Notebookcheck

Autor Thema: PCI-E WLAN auswechselbar?  (Gelesen 1064 mal)

mute

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 96
  • Karma: +0/-0
PCI-E WLAN auswechselbar?
« am: Dezember 13, 2007, 23:06:32 »
Hallo.
Ich bin besitzer eines HP Compaq 6715b.
Da ich mit zunehmender Begeisterung unter Linux arbeite, bot sich mir ein Problem beim WLAN.
Ich habe (auch mit Hilfe viiiieler Tutorials und How-To's) leider nicht die Broadcom PCI-e WLAN Karte zum laufen gebracht.
Naja als Lösung habe ich mir dann bei eBay eine Intel Pro Wireless 3945ABG - Mini PCI-e Karte gekauft und so eben eingebaut.
Beim Bootvorgang leuchtet zwar kurz das WLAN Lämpchen auf, aber ansonsten kommt nix.
Weder unter WinXP, noch unter Linux wird die Karte überhaupt erkannt.
Liegt hier eine Sperre seitens HP vor, oder ist das Modul evtl. defekt?
mfg


PS: habe das zwar im hp forum schon gepostet, aber irgendwie passt es hier besser rein (glaube auch, hier schauen eher leute rein, die das wissen^^)

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska