Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU  (Gelesen 7329 mal)

Sterlinger

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 204
  • Karma: +5/-1
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #15 am: April 17, 2020, 16:23:16 »
früher sollte man beim Reinigen die Lüfter "blockieren", sodass sie sich nicht mitdrehen (und beschädigt werden) beim Reinigen mit Druckluft. Vielleicht ist das heute auch noch so?

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #16 am: April 17, 2020, 16:30:21 »
Ja, das würde ich auch heute noch empfehlen. Wobei ich ohnehin das Druckluftspray nicht auf den Lüfter, sondern durch die Rotorblätter hindurch auf die Innenseite der Heatsink richten würde.

Chirurgische Grüße,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Rolf

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 98
  • Karma: +2/-1
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #17 am: April 17, 2020, 16:37:38 »
Auch auf die Gefahr noch mal editieren oder eine zweite Nachricht schreiben zu müssen...

Min 03:25:
Könnt ihr Clevo dafür bitte eine Pulle Sekt schenken?  ;D

Das erinnert mich an mein altes XMG A504: 3 Schrauben lösen und einfach die Bodenplatte hochziehen und abnehmen.

Warum kriegen das 98% der Hersteller eig. nicht hin???

So, das wollt ich mal schreiben. Jetzt erstmal weitergucken  ;D
Endlich ein erstes Review! Thx für den Link!!


Rolf

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 98
  • Karma: +2/-1
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #18 am: April 17, 2020, 17:16:41 »
 ;D ;D ;D
Der Moment wenn der eine Flüssigstickstoffkühlung auf die Heatpipes stellt und die CPU Temperatur auf den Nullpunkt sinkt.
...und die Lüfter sogar ausgeschaltet werden *schwärm*  :D

Hand aufs Herz: Wie war euer Puls, als ihr die gefrosteten Heatpipes gesehen habt? ;D

Nein, aber Spaß beiseite: Die CPU Leistung ist schon wirklich sehr beeindruckend!!
Bei den vielen Bezeichnungen mit TDC, EDC und PPT bin ich dann erstmal ausgestiegen:D  Aber aus welchem Grund die CPU nur 55W verbrauchte, ist mir nicht klar? Wurde das durch diese anderen Werte dann begrenzt? Denn das Apex lief ja weder ins Temp. noch ins (TDP)-Powerlimit?

Hins. Lautstärke war hier jetzt noch nix zu erfahren, obwohl das Lüfterrauschen sogar schon bei 55W und nicht geforderter GPU ziemlich präsent wirkte... na ja, mal abwarten, was Messungen hier oder bei Jarrods Tech o.ä. ergeben.

Die Kritik am Gehäuse ist auch interessant. Hochwertig sieht es auch auf Bildern nicht aus und erinnert mich optisch sehr an mein A504, was ebenfalls nur recht durchschnittlich war hins.Qualitätsanmutung. Wäre für mich aber kein KO Kriterium...

Edit:
Auch wenn das sicher noch etwas früh ist zu fragen: Wird dieses Chassis voraussichtlich auch mit der 3060/70 aufgelegt? Für nur 1 Generation wäre ein neues Gehäuse sicher nicht lohnenswert?

Die 3060 ist nun auch meine Hoffnung. Hoffentlich dann wieder mit 80W und dank 7nm mit deutlicher Leistungssteigerung.
« Letzte Änderung: April 17, 2020, 17:19:52 von Rolf »

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #19 am: April 17, 2020, 19:11:01 »
++++ Newsticker zum XMG APEX 15 ++++

Preise

Heute haben wir eine dauerhafte Preissenkung bei zwei CPU-Upgrade-Preisen vorgenommen:

• AMD Ryzen 9 3950X: um 127€ gesenkt
• AMD Ryzen 9 3900: um 227€ gesenkt

Diese Preissenkungen sind eurer Unterstützung zu verdanken. Wir haben genügend Vorbestellungen für XMG APEX 15 gesammelt um mit AMD neue CPU-Einkaufspreise aushandeln zu können. Wir leiten diese Vorteile direkt an euch weiter. Alle schon platzierten Vorbestellungen (mit 3900 und 3950X) erhalten automatisch eine Preissenkung und werden per E-Mail informiert.

Zeitplan

Wir sind auf gutem Weg, die ersten paar Vorbestellungen ab dem 27. April herum auszuliefern.

ANSI-Tastatur-Abstimmung

Gibt es hier Programmier mit Vorliebe für ANSI-Layout? Wir haben auf Reddit eine Umfrage über US-Tastaturen mit ANSI-Layout gestartet. Wer Interesse an ANSI hat, möge bitte einmal vorbeischauen.

Viele Grüße,
Tom
« Letzte Änderung: April 17, 2020, 19:13:07 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Rolf

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 98
  • Karma: +2/-1
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #20 am: April 18, 2020, 09:17:46 »
Wow!!

Der Aufpreis vom 3700X zum 3900 beträgt jetzt lächerliche 42 Euro?!?!?! Das ist ein absoluter Witz für 50% mehr Kerne!!

Würde gerne mit unterstützen  :D, aber wie gesagt, baut meine Hoffnung doch eher auf einer deutlich effizienteren 3060 (80W) auf.
Wenn das geschieht und die CPUs mittels Undervolting auch etwas unter 65W gebracht werden können, sollte das Kühlsystem hoffentlich in der Lage sein, etwas leiser zu kühlen, als das Gros der Gamingnotebooks und dann ist der "Kaufen-Button" so gut wie gedrückt  ;)

Thorsten24

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #21 am: April 18, 2020, 09:56:46 »
Guten Morgen und ein großes 'Hoppla' !
Das ist aber wirklich ein erfreulicher Preisnachlass.

Da blutet mir das Herz fast ein wenig. Die zwingende Wahl einer 115W Graka statt einer vmtl. ebenso schnellen 'alten' 2060 (natürlich warte ich noch Tests ab, aber schon alleine das engmaschige Netz der Leistungsklassen lässt max. eine Steigerung von mickerigen 10% zu, um sich nicht die nächsthöhere Graka obsolet zu machen) lässt mich zögern.

Der Kauf drängt noch nicht. Insofern wäre die nächste NVIDIA Generation vmtl. das Warten wert.

Es freut mich für Euch, dass das Apex15 gut anzukommen scheint, damit, wie bei 'echten' Workstations, auch bei Gaming ein Gegenpol zu den vielen dünnen Geräten mit schwacher Kühlung besteht.
Besonders gönne ich allerdings AMD den Erfolg - nach dem Desktop jetzt auch im Laptop!

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #22 am: April 18, 2020, 12:39:25 »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

IceFire122

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #23 am: April 18, 2020, 14:24:03 »
Ja, das würde ich auch heute noch empfehlen. Wobei ich ohnehin das Druckluftspray nicht auf den Lüfter, sondern durch die Rotorblätter hindurch auf die Innenseite der Heatsink richten würde.

Hm, ich dachte eigentlich, von Außen nach innen durch den Heatsink zu blasen ist effektiver. Staub/Fusseln liegen teilweise quer vor den Heatsink-Finnen.

thelasman

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #24 am: April 21, 2020, 11:08:20 »
Hallo,
Ich würde gerne das Apex 15 mit 3950X und 2070 bestellen aber möchte vorher erfahren ob in dieser Konfig die Lüfter im Leerlauf oder standard surfen auch schon anlaufen? Bei meinem heutigen XMG U506 mit I7-6700K und GTX9070M bleibt  das Webbrowsen 95% lautlos.
Vielen Dank,
Grüsse
Paul

Geric

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #25 am: April 21, 2020, 14:06:48 »
Sieht sehr gut aus. Bin wirklich interessiert! Jedoch stellen sich mir noch Fragen. Vorweg ich würde den Kasten nur zum spielen und surfen nutzen.

1) Neben den aktuellen Titeln  Spiele ich  momentan u. A. recht viel Games welche wenige Kerne nutzen (z. B. Guild Wars 2). Hier wäre nach meinen Verständnis eine gute Grundtaktrate sinnvoll. Richtig? Welchen der wählbaren CPUs wäre zu empfehlen?

2) Ich möchte das NB öfters an einen 144hz-Monitor anschließen. Welche GPU wäre zu empfehlen.
Bzw. lohnt sich der Aufpreis für die RTX 2070?

3) Welche SSD ist sinnvoll für ein ordentlich Ladetempo in Games und   fürs surfen...?

4) Lohnt es sich statt DDR4-2666 die   3200er Riegel zu kaufen? Bzw. merkt man den Unterschied?

Danke für Rückmeldungen.

LG Boo

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #26 am: April 21, 2020, 18:18:36 »
Hallo,
Ich würde gerne das Apex 15 mit 3950X und 2070 bestellen aber möchte vorher erfahren ob in dieser Konfig die Lüfter im Leerlauf oder standard surfen auch schon anlaufen? Bei meinem heutigen XMG U506 mit I7-6700K und GTX9070M bleibt  das Webbrowsen 95% lautlos.

Die Lüfter werden beim Browsen im Quiet-Modus leiser sein als im standardmäßig eingestellten "Entertainment"-Modus. Mit "lautlos" meinst du vermutlich nicht, dass sie komplett stillstehen. Genauer Daten können wir erst nächste Woche teilen, da wir momentan noch ein wenig am BIOS feilen und gestern erst die fabrikfrische, finale Serienware erhalten haben.

Sieht sehr gut aus. Bin wirklich interessiert! Jedoch stellen sich mir noch Fragen. Vorweg ich würde den Kasten nur zum spielen und surfen nutzen.

1) Neben den aktuellen Titeln  Spiele ich  momentan u. A. recht viel Games welche wenige Kerne nutzen (z. B. Guild Wars 2). Hier wäre nach meinen Verständnis eine gute Grundtaktrate sinnvoll. Richtig? Welchen der wählbaren CPUs wäre zu empfehlen?

Alle CPUs sind gleichermaßen empfehlenswert. Wie du in den im Startbeitrag siehst (Abschnitt: Taktraten, Benchmarks und Temperaturen), ist der Cinebench Single-Score bei allen CPUs fast identisch.

2) Ich möchte das NB öfters an einen 144hz-Monitor anschließen. Welche GPU wäre zu empfehlen.
Bzw. lohnt sich der Aufpreis für die RTX 2070?

Beide GPUs können mehr als 240Hz und G-SYNC extern unterstützen. Ob du auch 144fps in deinen Spielen erreichst, hängt vom Detailgrad deiner Spiele ab. Es muss ja nicht immer "Ultra" und AA/AF auf x16 sein, oder?

Der Aufpreis für die RTX 2070 lohnt sich, wenn man ihn sich leisten will. ;)

3) Welche SSD ist sinnvoll für ein ordentlich Ladetempo in Games und   fürs surfen...?

Die NVMe-SSDs sind schneller, als die SATA-SSDs.

Aber am Ende hängt es von der Kapazität und vom Budget ab. Wenn deine SSD irgendwann voll ist und du das nächste Spiel auf eine HDD installieren musst, hast du nichts mehr vom NVMe-Vorteil.

Lohnt es sich statt DDR4-2666 die   3200er Riegel zu kaufen? Bzw. merkt man den Unterschied?

Kann sich lohnen. Der Cinebench-Unterschied in CPU-Leistung liegt je nach CPU bei bis zu 5%, sowohl Single- als auch Multi-Score.

Viel Spaß beim Konfigurieren!

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Bernhard Stockinger

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #27 am: April 22, 2020, 06:58:52 »
Wird es bei notebookcheck einen Test des APEX 15 geben?
Ich bin etwas skeptisch was das Gehäuse betrifft. Erinnert stark an mein MSI, welches mit zwei kaputten Scharnieren flach liegt.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4399
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #28 am: April 23, 2020, 07:58:56 »
Wird es bei notebookcheck einen Test des APEX 15 geben?

Davon gehen wir stark aus, aber wir haben noch keinen genauen Termin.

Zitat
Ich bin etwas skeptisch was das Gehäuse betrifft. Erinnert stark an mein MSI, welches mit zwei kaputten Scharnieren flach liegt.

Falls es dich erleichtert: das XMG APEX 15 hat einen Display-Deckel aus Metall und wir hatten schon seit vielen Jahren (seit dem XMG A305) keine Probleme mehr mit Scharnieren. Und falls doch: im Gegensatz zu manch anderen Anbietern gibt es bei uns meist noch Ersatzteile. ;)

Das Gehäuse vom XMG APEX 15 ist auf jeden Fall sehr verwindungssteif. Das Video von der8auer hast du vermutlich schon gesehen, oder?

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

IceFire122

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG APEX 15 mit AMD Ryzen Desktop-CPU
« Antwort #29 am: April 23, 2020, 11:04:21 »
Hm, ich schwanke noch zwischen dem Apex 15, Neo 17 Refresh und Pro 17 Refresh.

Das Apex wird früher verfügbar, ist aber mit dem neuen Barebone ohne ausführliche Reviews ein unbekannter bzgl. Kühlungs-Performance und Lautstärke.
Neo 17/Pro 17 bieten mehr Bildschirmfläche (man wird älter), sind aber später verfügbar. Dafür gibt es zu den Vorgängern Tests mit Indikatoren zu u.A. Kühlung/Laufstärke.
Wahrscheinlich wird es nächste Woche klarer, wenn es neue Infos zu Lautstärke/Temperaturen gibt.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska