Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG ULTRA / SCHENKER DTR in 2019  (Gelesen 10659 mal)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3994
  • Karma: +239/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG ULTRA / SCHENKER DTR in 2019
« Antwort #60 am: Dezember 03, 2019, 08:17:35 »
Hallo Tuesday,

das Kühlsystem ist immer das gleiche, egal welche CPU oder GPU eingebaut wird. Es kommt durchaus vor, dass XMG ULTRA mit 35W CPU bestellt wird - vor allem von Kunden im Profi-Bereich mit sehr speziellen Anwendungszwecken. Von daher: Feuer frei!

VG,
XMG|Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

InpureD

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG ULTRA / SCHENKER DTR in 2019
« Antwort #61 am: Februar 12, 2020, 16:53:12 »
Antwort aus dem anderen Thread: [Sammelthread] XMG PRO + SCHENKER COMPACT (2019) (darf leider kein Links posten)

Ist leider nicht ganz ungewöhnlich. Manche LCD-Panels und Laptop-Modelle sind dagegen mehr oder weniger anfällig. Der Helligkeitsunterschied wirkt auf Fotos in der Regel intensiver als im real-life.
Das heißt, dass es nicht allzu auffällig aussieht?

Der Kopfhörer-Ausgang des XMG ULTRA 17 (P775TM) hat eine automatische Erkennung der Impendanz des Kopfhörers und stellt sich entsprechend ein. Es kann sein, dass das Knacken daher kommt. Schau mal, ob du die Soundblaster App in Gang setzen kannst. Die hilft manchmal auch dabei, das Audio-System glattzuziehen.
Also ist dieses Knacken vermutlich durchaus normal?

Bitte die Audio-Treiber inkl. Soundblaster-App aus unserem Download-Portal verwenden.
Ich habe mich da eventuell etwas doof ausgedrückt, aber das Gerät ist (mittlerweile leider) nicht von euch. Es ist jedoch eben ein baugleiches. Leider habe ich erst später bemerkt, dass ihr das gleiche Gerät anbietet und ärgere mich ein wenig, dass ich nicht vorher bei euch nachgesehen habe, da ich mit meinem Händler ein paar Probleme habe/hatte. Nun muss ich aber damit umgehen. Ich bin nur bei euch gelandet, da ich zufällig durch die Google-Suche auf den Thread aufmerksam geworden bin. Ist es theoretisch trotzdem möglich die Treiber von eurer Seite zu beziehen? Da ich bezüglich der Sound-Sache auch bereits auf ein Treiber-Problem getippt habe, da ab und zu die Soundblaster-App die Hardware nicht ordentlich erkennt.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 3994
  • Karma: +239/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG ULTRA / SCHENKER DTR in 2019
« Antwort #62 am: Februar 13, 2020, 17:58:55 »
Vorherige Antwort war hier.

Zitat
Das heißt, dass es nicht allzu auffällig aussieht?

Ja.

Zitat
    Bitte die Audio-Treiber inkl. Soundblaster-App aus unserem Download-Portal verwenden.

Ich habe mich da eventuell etwas doof ausgedrückt, aber das Gerät ist (mittlerweile leider) nicht von euch. Es ist jedoch eben ein baugleiches. Leider habe ich erst später bemerkt, dass ihr das gleiche Gerät anbietet und ärgere mich ein wenig, dass ich nicht vorher bei euch nachgesehen habe, da ich mit meinem Händler ein paar Probleme habe/hatte. Nun muss ich aber damit umgehen. Ich bin nur bei euch gelandet, da ich zufällig durch die Google-Suche auf den Thread aufmerksam geworden bin. Ist es theoretisch trotzdem möglich die Treiber von eurer Seite zu beziehen?

Ja, du kannst auf jeden Fall unsere Treiber und unsere EC/BIOS nutzen, falls du wirklich ein P775TM(-G) hast. Schau mal, ob mit unseren Treibern auch das Knacken am Headphone-Port weggeht. Ich bin mir nicht sicher, ob es normal ist und habe gerade kein ULTRA 17 in meiner Nähe um es zu testen.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

InpureD

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG ULTRA / SCHENKER DTR in 2019
« Antwort #63 am: Februar 15, 2020, 14:14:06 »

Zitat
Das heißt, dass es nicht allzu auffällig aussieht?

Ja.

Zitat
    Bitte die Audio-Treiber inkl. Soundblaster-App aus unserem Download-Portal verwenden.

Ich habe mich da eventuell etwas doof ausgedrückt, aber das Gerät ist (mittlerweile leider) nicht von euch. Es ist jedoch eben ein baugleiches. Leider habe ich erst später bemerkt, dass ihr das gleiche Gerät anbietet und ärgere mich ein wenig, dass ich nicht vorher bei euch nachgesehen habe, da ich mit meinem Händler ein paar Probleme habe/hatte. Nun muss ich aber damit umgehen. Ich bin nur bei euch gelandet, da ich zufällig durch die Google-Suche auf den Thread aufmerksam geworden bin. Ist es theoretisch trotzdem möglich die Treiber von eurer Seite zu beziehen?

Ja, du kannst auf jeden Fall unsere Treiber und unsere EC/BIOS nutzen, falls du wirklich ein P775TM(-G) hast. Schau mal, ob mit unseren Treibern auch das Knacken am Headphone-Port weggeht. Ich bin mir nicht sicher, ob es normal ist und habe gerade kein ULTRA 17 in meiner Nähe um es zu testen.

VG,
Tom

Vielleicht kann ja jemand anderes mit einem P775TM1-G bzw. einem ULTRA 17 mal etwas dazu sagen... Das wäre super, weil ich bisher zumindest keinen Weg gefunden habe es weg zu bekommen.

Also mein Barebone ist definitiv ein P775TM1-G. Allerdings werde ich mit der Treiber Sache noch warten, da das Bleeding sich meiner Meinung nach erheblich verschlechtert hat. Der Händler hat jetzt gesagt, dass er noch ein LG Panel da hätte. Aber das unterstützt wohl kein G-Sync und ist glaube ich auch von der Bauform her unpassend. Mal schauen, was da rauskommt...

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska