Register
Notebookcheck

Autor Thema: Verfügbarkeitsprognose für Ryzen 5000 und RTX 3000 in Gaming-Laptops von XMG  (Gelesen 424 mal)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4577
  • Karma: +256/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
English translation can be found here.


Hallo zusammen,

in diesem Thread halten wir euch auf dem Laufenden bzgl. der aktuellen Lieferbarkeit speziell von Modellen mit Ryzen 5000 Mobile einerseits und grundsätzlich allen aktuellen Modellen mit RTX 3000.


Aktuelle Verfügbarkeitsprognosen

Die folgende Tabelle wird in den nächsten Wochen und Monaten kontinuierlich aktualisiert.

Letztes Update: 1. April 2021


                                                                                                               
Hinweise:
• Einige Laptops werden in einer Zeile zusammengefasst, wenn der Status für alle GPUs und Displays identisch ist.
• Einige Modelle sind in mehrere Zeilen aufgeteilt, da die Prognose je nach CPU, GPU und Display unterschiedlich ist. Bitte achtet darauf, welche SKU genau ihr euch anschaut.
• Bei Artikeln, die "No Forecast" anzeigen, haben wir noch überhaupt keine Prognose - diese Artikel werden also noch sehr lange auf sich warten lassen.
• "EOL" steht für "End-of-Life" und bedeutet, dass eine bestimmte Konfiguration nicht wieder lieferbar ist, bis ein Nachfolgemodell vorgestellt wird
• Angaben hier sind grundsätzlich nicht in Stein gemeißelt und können sich gern auch mal kurzfristig zum Guten oder zum Schlechten wenden.

Grundsätzliches Statement zur Verfügbarkeit von AMD Ryzen 5000H

Die Industrie steht derzeit vor beispiellosen Engpässen, von Substraten/Wafern über Foundry-Kapazitäten bis hin zu verschiedenen Komponenten, die für den Bau von Laptops benötigt werden.

Unsere größte Unsicherheit betrifft nach wie vor die AMD Cezanne-CPUs in der ersten Hälfte dieses Jahres. Trotz unserer besten Bemühungen, sehr früh schon Forecasts zu liefern und konkret große Mengen zu bestellen, haben wir nur sehr wenig Transparenz darüber, wie viele AMD-CPUs der 5000er-Serie wir in den nächsten Monaten tatsächlich erhalten werden.

Angesichts der Chip-Knappheit werden die ersten Chargen von Ryzen 5000 Mobile komplett in High-End-Konfigurationen in der XMG NEO-Serie gesteckt.


Produktionsplan von XMG NEO mit der ersten Charge von AMD Ryzen 5000 Mobile

Die erste Charge ist nun inzwischen produziert, so dass wir hier konkret bestätigen können, welche Konfigurationen in welchen Mengen ab Anfang Mai verfügbar sein werden:

XMG NEO 15



Insgesamt macht XMG NEO 15 ca. 64% der ersten Lieferung aus, die restlichen 36% entfallen auf XMG NEO 17.

XMG NEO 17



Wenn man alle %-Punkte addiert (sowohl NEO 15 als auch NEO 17 kumulativ), kommt man auf auf 100%.

Hinweise:
"BTO" bedeutet, dass diese Konfiguration auf bestware in BTO (built-to order) mit freien Konfigurationsmöglichkeiten erhältlich sein wird, einschließlich 25 verschiedener Tastaturlayouts für den gesamten europäischen Markt.
"Pre-built" bedeutet, dass diese Konfigurationen nur in vormontierten Konfigurationen bei ausgewählten E-Tail-Partnern erhältlich sein werden. Die überwiegende Mehrheit davon wird mit deutschem Tastaturlayout gebaut sein. Ich werde intern prüfen, ob wir planen, auch SKUs mit US-Tastatur zu bauen.

Wie man sieht, haben auch einige der 1440p-BTO-Konfigurationen nur sehr geringe Stückzahlen. Da mag man sich fragen, warum wir uns entschieden haben, z.Bsp. die 2% des NEO 17 mit 1440p, Ryzen 7 und RTX 3070 bei bestware anzubieten, die anderen 2% mit 1080p jedoch nur im e-tail. Die Antwort ist auch hier wieder, dass wir irgendwo die Grenze ziehen müssen. Dazu gehört auch das Regelwerk, welches wir in unserem Online-Shop einsetzen können, um Bedingungen und Ausschlüsse (wie "jenes Panel ist nur mit dieser CPU/GPU kombinierbar") zwischen bestimmte Konfigurationen zu setzen. Wenn wir zu viele Ausnahmen machen, werden die Regeln zu komplex und die Performance und Zuverlässigkeit der Benutzeroberfläche unserer Magento-basierten Shop-Plattform leidet.

Sobald wir wissen, welcher E-Tail-Partner welche Konfiguration nehmen wird, werden wir hier im Thread auf die entsprechenden Produktseiten verlinken. Dies wird voraussichtlich im Laufe des Monats Mai geschehen.

Wer sich noch unsicher ist, ob er lieber 1080p oder 1440p bestellen soll, kann sich nochmal diese Videos anschauen: [1] [2].


Sonstige Modelle mit Ryzen 5000 Mobile

Abseits von XMG NEO ist derzeit nicht absehr, wann wir weitere Modelle mit Ryzen 5000 Mobile ausstatten können. XMG CORE und XMG APEX wären zwar theoretisch startklar, aber haben aufgrund der CPU-Knappheit noch keine Aussicht auf einen Produktionstermin.

Für iGPU-only-Laptops mit AMD Cezanne haben wir aufgrund mangelnder CPU-Lieferbarkeit noch keine Pläne (außer auf Papier). Modelle wie das SCHENKER VIA 15 Pro und die TUXEDO Pulse- und Aura-Serie werden bis auf Weiteres mit AMD Ryzen 4000 ausgestattet bleiben. Auch für AMD Lucienne gibt es derzeit keine konkreten Ausblicke für eine Markteinführung in unserem Portfolio.


Vorbestellungen werden erst angenommen, sobald Lieferungen unterwegs sind

Für jede SKU werden wir erst dann Vorbestellungen annehmen, wenn die Ware auf dem Weg nach Deutschland ist. Das wird erst geschehen, wenn die Fracht in die Frachtflugzeuge verladen wurde. Von da an kann es immer noch 3~4 Wochen dauern, bis die Ware für die Montage zur Verfügung steht, wegen verschiedener Schichten von Zoll- und Qualitätskontrollen, interner Lagerabwicklung und einem gewissen Zeitpuffer für unvorhersehbare Ereignisse.

Vorbestellungen werden wir just-in-time über unseren allgemeinen Bestware-Newsletter ankündigen.
Deutscher Newsletter auf bestware.com
English Newsletter on bestware.com

Diese Newsletter werden innerhalb von Stunden (oder vielleicht Minuten, wenn wir es richtig timen) nach der Eröffnung der Vorbestellung verschickt. Also kein Grund, unsere Website mit F5-Spam zu belegen. Abonniert unseren Newsletter!

Die folgenden Produkte können jetzt bereits (vor-)bestellt werden:
XMG CORE 15 with RTX 3060 and Intel
XMG CORE 17 with RTX 3060 and Intel
XMG CORE 15 with RTX 3060 and AMD
XMG CORE 17 with RTX 3060 and AMD
XMG PRO 15 with RTX 30 Series
XMG PRO 17 with RTX 30 Series

Vielen Dank für eure Geduld und euer Vertrauen! Falls ihr irgendwelche Fragen zur Lieferbarkeit habt, schreibt bitte einen Kommentar in diesen Thread.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

W3rner

  • Gast
Guten Abend XMG,

gibt es schon Prognosen für das Neo 15 mit RTX 3060? Wird es Tiger Lake H45 auch im Neo 15 (mit 3060) geben und falls ja, wann in etwa?

Viele Grüße.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4577
  • Karma: +256/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Alle Abonnenten des Bestware-Newsletter haben soeben eine E-Mail erhalten, welche darüber informiert, dass XMG NEO mit Ryzen 5000 und RTX 3000 jetzt konfiguriert und bestellt werden können.

XMG NEO 15 mit Ryzen 5000 und RTX 3000
XMG NEO 17 mit Ryzen 5000 und RTX 3000

Jeder nur ein Kreuz.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4577
  • Karma: +256/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
gibt es schon Prognosen für das Neo 15 mit RTX 3060? Wird es Tiger Lake H45 auch im Neo 15 (mit 3060) geben und falls ja, wann in etwa?

Mit einer Kombination von Ryzen 5000 und RTX 3060 würde ich in der nächsten Zeit nicht rechnen. Vorher müssen noch eine große Menge an XMG NEO mit RTX 3070 und 3080 gebaut werden.

Es ist geplant, XMG NEO in Zukunft auch mit next-gen Intel Core CPUs in einer breiten Palette mit mehreren High-end GPU-Optionen zu bringen. Thunderbolt 4 wird dann bei XMG NEO mit an Bord sein. Wann und in welcher Art das sein wird, darf ich noch nicht ankündigen. Die allgemeine Knappheit von Komponenten wird auch vor den Intel-SKUs nicht halt machen, selbst wenn die CPUs selber aus Intels Fabs gut verfügbar sein sollten.

Ob XMG NEO dann mit next-gen Intel auch mit RTX 3060 erhältlich sein wird, kann ich noch nicht abschließend sagen. XMG NEO mit RTX 3060 kannibalisiert XMG CORE mit RTX 3060, welches bis auf die mechanische Tastatur recht ähnliche Features hat. Von daher würde ich momentan nicht darauf wetten, dass wir die RTX 3060 im NEO bringen werden, aber es noch nicht 100% safe. Unser Forecasting läuft momentan eher so, dass wir quasi nur die CPUs, GPUs, VRAM-Mengen, Displays usw. selbst forecasten aber die konkrete Kombinationen wie dann was und wo zusammengesteckt wird, wird relativ spät entschieden, sobald konkrete, gesicherte Mengen, mögliche Produktionstermine und finale Preise und Vorab-Benchmark-Werte (intern) bekannt sind.

VG,
Tom
« Letzte Änderung: April 06, 2021, 14:44:01 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4577
  • Karma: +256/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Letztes Update: 8. April 2021

Hier ist eine Zusammenfassung des aktuellen Status.

Basierend auf der aktuellen Charge an CPU-Lieferungen sind diese Varianten auf XMG NEO bereits mit Vorbestellungen gesättigt, also ausverkauft:
• XMG NEO 15 mit 5800H und RTX 3070
• XMG NEO 17 mit 5800H und RTX 3070
• XMG NEO 17 mit 5900HX und RTX 3080

Diese drei SKUs wurden auf bestware inzwischen offline genommen.
Andere SKUs sind noch in ausreichender Menge verfügbar, also: jetzt vorbestellen!


Bestellabwicklung:


Bei NEO 15 und NEO 17 mit 5800H und RTX 3070 haben wir gestern einige Kunden per E-Mail darüber informiert, dass ihre Bestellung es nicht mehr in die aktuelle Charge geschafft hat. Diese E-Mail befand sich innerhalb der Ticketnummer der Auftragsbestätigung.

Alle, die eine solche E-Mail nicht bekommen haben, können sicher sein, dass ihre Bestellung in der ersten Charge bleibt. Nun heißt es warten. Vielen Dank für eure Geduld!


Zukünftiger Supply:


Zukünftige CPU-Lieferungen von Ryzen 5000, die über die gestrige Menge hinausgehen, sind immer noch relativ unklar.

Es sieht so aus, als ob eine neue Ryzen 9 5900HX Lieferung Anfang Juni bei unserem ODM eintreffen könnte, wodurch wir frühstens Mitte Juli neue Laptops mit dieser CPU haben könnten. Momentan sind aber die SKUs im Shop mit Ryzen 9 noch nicht ausverkauft, also bestellt jetzt!

Für Ryzen 7 5800H wird weiterer CPU-Nachschub sogar noch später eintreffen, voraussichtlich nicht vor Anfang Q3 2021.

Wir sind recht flexibel, wie wir den zukünftigen Nachschub an Ryzen 9 5900HX nutzen. Wenn die Gesamtmenge groß genug ist, könnten wir sie sowohl mit der RTX 3070 als auch mit der RTX 3080 im XMG NEO bündeln. Aber das ist alles noch sehr spekulativ, solange wir keine bestätigten Mengen-Angaben haben und vor Juni/Juli 2021 passiert hier wahrscheinlich sowieso noch nichts.

Aufgrund der begrenzten CPU- und Komponenten-Verfügbarkeit haben wir außerdem beschlossen, für zukünftige Lieferungen des XMG NEO mit Ryzen 5000 Mobile das Full-HD 240Hz-Panel komplett zu streichen. Der derzeitige kleine Bestand, den wir haben, wird verwendet, um Vorbestellungsüberhänge und verschiedene Eventualitäten auszugleichen. Nur eine sehr kleine Menge von XMG NEO mit FHD 240Hz wird tatsächlich den Weg zu den E-Tail-Partnern finden.

VG,
Tom
« Letzte Änderung: April 08, 2021, 15:11:12 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska