Register
Notebookcheck

Autor Thema: XMG P507 2017 Windows Update KB4100347 / 1809  (Gelesen 26290 mal)

ChrisDD

  • Gast
Re: XMG P507 2017 Windows Update KB4100347 / 1809
« Antwort #105 am: Januar 27, 2020, 20:05:55 »
Wäre schön wenn sich das Schenker Team noch einmal mit dem Control Center des 507 auseinandersetzen könnte.

In der aktuell angebotenen Version aus dem Download Bereich gibt es nach wie vor keinerlei Möglichkeit die RGB Tastenbeleuchtung individuell einzustellen.
Gute Punkt, aber wird hier im Thread wahrscheinlich unter gehen. Tendenziell frage per offiziellen Support besser.
Beim Blick auf meine 507 Tastatur merke ich, dass ich auch gar nicht mehr weiß wie das gehen sollte. Magst du mal sagen wie man generell die RGB Tastaturfarben bei den 507er umstellt (Also wie es gehen sollte)? Ging das nur per Control Center oder auch per Tasten auf der Tastatur?

EDIT: @ChrisDD
Die Frage passt wohl besser hier hin:
**notebookchat.com/index.php?topic=105902.0

Es ist so, wie Du vermutest. Das Umstellen der RGB Tastatur kann nur über das Control Center erfolgen. Das im Control Center eingebundene Programm dafür nennt sich "FlexiKey".

Dort konnte nicht nur zonal die Farbe der Tastatur verändert werden, sondern z.B. auch Makros erstellt werden. In Verbindung mit dem Control Center kann dann auch per Fn+F4 die Helligkeit der Beleuchtung in mehreren Stufen eingestellt werden (Hier weiß ich gerade nicht ob das generell in Abhängigkeit zu FlexiKey steht, da ich das gesamte CC wieder deinstalliert habe).

Leider fehlt FlexiKey in der aktuellen Version vollständig, was das CC für mich unbrauchbar macht.

Deinen geposteten Thread schau ich mir mal an. Danke.

Irgend n Typ

  • Gast
Re: XMG P507 2017 Windows Update KB4100347 / 1809
« Antwort #106 am: Februar 08, 2020, 18:50:29 »
I DID IT

Finally

3 Stunden später

O M G

Ich habe unglaubliche Glücksgefühle.

Endlich.

Ich habs einfach selbst nochma ausprobiert, bisschen gegoogelt
und ZACK.

Da ist die neue Windows Version.

KEINE PROBLEME.

Ich fühle mich wie der größte Hacker, wie der krasseste Typ.

All mein Leiden, vorbei.

DANKE TOM und unbekannte pdf Ersteller auf Google.



Ich muss morgen früh raus.
Aber weil mir geholfen wurde, sollte ich jetzt auch anderen helfen.




Wie ihr eurem Leiden ein Ende setzt:

Problem:
xmg p507 pro gaming laptop 2017 p651hp bleibt nach Windows Update beim XMG Logo hängen.

Lösung:
EC und BIOS updaten.

Wie? Ganz einfach (relativ einfach):

1. geht auf Seite 3 dieses Threads
2. klickt auf den roten Link für euren Laptop (XMG/SCHENKER)
3. runter scrollen und bei Firmware die Dateien für EC und BIOS Update herunterladen

die sehn ca. so aus:

Bios-XMG_P507_1060only_2017_EC_1.07.04.zip

Bios-XMG_P507_1060only_2017_BIOS_1.07.13.zip

4. dann auf der selben Seite oben auf TOOLS klicken und auf BIOS Update via EFI SHELL klicken

Dann die BEIDEN deutschen oder englischen Dateien herunterladen

Die eine Datei ist ne Anleitung für die weiteren Schritte
5. Der Anleitung folgen (den USB Stick erstellen)
6. Wenn ihr dann vom Stick bootet (wie in der Anleitung erklärt) kommt ihr in ein Hacker Menü mit gelber und weißer Schrift (Shell)
7. Als erstes EC updaten

cd eingeben, Leertaste drücken und die Taste Tab drücken bis die Datei
mit EC im Namen kommt (Bios-XMG_P507_1060only_2017_EC_1.07.04.zip)

Dann Enter drücken.

Jetzt wieder Tab drücken bis ECFLASH.NSH kommt.
Dann wieder Enter drücken.

Jetzt schaltet sich der PC aus.
8.PC wieder starten und ins gleiche Hacker Menü (Shell) wie vorher gehen (gleich vorgehen wie vorher)
9. Jetzt BIOS updaten

cd eingeben, Leertaste drücken und die Taste Tab drücken bis die Datei mit Bios im Namen kommt (Bios-XMG_P507_1060only_2017_BIOS_1.07.13.zip)

Dann Enter drücken.

Jetzt m eingeben und Tab drücken bis MesetX64.efi kommt und dann Enter drücken

Jetzt startet der PC wieder neu (die Lüfter werden laut)
und ihr müsst wieder auf gleichem Weg ins Hacker Menü (Shell)

Dort dann wieder

cd eingeben, Leertaste drücken und die Taste Tab drücken bis die Datei mit Bios im Namen kommt (Bios-XMG_P507_1060only_2017_BIOS_1.07.13.zip)

Dann Enter drücken.

Jetzt F eingeben und Tab drücken bis FLASHME.NSH kommt und dann Enter drücken
 
GESCHAFFT PC schaltet sich aus
10. PC wieder einschalten
Dauert ein bisschen
Dann kommen 2 CMOS Nachrichten (mit Enter bestätigen)
Dann startet der PC wieder neu und alles FUNKTIONIERT


Der originale Text vom pdf (kann leider keinen Link einfügen):

Flashvorgang:
a. Gerät einschalten
b. Ins BIOS booten und die Shell starten

c. wechsle ins Arbeitsverzeichnis mit fs0: fs1: fs2: fs3: oder fs4:
d. danach „dir“ eingeben, nun sehen Sie ob die Dateien vorhanden sind, die Sie
zuvor auf den Stick kopiert haben. Wechseln sie nun in das entsprechende
Verzeichnis, zB. „cd EC“, nun können Sie sich den Inhalt wieder mit „dir“
anzeigen lassen.
e. Hier sehen Sie dann zB. ECFLASH.NSH, diesen Datei eingeben oder per Tabulator
automatisch vervollständigen. Dies mit der Enter Taste bestätigen, nun wird das
EC geflasht, danach schaltet das Gerät aus.
f. Gerät wieder einschalten und wieder die Shell starten.
g. Nun Navigieren Sie wie vorher beschrieben, zum nächsten Verzeichnis, um das
BIOS zu aktualisieren.
h. Haben Sie nur eine FLASH.NSH können diese sofort mit Enter ausführen. Wenn
Sie allerdings im Ordner eine FLASHME.NSH haben, ist es erforderlich erst die
MesetX64.efi auszuführen, danach startet Ihr Notebook neu und die Lüfter
drehen auf, nun Navigieren Sie wieder in Ihren BIOS Ordner und können jetzt
die FLASHME.NSH ausführen.
i. Nachdem das Gerät sich ausgeschalten hat, schalten Sie es wieder ein, der erste
Startvorgang dauert etwas länger, Sie bekommen die Meldung das CMOS
 
resetet wurde, diese bestätigen Sie mit Enter, nun startet das Gerät neu und sie
können es wieder normal verwenden und besitzen nun das neuste BIOS und EC.



Ich hoffe das wird irgendjemandem helfen, wenn nicht, mir hat es geholfen.

Danke Timo und pdf Ersteller

Danke

LG

Lucas

Danke Lucas, bist ein feiner Typ!
Hab es mit meinem P507 genau so gemacht wie du beschrieben hast und alles hat perfekt geklapt.  Bei mir gab es die MesetX64.efi datei nicht nur meset.efi was mich kurz verwundert hat, aber dann hab ich einfach die genommen und alles war top.

LG und Danke nochmal! Peace

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska