Notebookcheck

Autor Thema: Der "Ich sitz vor der Dell Homepage und warte auf Statusänderungen" Thread  (Gelesen 459164 mal)

Dennis langsam sauer

  • Gast
wenn ich mir das hier so anhöre, werd ich da morgen früh auch mal anrufen und fragen, was da los ist!  ;)

aber es kann doch wirklich nicht sein, dass nur die Leute einen neuen Laptop bekommen, die angerufen haben, oder???
Ansonsten find ich es auch schon wirklich dreist von Dell, dass die überhaupt keine E-Mail oder so schikcen, dass Laptops verschwunden sind.. Das fänd ich ja dann nur noch halb so schlimm...
Aber der Service is echt sub omnibus canonibus..  :'(

Sieht ja wirkich so aus, als ob alle DEZEMBER-Aufträge nicht geliefert werden.... oO

Noch ein wartender

  • Gast
Ich kann nur eins dazu sagen:

NIE WIEDER DELL

Ich warte auch und hab mir schon 3 Mal die schöne Warteschleifenmusik für jeweils 30 Minuten angehört ........

unicap

  • Gast
Ich kann nur eins dazu sagen:

NIE WIEDER DELL

Das habe ich mir auch schon laengst gedacht, aber ich habe nach alternativen gesucht und schlicht keine gefunden.

Ich moechte ein 13 Zoll Display und ein Dual-Core Prozessor haben und bin so auf den Inspiron 13z gekommen. Das einzige alternative Notebook ( zu einem vernuenftigen Preis ), das ich gefunden habe waere ein Acer Timeline gewesen, aber dann nur mit Single-Core Prozessor.

So warte ich jetzt doch erstmal ab, ob es mit der Nachlieferung klappt, die mir die Hotline heute zugesagt hat.

Mich wuerde mal interessieren, was mit all den Notebooks passiert ist, die jetzt verschwunden sind. Hat da vielleicht einer absichtlich manipuliert, so dass die Auftraege nicht nachvollziehbar sind und im grossen Stil Laptops abgezogen??? Vielleicht tauchen ja bald bei EBay besonders billige neue Dell-Notebooks auf...

franka2311

  • Gast
theoretisch wäre es ne große frechheit wenn die leute, die da nich angerufen haben keine neuen kriegen, weil dell hat en vertrag zu erfüllen, wir mussten schließlich auch gleich das geld bezahlen. >:(

termite

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-0
So nach dem ich heute mit demVerkauf gesprochen habe und ich dort kein neues Angebot bekommen habe "Ich muss erst mit meinem Chef sprechen und rufe sie heute noch an" bin ich auf morgen gespannt.

(@unicap)
Da ich auch ein 13" Notebook haben wollte habe ich mich heute mal auf die Suche gemacht und ein fast gleichwertiges Notebook gefunden. Das Lenovo(IBM) R400 NN932GE (mit Intel Grafik) oder das Lenovo(IBM)  R400 (2786W3C) mit einer ATI Grafik. Die sind zwar etwas teurer als die Inspiron Serie und nur maginal teurer als die Vostro aber das Notebook mit der ATI Grafik hat schon 3 Jahre Garantie dabei also eine Alternative.

Ich werde euch weiter unterrichten ob ich ab morgen zum Club der Dell User oder Hasser zähle.

unicap

  • Gast
So nach dem ich heute mit demVerkauf gesprochen habe und ich dort kein neues Angebot bekommen habe "Ich muss erst mit meinem Chef sprechen und rufe sie heute noch an" bin ich auf morgen gespannt.

Naja, was hast Du denn erwartet? Ich denke kaum, dass die ein anderes Angebot machen; ich haette jedenfalls nicht damit gerechnet...

(@unicap)
Da ich auch ein 13" Notebook haben wollte habe ich mich heute mal auf die Suche gemacht und ein fast gleichwertiges Notebook gefunden. Das Lenovo(IBM) R400 NN932GE (mit Intel Grafik) oder das Lenovo(IBM)  R400 (2786W3C) mit einer ATI Grafik.

Naja, das R400 wiegt 2.2kg, ist ein 14 Zoeller und kostet deutlich mehr als der Inspiron. Waere fuer mich jetzt nicht so attraktiv.

Ich werde euch weiter unterrichten ob ich ab morgen zum Club der Dell User oder Hasser zähle.

Also egal ob ich das Notebook jetzt doch noch bekomme oder nicht ( Gott sei dank habe ich da im Moment gar keinen grossen Zeitdruck, so dass ich eben auch noch warten kann ), so war das bestimmt meine letzte Bestellung bei Dell. So einen miesen Kundenservice muss ich mir bestimmt nicht nochmal geben - dass grundsaetzlich nicht auf EMails geantwortet wird ist auch einfach unfassbar!

termite

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 15
  • Karma: +0/-0
Ok ich weiß ja nicht was du für eine Version deines Notebooks bestellt hast aber gegen mein Vostro 1320 ist das Notebook vergliechbar. 
Was noch dazu kommt ist, das es ein Händler bei mir in der nähe auch auf Lager hat und ich nicht umbedingt warten muss.
Da ich ein Notebook zum Studium brauche kann ich nicht mehr lange darauf warten.
Sorry Dell ein Monat für ein Notebook ist viel zu lange.

UMS

  • Gast
Hallo,
Also ich glaub,dass man nicht unbedingt anrufen muss,weil ja eigentlich Dell`s Aufgabe ist,
uns unsere bezahlte Ware zukommen zu lassen!Aber die Dame am Telefon hat mir auch gesagt,
dass sie eine Email morgen,oder spätestens übermorgen herumschicken werden,worin die Informationen
was passiert ist, und was wir wann bekommen werden zu finden ist. Fände eigentlich auch
ne kleine Entschuldigung seitens Dell fast angemessen!!...?Oder?!!!   :-[
Gruß

Dennis _____-

  • Gast
Jaaaaaaaaaaaa, mein Paket is anscheinend doch nicht verloren!  ;D Seit heute Morgen geht das Tracking bei UPS und ich kann alle Details einsehen, d.h. UPS hat das Paket jetzt und es ist auf dem Weg zu mir, jaahaaaaa!  ;D
Dann hier mal meine Details.


NOTTULN, DE  05.01.2010 8:40 VOM EMPFÄNGER WURDE EIN STOPP BIS ZU EINEM SPÄTEREN ZUSTELLDATUM BEANTRAGT. UPS FÜHRT ZUSTLLNG ZUM BEANTRAGTEN DATUM AUS. / DER ABSENDER VON UPS KONTAKTIERT 
 05.01.2010 6:54 WIRD ZUGESTELLT 
 05.01.2010 6:15 ANKUNFTSSCAN 

DUSSELDORF, DE  05.01.2010 4:13 ABFAHRTSSCAN 
 05.01.2010 1:03 ANKUNFTSSCAN 

FRANKFURT, DE  04.01.2010 21:26 ABFAHRTSSCAN 
 04.01.2010 13:56 ANKUNFTSSCAN 

RICANY U PRAHY, CZ  04.01.2010 6:30 ABFAHRTSSCAN 
 04.01.2010 2:08 HERKUNFTSSCAN 

CZ  29.12.2009 3:27 RECHNUNGSINFORMATIONEN ERHALTEN 

Nottuln ist nur ca. 30 km von meinem Wohnort entfernt, nur was bedeutet dieses "VOM EMPFÄNGER WURDE EIN STOPP BIS ZU EINEM SPÄTEREN ZUSTELLDATUM BEANTRAGT. UPS FÜHRT ZUSTLLNG ZUM BEANTRAGTEN DATUM AUS. / DER ABSENDER VON UPS KONTAKTIERT" jetzt genau?
Muss ich mir da iwelche Sorgen schon wieder machen? ;) Hab nix auf der Homepage von UPS gefunden, vllt weiß jemand von euch was?

Gott sei dank kommt es jez doch noch! Ich hoffe für alle Wartenden, dass das bei euch auch so sein wird :P 


Jucylein

  • Gast
Ich habe mein Dell Notebook auch vor über 3 Wochen bestellt (am 7.Dezember). Das Lieferdatum sollte der 17.Dezember sein, doch angekommen ist bis heute NICHTS.
Wir haben vor zehn Tagen dort angerufen und gefragt was los ist, denn immerhin haben wir auch schon am 15.Dezember via Kreditkarte bezahlt.
Die meinten dass irgendwas mit der Lieferung nicht in Ordnung gegangen sei oder irgendetwas ähnliches, er aber nächte (also jetzt diese Woche) ankommen sollte. Das glaube ich allerdings nicht, da das Notebook ja irgendwie "verloren" ist oder sonst was.
Ich finde es wirklich eine FRECHHEIT, dass die noch so frech sind, uns nicht einmal eine eMail zu schreiben oder sonst irgendwie zu benachrichtigen. Der Lieferstatus ändert sich ebenso nicht.
Auf eMails antworten die nicht und in der Warteschlange hängen wir immer 1 1/2 Stunden, da reisst uns der Kragen und wir geben auf.

Ich habe mir auch gedacht, nie wieder dell, aber andererseits finde auch ich keine Alternative.
Ich möchte bitte gerne wissen, was wir tun sollen? Entweder bekomme ich mein Notebook wirklich diese Woche oder ich möchte die Bestellung abbrechen und das Geld zurück!
Das ist wirklich unmöglich


Wuffi (Gast)

  • Gast
@Jucylein,
habe genau die gleiche Erfahrung wie Ich finde auch eine absolute Frechheit von DELL, man kann da überhaupt nichts erreichen, weder per Mail noch per Telefon. Ein Saftladen, da bestelle ich wirklich NIE wieder dort! Einfach unzumutbar, der Service dort.

06.12.2009 bestellt
10.12.2009 versendet
14.12.2009 Geld von meiner Kreditkarte abgebucht
15.12.2009 UPS Rechnungsdaten erhalten, bis heute unberührt

Dazwischen vor Weihnachten mehrmals gemailt und angerufen, kam nie durch und auf e-Mail keine Antwort! Auch gestern telefonisich nicht erreichbar, nur Warteschleife!

Wuffi

Jucylein

  • Gast
@Jucylein,
habe genau die gleiche Erfahrung wie Ich finde auch eine absolute Frechheit von DELL, man kann da überhaupt nichts erreichen, weder per Mail noch per Telefon. Ein Saftladen, da bestelle ich wirklich NIE wieder dort! Einfach unzumutbar, der Service dort.

06.12.2009 bestellt
10.12.2009 versendet
14.12.2009 Geld von meiner Kreditkarte abgebucht
15.12.2009 UPS Rechnungsdaten erhalten, bis heute unberührt

Dazwischen vor Weihnachten mehrmals gemailt und angerufen, kam nie durch und auf e-Mail keine Antwort! Auch gestern telefonisich nicht erreichbar, nur Warteschleife!

Wuffi


Ja genau das gleiche Schema. Ich verstehe das nicht, weshalb es so schwer ist, uns eine eMail zu senden, wann dieses verdammte Notebook nun ankommt und weshalb es solche Verzögerungen gibt.
Ich habe soeben eine eMail an ,,[email protected]" (da diese eMail adresse auf der dell homepage stand) doch weißt du was gerade eben passiert ist? mir wurde die eMail zurückgesandt, ohne jegliche Antwort. Irgendwas mit "Diese Adresse ist nicht verfügbar".
Ja was soll ich denn jetzt tun? Ich habe immerhin schon einige hundert euro ausgegeben dafür.
 >:( :(

Wuffi (Gast)

  • Gast
Google mal nach "Beep-Problem des Studio 1747 gelöst" - vielleicht hängt es damit zusammen für Verzögerung.
Trotzdem ein SAFTLADEN! Man hätte uns wenigstens informieren müssen, auch als ich nach 45 (!) Min. eine Serviceberater am Telefon hatte, hätte er mich hinweisen können.


Jucylein

  • Gast
Google mal nach "Beep-Problem des Studio 1747 gelöst" - vielleicht hängt es damit zusammen für Verzögerung.
Trotzdem ein SAFTLADEN! Man hätte uns wenigstens informieren müssen, auch als ich nach 45 (!) Min. eine Serviceberater am Telefon hatte, hätte er mich hinweisen können.



Hmm....naja trotzdem ziemlich komisch weshalb sie das nicht auf die Reihe kriegen. Vor allem meine Eltern sind empört und kriegen total die Panik, dass da irgendein Pfusch dahintersteckt oder so ^^.
Ja..ich bin gestern 1 1/2 Stunden in der Leitung gesteckt... -.- wirklich ärgerlich!


Wuffi (Gast)

  • Gast
Gib auf, anrufen hilft nicht mehr.

Wenn man dort anruft, dann ist es zum Ortstarif, frage ist, darf man das überhaupt dem Kunde über 1 Stunde in der Leitung hängen zu lassen und dann noch zum Ortstarif? Ich habe hier KEIN Flaterate für Telefon.

Die 2. Rechtliche Frage was mich interessiert: Geld abgebucht, Ware nicht geliefert. Muss nicht innerhalb 48 Stunden nach Geldabbuchung geliefert werden? Was schreibt das Gesetz vor?

Ich brauche diese Paragraphen um DELL für die Nase reiben zu können, sonst muss ich Anwalt einschalten und DELL anklagen!

Wuffi

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska