder ist das nur bei den Ultra Modellen der Fall?

LG

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #12 am: Mai 17, 2019, 09:25:18 »
Für 5120x1440 @ 70Hz wäre selbst eine RTX2080 Max-P noch zu schwach :D

Sicher? Laut meinen Unterlagen schafft DisplayPort 1.3 die Auflösung 5120x2880 mit 96Hz. Und Quake III Arena in 5K ist für die RTX 2080 kein Problem. 8)

Wenn mal ein entsprechender Monitor auf den Markt kommt und NVIDIA die Treiber aktualisiert, gehen mit DisplayPort 1.4 sogar 120Hz auf 5120x2880 unter Verwendung von DSC.

Zitat
Ich dachte, bei den Geräten sind die GPU´s als MXM eingesteckt, oder ist das nur bei den Ultra Modellen der Fall?

MXM gibt es in 2019 nur bei XMG ULTRA und SCHENKER DTR.

Das letzte XMG PRO mit MXM-Karte war das XMG P504 von 2014, also quasi vorgestern. A trip down memory lane...

Nostalgische Grüße,
XMG|Tom
« Letzte Änderung: Mai 17, 2019, 09:27:30 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Drake

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 34
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #13 am: Mai 19, 2019, 22:45:08 »
Ich hab den Laptop jetzt auch mal ein wenig ohne Strom bzw. nur im Akku-Betrieb getestet. Könnte man diese Lüfterkurve auch für den Hybrid / Optimus - Modus übernehmen (Wenn die RTX nicht gebraucht wird bzw. abgeschaltet ist) ? Die ist perfekt !

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3738
  • Karma: +226/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019)
« Antwort #14 am: Mai 20, 2019, 05:10:26 »
Hi Drake,

die Lüfterkurve im Akku-Betrieb ist dieselbe, aber die CPU-Frequenz wird ein wenig reduziert. Dadurch entfallen auch gewisse Last- bzw. Temperaturspitzen.
Derzeit geht die GPU-Lüfterkurve durch eine Revision. Wir warten diese erstmal ab, bevor wir nochmal auf die CPU-Lüfterkurve eingehen.

Kurvige Grüße,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska