Notebookcheck

Autor Thema: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie  (Gelesen 102040 mal)

Phill

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #30 am: August 23, 2014, 11:46:18 »
Erstmal vielen Dank für die Mühen, das ist echt super nett dass Du uns hier ein paar Infos bereit stellst während Acer selbst noch keine Ahnung hat :-)

Zum Lüfter: Hast du mal versucht in den Energieoptionen die Einstellung nicht auf Hochleistung sondern Ausgeglichen zu schalten? Hatte mal einen Laptop der so voreingestellt war dass die CPU auch im Idle im Turbo lief...

Phill

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #31 am: August 23, 2014, 11:48:40 »
Ach so, die Samsung xp941 ist NICHT bootfähig!

Phill

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #32 am: August 23, 2014, 12:29:29 »
Jo,

ich schalt die Kiste dann nochmal ein und bench die SSD mit CrystalDiskMark und die CPU mit Prime95. Las mich erstmal mein Chili fertig kochen :-)

Ich überleg auch schon, ob ich den SSHD Zwitter raus schmeiss und dafür eine 1 TB Platte für Storage und 1 M2 SSD für's System von Samsung (XP941) rein schmeiss. Nur weiss ich noch ned, ob die M2 SSD von Samsung auch Bootfähig is. :-/

Aber bevor ich das Edelteil im Alltag benutze, wart ich erstmal ab, bis das Lüfterprob gelöst is.

Paar Pics mach ich dann au noch.

Bis dahin.


Das von Dir au der ersten Seite genannte Gerät verfügt aber doch über eine 128GByte SSD zusätzlich zu einer 1 TByte HDD und keine SHDD oder? Zumindest finde ich nur Stores in denen es mit dieser Ausstattung geführt ist als dieses genaue Modell...

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #33 am: August 23, 2014, 13:07:31 »
Jo, diese Sshd oder shdd ist auch verbaut. Die Ergebnisse von CrystalDiskMark zeigen die Performance der Kingston Ssd. Mein Plan war es, diese SSHD raus zu schrauben und an dieser Stelle eine normale HDD (als Storage) verbauen. Den zusätzlichen M2 Port wollt ich für besagte Samsung SSD verwenden. Aber wenn die ned bootfähig ist, erübrigt sich das ganze. Aber ich bin über die Leistung der Kingston positiv überrascht. Ich glaub die las ich drin da mir das ausreicht. Das Win8.1 Gelump kommt aber runter. Total überladen mit Trials und Apps die keine Sau braucht. :-)
Ich bin zuversichtlich, dass da Win7 drauf läuft (Treibertechnisch).

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #34 am: August 23, 2014, 13:17:13 »
Also das is definitiv kein Plastik. Das schaut wirklich edler aus und fühlt sich auch so an.

Wie soll ich da vorgehen mit dem Turbo testen ? Als ich den Prime Test gestartet hab, lief die CPU mit 100% (laut taskmgr). Da lief die CPU mit 2,8 ghz. Aber nach den ersten Minuzen dank die dann auf 2,5 ghz - konstant.

Btw Phill:  in den Energieoptionen hab ich au schon nachgeschaut. Hab aber nichts finden können, was nach Lüfterregelung riecht.


Soll diese Riffelung besagtes Nanoimprint sein, wirkt auf mich nur wie geriffeltes Plastik und nix edel.
Wie gesagt, der Acer Turbo würd mich ma interessieren, wenn der Lüfter so schon hochtourt.
Wenn die Temps beim v7 791g schon so hoch sind, wird mir beim Gedanken ans kleinere vn7 591g schon etwas unwohl.

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #35 am: August 23, 2014, 13:30:44 »
Aber das edelste an dem Schmuckstück is das verbaute Display - ein Traum. Da kann jedes TN Panel einpacken. Es wäre echt ein Jammer, wenn es an dem Lüfter scheitert. :-/

Aber gut.. Abwarten, was der NBC Test offenbart.

Phill

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #36 am: August 23, 2014, 14:33:18 »

Wie soll ich da vorgehen mit dem Turbo testen ? Als ich den Prime Test gestartet hab, lief die CPU mit 100% (laut taskmgr). Da lief die CPU mit 2,8 ghz. Aber nach den ersten Minuzen dank die dann auf 2,5 ghz - konstant.

Btw Phill:  in den Energieoptionen hab ich au schon nachgeschaut. Hab aber nichts finden können, was nach Lüfterregelung riecht.


Der Lüfter reagiert ja nur auf die CPU. Stell mal versuchsweise das Energiesparprofil Ausgeglichen ein, erweiterte Einstellungen-Prozessor-Minimal und wenn dort 100% steht(wie es bei mir mal war) stell es auf 5%. Und dann beobachte die Frequenz in XTU

Lade Dir intel XTU runter und dann klick darin mal auf Benchmark 15 min. dann siehst du eine kurve der Temps und der Frequenz. Außerdem siehst du dann weshalb sie throttelt. denn 80 °C finde ich recht früh für eine Haswell CPU.

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #37 am: August 24, 2014, 11:06:22 »
Moin,

also ich lad grad das XTU runter und mach den Test. In den Energieoptionen steht bei Minimal 0%. Aktiv ist "Ausbalanciert"


Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #38 am: August 24, 2014, 11:21:35 »
Hier der Screen. Zu sehen ist hier ein System was idled. Die Temperaturen sind nun bei 30..35°. Wieso ich nach dem 1. Einschalten 50° hatte (auch beim idlen), kann ich nur vermuten, dass die Termalpaste zwischen CPU und Kühler sich "eingearbeitet" hat. Der Lüfter dreht nach wie vor mit voller Pulle. Ich starte jetzt den Stress Test im XTU.




Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #39 am: August 24, 2014, 11:32:53 »
Habe eben mal SpeedFan geladen. Das Tool findet leider keinen einzigen Lüfter. :-/

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #40 am: August 24, 2014, 11:36:19 »
So der Test läuft nun genau 10 Minuten. Bisher kein Thermal Throttling erkennbar. CPU Speed konstant bei 3,2 ghz. Keine Ahnung was CPU-Z da ausgelesen hat.

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #41 am: August 24, 2014, 11:54:33 »
Hier das Ergebnis:


in_use

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #42 am: August 24, 2014, 13:02:55 »
Nice,
cool dass hier schon wer das teil hat und am testen ist.
Mich interessiert zwar eher der 15 zoller, weil der besser herumschleppbar ist.
Ich frag mich was die bei dem starken setting anstatt dem cd laufwerk darein gebaut haben. Die linke seite soll ja frei geblieben sein damit man mit Temperaturen der CPU und GPU klar kommt.
Die Anschlüsse sind weniger optimal, aber wenn der rest stimmt. (Nen vga Ausgang für die uni wäre auch nett)
Auch die Akkulaufzeit sieht bei 15 zoller stark aus, mal sehen was der erste test sagt.
Wenn die Lüfter immer vollepulle laufen is ja doof.
Martin viel spass mit dem Teil!

Martin.

  • Gast
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #43 am: August 24, 2014, 13:10:20 »
Hab eben das Acer Control Center mal gestartet. Dort gibt es eine Funktion "CoolBoost". Wird diese aktiviert, soll der Lüfter schneller drehen um das System besser zu kühlen. Standardmäßig ist diese Funktion deaktiviert. Wenn ich sie aktiviere, dreht der Lüfter aber mit der gleichen Geschwindigkeit bzw. ist gleich laut wie ohne CoolBoost. Auch wenn ich nach dem Starten direkt ins BIOS wechsel, rotiert der Lüfter nach ca. 15 Sekunden mit voller Pulle.

Also wir als Anwender können an dieser Stelle nix an diesem Zustand ändern. :-)

Aber wer noch Ideen hat, gern.

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2753
  • Karma: +66/-0
  • 42!
Re: Acer VN7 Nitro - die neue NB-Serie
« Antwort #44 am: August 24, 2014, 13:58:10 »
Nice,
cool dass hier schon wer das teil hat und am testen ist.
Mich interessiert zwar eher der 15 zoller, weil der besser herumschleppbar ist.
Ich frag mich was die bei dem starken setting anstatt dem cd laufwerk darein gebaut haben. Die linke seite soll ja frei geblieben sein damit man mit Temperaturen der CPU und GPU klar kommt.
Die Anschlüsse sind weniger optimal, aber wenn der rest stimmt. (Nen vga Ausgang für die uni wäre auch nett)
Auch die Akkulaufzeit sieht bei 15 zoller stark aus, mal sehen was der erste test sagt.
Wenn die Lüfter immer vollepulle laufen is ja doof.
Martin viel spass mit dem Teil!
die hohen akkulaufzeiten kommen vom VN7-571G. dort werden ULV-CPUs eingesetzt. da sind die laufzeten natürlich ähnlich wie beim V5 573G.

was den lüfter angeht: tja, da muss Acer wohl wirklich noch mal nachbessern. da scheint das tool noch nicht zu funktionieren wie es soll. bin mal gespannt, wie die NBs dann mit richtig laufendem lüftertool sind.

was auf jeden fall schon mal nice ist: mit lüfter auf volle pulle throttelt er nicht. das ist immerhin schon mal was.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska
Diese Webseite nutzt Cookies. OK