Notebookcheck

Autor Thema: Linux & Notebook (Ubuntu)  (Gelesen 81571 mal)

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Linux & Notebook (Ubuntu)
« am: Januar 28, 2007, 14:22:48 »
Klaus hat ja auch schon mal  etwas über Ubuntu auf dem Notebook geschrieben, aber hier werde Ich mal meine Erfahrungen posten.... (link)

Ubuntu 6.10 Edgy Eft

Installation (3 GB Partition) auf dem Notebook

innerhalb von 15 min abgechlossen und funktioniert alles bis aufs WLAN!
Nur der Boot-loader (GRUB) gefiel mir nicht drum hab ich ein wenig dran rumgebastelt und ihn versehenlich überschrieben -> Windows startet nun immer und Ubuntu ist verloren....
-> Partition gelöscht und externe Festplatte geholt

Installation (5 GB + 1,5 GB Partition) auf externer 2,5" USB 2.0 HDD

Zuerst: habe von meiner 100 GB Platte 5 GB für Ubuntu und 1,34 GB für dessen Auslagerungsdatei abgezweigt;) -> die restlichen 90 GB werden von Windws nach wie vor als ganz normales Laufwerk erkannt!!

innerhalb von ca. 20 min abgeschlossen und den Bootloader auf die externe Festplatte installiert... - nun kann ich von der USB-HDD jederzeit Ubuntu starten....

Der Clou an der ganzen geschichte... bin jetzt am Vormittag mit meinem XPS (Windows Akkulaufzeit fast 2 h) 3 Stunden 15 Minuten gesurft (normales LAN (WLAN muss ich mich noch einlesen)
Augerechnet macht das 62% längere Akkulaufzeit, und wenn ich dran arbeiten möchte, ist das nicht schlecht -> Textverarbeitung, Surfen etc. kein Problem....
(EDIT: So nun wieder aufgeladen und Ubuntu meint: "3:00 verbleibend" - Stoppuhr läuft)

Hab installiert (zum Arbeiten):

OpenOffice (kann .doc speichern)
Adobe Reader
Opera
Firefox (standardmäßig dabei)
Thunderbird (standardmäßig dabei)
und ein paar Grafik-progs

und das beste: man muss sich seine normale Windows-Festplatte nicht mal mit em bootloader oder ner Linux-Partition vollschaufeln

Wer auch daran interessiert ist Ubuntu auf dem NB zu verwenden kann das mit Hilfe einer ext Festplatte also super Testen -> im Vergleich zur Live-CD hat das nämlich diese Vorteile:
- Installation von Programmen möglich
- Einstellungen werden gespeichert
- Schneller als von CD

wenn ihr eine kurze Anleitung haben möchtet wie ich vorgegangen bin - gerne...
Schreib ich aber nur ein wen Interesse besteht...

Mein Tipp:
Zuerst mal per Live-CD (gibts alle als Download) entscheiden obs Ubuntu, Xubuntu oder Kubuntu werden soll
und dann erst die Installations CD runterladen..
Ich habe mich für xubuntu entschieden, aber das ist geschmackssache
« Letzte Änderung: März 07, 2007, 16:01:28 von nuffybeerchen »
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #1 am: Februar 11, 2007, 15:47:30 »
wenn ihr eine kurze Anleitung haben möchtet wie ich vorgegangen bin - gerne...
Schreib ich aber nur ein wen Interesse besteht...

interesse ist vorhanden ;)

das will ich können http://youtube.com/watch?v=JXbRYkotKkw oder das hier http://www.youtube.com/watch?v=pWiqyUHzBrQ&mode=related&search= :D :D :D ... schaffst du das mir fachidiot zu erklären?
sollte laufen mit t7200, 1gb ram und gma950 oder?
« Letzte Änderung: Februar 11, 2007, 16:04:12 von nuffybeerchen »

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7616
  • Karma: +30/-0
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #2 am: Februar 11, 2007, 16:54:27 »
also mit suse war xgl kein grosses problem - einfach suse installieren und die anleitung im suse wiki folgen (habs mit meinem alten inspiron probiert). leider ist die radeon 9000 mit dem mitgelieferten treiber etwas zu langsam (3d effekte gehen superschnell, nur das arbeiten ist langsam)
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #3 am: Februar 11, 2007, 17:09:04 »
joa da habsch auch schon mal geschaut ... aber dir ist schon klar, dass ich davon weniger als 10% verstehe?  ;D ;D ;D

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #4 am: Februar 11, 2007, 17:15:08 »
jo, sollte laufen....

bin mir nicht sicher ob du xgl oder lieber AiglX verwenden solltest.
Für nVidia ist AiglX angeblich besser und ich hab deshalb diesen 3D-Desktop drauf....
Und damit die Fenster so wackelig werden brauchst du dann noch "Beryl"...

zur Installation des Desktops und der Fenstermanagers bin ich genau wie hier beschrieben vorgegangen:
http://wiki.xglusers.de/index.php/Hauptseite

einfach den passenden/gewünschten Link anklicken und anweisungen befolgen:
- Ubuntu Edgy Eft - AiGLX(für NVIDIA besser) <- den hab ich!
- Ubuntu Edgy Eft - Xgl
- Ubuntu Dapper Drake - AiGLX(für NVIDIA besser)
- Ubuntu Dapper Drake - Xgl (Gnome)
- Ubuntu Dapper Drake - Xgl (KDE)

wenn es noch Fragen dazu gibt kann ich auch noch genaueres reinschreiben!
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #5 am: Februar 11, 2007, 17:18:04 »
naja da ich intel haben werde, dürfte das aiglx rausfallen

wo liegt denn der unterschied zwischet drapper und edgy ... und welches bräuchte ich dann gnome und kde?

hab da jetzt mal wahllos paar links (anleitungen) angeschaut und sogar noch weniger als 5% verstaden ... brauch da ne richtige anleitung für linux-null-checker/nicht-programmierer :D
« Letzte Änderung: Februar 11, 2007, 17:35:22 von nuffybeerchen »

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #6 am: Februar 11, 2007, 17:27:56 »
okay ich schreib dir ne kleine anleitung rein, aber zuerst:

welches ubuntu hast du
6.10 -> edgy eft
6.06 -> dapper drake

ubuntu, xubuntu oder kubuntu?
(GNOME, Xfce, KDE)

und du möchtest es mit xgl?
« Letzte Änderung: Februar 11, 2007, 17:29:33 von sb28 »
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #7 am: Februar 11, 2007, 17:32:34 »
puh ... gute frage ...

hier hab ich auf dvd gedrückt :D

http://www.computerbase.de/downloads/software/betriebssysteme/ubuntu/

ja ich will die ganzen grafikspielchen ... wabbelige fenster ... 3-d-würfel ... transparente fenster ... alles  ;D

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #8 am: Februar 11, 2007, 17:35:00 »
also hast du "edgy eft" kubuntu mit KDE

anleitung folgt...
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

kikakeule

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 393
  • Karma: +0/-0
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #9 am: Februar 11, 2007, 17:39:45 »
ansonsten hilft es an die diversen anleitungen dies im netz gibt ranzugehn wie an n fremdsprache^^
einfach jedne begriff den du net kennst ergooglne
hat mir damals bei ubuntu sehr geholfen, habs mit der page hier gemacht:
http://www.ubuntuusers.de/
ging eig ganz ok

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #10 am: Februar 11, 2007, 17:48:42 »
Zu allererst ein Terminal öffen....
wenn das "$"-zeichen im Terminal schon immer automatisch vorne dran steht musst du es weglassen!

folgendes eingeben
$ glxinfo | grep direct
und hoffen, dass dies ausgegebnen wird:
direct rendering: Yes


2. Schritt
im Terminal folgendes eingeben:
$ sudo kate /etc/apt/sources.list

es müsste eine art textverarbeitungsprogramm aufgehen (hab kein KDE -bei Xfce wars ein "Terminal-Texteditor"

in der geöffneten Datei eine der folgenden Zeilen ganz am Ende als neue Zeile hinzufügen
(sind verschiedene Mirrors -> NUR EINEN einfügen!!!)
deb http://ubuntu.beryl-project.org/ edgy main
deb http://www.beerorkid.com/compiz edgy main
deb http://media.blutkind.org/xgl edgy main
deb http://beryl.xglusers.de/ edgy main

datei abspeichern.

im terminal gehts weiter:
$ wget http://ubuntu.beryl-project.org/[email protected] -O- | sudo apt-key add -
eingeben....

und anschließend wenn damit fertig diesen befehl eingeben (Terminal)
$ sudo apt-get update

danch diesen
$ sudo apt-get install xserver-xgl

und wiederum danach diesen:
$ sudo apt-get install beryl emerald-themes beryl-settings-bindings

soweit fertig!
Jetzt ist alles installiert!

um den windowmanager zu starten folgendes ins terminal eingeben:
$ beryl-manager

mehr ist es eigentlich nicht....
nun hast du den "berylmanager", mit dem du alles einstellen kannst

um den desktop standardmäßig so zu laden bedarf es noch einiger eingaben in die konsole, aber zum testen reicht das jetzt schon!
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #11 am: Februar 11, 2007, 17:53:31 »
joa ähm ... super ... *nix raff, aber mal nachher eintipp*  ;D
und das is idiotensicher?

sb28

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2120
  • Karma: +0/-0
  • 15" MacBook Pro i7
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #12 am: Februar 11, 2007, 18:01:51 »
eigentlich müsste es sich einfach der reihe nach eintippen lassen...

Wenn ein Fehler auftauchen sollte bitte die "Stelle" merken und natürlich auch das, was der Pinguin ausspuckt! ;)
15" MacBook Pro 2010 - 2.66 GHz i7 620M - 8 GB RAM - GT 330M 512 MB - Intel 320Series 300 GB SSD - HiRes Glare

Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #13 am: Februar 11, 2007, 18:07:13 »
so viel dazu ... ;)


Andreas H.

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7551
  • Karma: +6/-100
Re: Linux & Notebook (Ubuntu)
« Antwort #14 am: Februar 12, 2007, 18:36:28 »
also so weit bin ich schon mit der installation ...
hab ne partition mit 40gb frei gemacht (unter xp) ... aber das scheint mir irgendwie nix zu bringen
wie bekomme ich das kubuntu auf diese 40gb installiert? (muss ich die partition evtl löschen, damit sie linux nutzen kann?)

« Letzte Änderung: Februar 12, 2007, 19:24:27 von nuffybeerchen »

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska