Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Neuer Gaming Laptop gesucht bis 2000€, 17 Zoll  (Gelesen 774 mal)

Zombile

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Neuer Gaming Laptop gesucht bis 2000€, 17 Zoll
« am: Oktober 18, 2021, 09:33:27 »
Hallo zusammen,

nach 8 (!) Jahren wird es Zeit, meinen altern XMG Gaming Laptop auszutauschen. Ich möchte mit dem neuen Teil vor allem zu Hause am TV angeschlossen zocken, daher brauche ich eine starke Grappa für vernünftige Auflösung (mein TV kann 4k, ich weiß dass das nur hochskaliert flüssig laufen dürfte). Außerdem abundzu mit Freunden LAN, daher Laptop und nicht Desktop-PC.

Ich möchte gern wieder 17 Zoll haben, das schränkt die Auswahl schonmal ein. Ansonsten ist mir Gewicht & Akkuleistung egal, Display ist auch nicht das allerwichtigste, ebensowenig Verarbeitung/Design. Gaming-Performance ist das Entscheidende. Win 10/11 sollte dabei sein.

Preislimit ca. 2000 €.

Hab als Erstes bei XMG gecheckt, leider sehe ich da nur schnelle Laptops mit RTX 3070 und 17 Zoll ab 2400 € Neo 17 und Pro 17). Das ist schon ein bisschen über meinem Limit.

Ansonsten habe ich folgende in die engere Auswahl genommen (in Reihenfolge meiner Priorisierung derzeit):
- Gigabyte A7 X1-CDE1130SH für 1849 € bei alternate
Mit RTX 3070, Lyzeen 5900HX (schneller als intel 11800H anscheinend aber fällt wohl nicht groß ins Gewicht aufgrund GPU-Limitierung?). Für 2179€ kriegt man den auch mit 1TB SSD statt 512GB und mit 32GB statt 16GB. Meint ihr, das lohnt den Aufpreis? Die HD dürfte bei aktuellen Spielen recht schnell voll werden oder?

ONE GAMING NOTEBOOK K73-11NB-P1 für 1899 €. Mit RTX 3070, intel 11800H, 16 GB RAM, 500GB SSD. Die Marke ist mir neu daher wäre ich hier gespannt ob jmd. Erfahrung damit gemacht hat?

Lenovo Legion 5 17ACH6H für 1499 € der Preisleistungsknüller. RTX 3070, Ryzen5800H, 16 GB RAM, 500GB SSD. Windows 11 schon dabei (Win 10 sollte es aber auch tun, oder?). Lenovo ist natürlich eine bekannte marke wo ich von einer ordentlichen Verarbeitung ausgehe.

Zu welchem Laptop ratet ihr mir? Habt ihr noch andere Empfehlungen?

Vielen Dank im Voraus!

RobertJasiek

  • Gast
Re: Neuer Gaming Laptop gesucht bis 2000€, 17 Zoll
« Antwort #1 am: Dezember 08, 2021, 12:12:18 »
Ob sich Aufpreise für SSD oder RAM lohnen hängt von zweierlei ab:
- Einem Vergleich auf Preisvergleichswebseiten mit Aufpreisen für Desktopkomponenten. Wenn die Aufpreise bei Notebooks deutlich höher ausfallen, sind sie einfach nur Abzocke.
- Deinem Bedarf. Brauchst du mehr als 512GB bzw. mehr als 16GB? Wirst du in den nächsten 8 Jahren mehr brauchen? Beim RAM gucke dir dazu bei deinen Computernutzungen die RAM-Belegung im Taskmanager oder Systemtools an. Wenn du jetzt schon manchmal knapp bei 16GB bist, nimm besser 32GB.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska