Register
Notebookcheck

Autor Thema: Eure 970M / 980M Maxwell Overclocking Results ?  (Gelesen 2953 mal)

avalance

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 678
  • Karma: +18/-0
  • we do what we must, because we can
Eure 970M / 980M Maxwell Overclocking Results ?
« am: Februar 25, 2016, 22:34:49 »
Hi Folks,

wie schauen eigentlich so eure Ergebnisse mit der 970M (3GB oder 6GB) bzw. 980M (4GB oder 8GB) aus?

Meine 970M Maxwell läuft momentan:
Immer:
VDDC: 0.9810V
Core: +200Mhz (1238Mhz)
RAM: +345Mhz (2850Mhz)

Manchmal:
VDDC: 1.01xx V
Core: +300Mhz (1238Mhz)
RAM: +250Mhz (2755Mhz)
 

Max:
bin ich noch am prüfen, +400 sind aber drin (GPU)

Ist meine These eigentlich richtig, wenn ich der Annahme gehe, dass mir mehr Speichertakt prinzipiell mehr bringt (Bandbreite), als den GPU auf maximum laufen zu lassen? Manche sind ja der Ansicht, je höher der GPU Takt und "je normaler" der Speicher läuft desto mehr bringt die ganze Geschichte.

Grüße
aVa
PC; Ryzen 2700X | 16GB 3400 CL14 | RTX 2070 | 3TB SSDs
mobil: Huawei Matebook D| Ryzen 2500U | 8GB | 1TB SSD | Ubuntu |
server: HP N54L | 8GB ECC | 20TB + 128er SSD
work: HP EliteBook | i5 7300U | 16GB | 512GB SSD | 3x27"

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska