Register
Notebookcheck

Autor Thema: LG S900  (Gelesen 55886 mal)

borg2378

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #15 am: Mai 26, 2009, 12:29:47 »
hallo,

von wo hast Du den die nvidia 570 quattro bestellt?

cu borg2378

xxx

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #16 am: Mai 29, 2009, 09:12:33 »
@borg2378:

via ebay - wurde mir da als 8600m gt verkauft :-(

Cu xxx

borg2378

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #17 am: Juni 18, 2009, 22:31:46 »
Hat schon jemand die CPU gegen ein anderes modell ersetzt? Ich würde gerne die T5550 gegen eine t7100 austauschen wegen hyper-v von windows 7.

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #18 am: Juli 26, 2009, 22:25:38 »
laut meine Infos gehen mindestens die T8xxx Serie
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

Addri

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #19 am: Juli 31, 2009, 17:29:47 »
Hallo Leute,
ich hab auch das LG S900 Standard Hardware Details bei Auslieferung:
LG S900-U.CPCAG 19 Zoll WXGA
Intel Core 2 Duo T7500 2,2 GHz
2GB RAM
Nvidia GeForce 8600M GT

Inzwischen hat das teil bei mir schon 4GB Kingston Ram und läuft viel besser, aber Vista (32bit) ist halt echt Kake, nutzt nur 3GB Ram laut Task-Manager also wollte ich mit ein 64bit System aufspiel entweder XP 64bit oder Vista 64bit  aber davor wollte ich noch ein kleines Tuning am Prozessor machen.

Weiß jemand was der beste Prozessor ist den man in das Notebook einbau kann?

Rol-87

  • Gast
LG S900 mainboard defekt!!
« Antwort #20 am: Juli 31, 2009, 18:14:25 »
Hallo,

da mein großer Bruder so schlau war ist dem was zu trinken reingelaufen, nun ist da mainboard defekt.
Wurde bei Media markt kontrolliert!
Inzwischen hat er sich ein neues geholt, von dem geld was er von der Versicherung bekommen hat.

Nun meine Frage:

Würde ihn gern wieder zum laufen bekommen, was kann ich am besten tun?

Was ist da für ein Mainboard , es steht nur   Intel 965PM dadrauf.
hab schon bei ebay geguckt, aber find nichts, kann man da auch ein anderes Mainboard verwenden??

Danke für eure Hilfe!!
.

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #21 am: August 01, 2009, 14:35:02 »
also es gibt zwei Varianten von dem S900 einmal mit Intel P965 und SIS Chipsatz und man kann kein anderes Board einbauen weil diese Boards genau für das Gehäuse gebaut worden ist, ich würde mal bei LG nachfragen wo man ein Mainboard für das S900 nachbestellen kann warscheinlich ein Holländischer Händler oder sonst mal Googlen
MfG Snuser
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #22 am: August 03, 2009, 14:12:51 »
Also ich hab jetzt heraus gefunden das es bei mir ein HannSta J MV-4 mit der Version 94V-0 081 0
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

Rol-87

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #23 am: August 03, 2009, 17:08:25 »
achso; was hast du genau für eins? ih ahb dieses  Model: LG S900-U.CPCAG

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #24 am: August 06, 2009, 14:04:18 »
LG S900 K.CPSCG
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

Jim Knopf

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #25 am: August 07, 2009, 18:12:16 »
Hi,

melde mich zurück. Der Einbau einer neuen Festplatte ging ganz gut. Mich würde es auch interessieren, ob alle S900 Grafikartenslot haben und es möglich ist, eine bessere Grafikkarte einzubauen.
Auf Nvidias Homepage gibt es für unsere 8600m GT einen Referztreiber. Seit diesen hat sich folgendes verändert:
Die Spiele laufen schneller, die Temperatur der Grafikcpu ist im max.etwa 10 Grad kühler als zuvor. ABER: Nach 1-2 Stunden gibt es Grafikfehler. Die Grafiken sind verzerrt, teilweise kommt es zum Absturz.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen und kennt Lösungswege ?

LG
Jim

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #26 am: August 09, 2009, 22:56:11 »
Ich denk mal alle S900 Modelle haben einen MXM Slot da es Versionen mit ATI und NVidia Grafikkarten gibt und ich selber das Modell habe mit Sis Chipsatz ah und hier ein interessanter Link für Jim Knopf :

http://www.driverheaven.net/index.php

hier auf Tools gehen entweder auf ATI oder NVidia auswählen und dann wird der normale Grafikkartentreiber gemoddet und es geht Prima ich laufe mit dem Aktuellen ATI Treiber und hab keine Probleme damit =)

MfG Snuser
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #27 am: August 19, 2009, 10:33:37 »
also ich hab jetzt mal eine Geforce 8600M GT 256MB DDR2 getestet und sie geht leider bei mir mit SiS Chipsatz auch nicht hier die Kartennr. VG.8PG06.002 V086 VER: 1.3

@ Jim Knopf welche Grafikkarte hast du und gibt es vielleicht die Möglichkeit die Bios Version zu erfahren ?
« Letzte Änderung: August 19, 2009, 11:37:54 von Snuser »
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

Jim Knopf

  • Gast
Re: LG S900
« Antwort #28 am: August 20, 2009, 12:22:12 »
@Snuser: Ich hab nen Intel-Chipsatz und eine Nvidia 8600m GT 256 MB DDR2.
Das die Karte hin und wieder mit den Referenztreibern von Nvidia 186.03 abgestürzt ist, lag an ein bisschen Staub im Lüfter.
Ich habe mir von Hama so ein Blasebalg bestellt. Damit kann man sehr gut von außen Luft in den Lüfter pumpen. Das funktioniert und mein NB ist jetzt abermals ca. 5 Grad kühler geworden. Kein Witz.
Was ich sonst noch empfehlen kann ist eine Aufrüstung auf 3 oder 4 GB und ne bessere HDD einbauen. Am besten eine Westerndigital 1 GB Green.
Die ist Stromsparend und kühler als andere vermutlich.

Dein Link ist nicht mehr aktuell. Besser wäre es mit: Laptopvideo2go.com besser wäre aber der Referenztreiber von Nvidia.

Grüße
Jim Knopf

Snuser

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 91
  • Karma: +0/-0
Re: LG S900
« Antwort #29 am: August 20, 2009, 14:25:38 »
Ich meinte nicht den Treiber sondern die Bios Version kann man bei GPU-Z nachschauen hier die Daten von meinem S900 mit der HD 2400
LG S900
Core 2 Duo T8100 2,1Ghz
2GB Ram
320 GB HDD Hitachi wenn es klappt wird sie gegen eine 320GB WD Platte getausch
HD2400 256MB DDR2

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska