Register
Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)  (Gelesen 100859 mal)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4323
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #405 am: Juli 23, 2020, 09:46:30 »

Nur das Gehäuse mittig zwischen Tastatur und Bildschirm wird im Betrieb ziemlich heiss (bei games zb) ist das normal und bedenkenlos oder sollte ich da ein Auge drauf haben?

Ist normal, da musst du dir keine Sorgen machen. // Arthur
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Froschi

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +1/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #406 am: Juli 31, 2020, 09:44:38 »
Da kommt gerade Bewegung rein.

Preview:
https://www.reddit.com/r/XMG_gg/comments/hnwoqv/xmg_fusion_15_touchpad_firmware_update_beta/

Ich schick dir das Update gleich mal per PM.

VG,
Tom

Hi Tom, gibt es hier schon ein Update? Wann können wir mit dem neuen Treiber rechnen?

Bernd

öfter hier

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #407 am: August 01, 2020, 10:45:31 »

Sowohl auf intel.com für´s Whitebook LAPQC71A als auch auf dem Schenker-Downloadportal für´s Fusion15 steht ein Firmware-Update für´s Touchpad jetzt "offiziell" bereit.Tom hat dazu auf Reddit aber noch nix geschrieben... Die Datei vom Schenker-Portal enthält 2 .bat-Dateien und eine ausführliche Beschreibung dazu in Englisch...

HTH
Suesse18

Nerdo87

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #408 am: August 02, 2020, 22:45:27 »
Hi, leider hab ich mit meinem Fusion ein Problem.

Wenn ich es zuklappe und es in den Standby geht, ist der Akku nach 24h komplett leer.

Kann mir einer weiterhelfen?

LG

blowcake

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #409 am: August 03, 2020, 12:06:10 »
Hi, leider hab ich mit meinem Fusion ein Problem.

Wenn ich es zuklappe und es in den Standby geht, ist der Akku nach 24h komplett leer.

Kann mir einer weiterhelfen?

LG

Das habe ich auch bemerkt (ohne genaue Zeiten zu stoppen). Kann leider nicht beurteilen, ob das normal für Laptops ist oder nicht.

Sterlinger

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 198
  • Karma: +5/-1
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #410 am: August 03, 2020, 12:53:36 »
gefühlt scheint mir das auch etwas zu schnell, wie viel Wattstunden hat denn der Akku? Wenn es ein 93 Wh Akku ist, dann sollte doch einige Tage Standby möglich sein, ist ja wohl vor allem RAM was Strom verbraucht?

XNeo

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #411 am: August 04, 2020, 10:59:22 »
Hast du den Ruhezustand aktiviert? Das funktioniert nämlich bei mir und einigen anderen Usern nicht: das Notebook wacht dann immer wieder aus dem Energiesparmodus auf, um in den Ruhezustand zu wechseln - schafft das aber nie, bleibt an und geht nach der eingestellten Dauer wieder in den Energiesparmodus.

Wenn du in der Windows Ereignisanzeige nach "Power-Troubleshooter" filterst, kannst du sehen, wie oft das Notebook aufgewacht ist.

Wird bei Reddit diskutiert:
www.reddit.com/r/XMG_gg/comments/ha0lj0/xmg_fusion_15_sleephibernation_issue/
www.reddit.com/r/XMG_gg/comments/hwdrjj/fusion_15_wont_enter_suspend_mode/

EDIT: Ohne Ruhezustandsversuche kommt mein Fusion 15 auf 1% Akkuverbrauch im Energiesparmodus pro Stunde (getestet über 6h von 29% auf 23%).
« Letzte Änderung: August 04, 2020, 21:16:25 von XNeo »

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4323
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #412 am: August 06, 2020, 09:47:31 »
Wenn der Laptop aus dem Ruhezustand von selbst aufwacht, ist inzwischen mit 99%iger Wahrscheinlichkeit der ACPI Wake Timer verantwortlich. Die Lösung steht in den o.g. Threads:

Zitat
2. Disable Wake timers (applies to any PC and Laptop)

Depending on your Windows configuration, there might be certain task schedules (including Windows Updates) which prompt the laptop to wake-up from Sleep or Hibernate. To check on these issues, please read this article. The most common solution is to disable the “Allow wake timers” option for both “plugged in” and “on-battery”. Please note: this setting depends on each power profile and your laptop has three of them: Silent, Balanced, Enthusiast. Please switch to each of these profiles and modify “Allow wake timer” in the Advanced settings in Windows power options for each one of these.

Zum Touchpad-Firmware-Update: das Update ist jetzt offiziell in unserem Dowload-Portal erhältlich. Ich habe es noch nicht an die große Glocke gehangen, weil ich hoffte, von Intel noch eine Version für die EFI-Shell zu erhalten. Die Windows-Version ist seit einem Repackaging (Folge meines öffentlichen Beta-Tests) jetzt sicher, aber naja.

Auf jeden Fall kann jeder das Update selbstständig installieren, soll sich dabei aber an die enthaltene, englische Anleitung halten. Die habe ich selbst geschrieben. Deutsche Übersetzung folgt in Bälde.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

XNeo

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #413 am: August 06, 2020, 13:07:51 »
Hi Tom, danke für Deine Antwort!

Der Rechner wacht nicht aus dem Ruhezustand auf, sondern aus dem Energiesparmodus. Das ist leider genau das Problem: Er kommt gar nicht in den Ruhezustand.
Und ja, es ist der ACPI Wake Alarm – aber ich habe bereits alle Zeitgeber deaktiviert und die Wartungstasks erst deaktiviert und zur Sicherheit nochmal per Gruppenrichtlinie verboten (wie von Dir in [1] vorgeschlagen).
Windows setzt den Timer aber offenbar trotzdem, für den Wechsel aus dem Energiesparmodus in den Ruhezustand. Irgendwie klappt dann aber der Wechsel in den Ruhezustand nicht, wenn die Zeit >= 20 Minuten eingestellt ist (19 Minuten funktioniert: [2])

Das Problem scheint auch überhaupt nicht Fusion-15-spezifisch zu sein: Auf r/windows und r/Windows10 findet man zig Threads wo User dasselbe Problem haben. Mit XMG, Dell, MSI, Asus, Alienware, Gigabyte – auch egal ob Desktop oder Notebook, aber alles eher Gaminggeräte. Mein Verdacht geht daher im Moment in Richtung Nvidia-Treiber…?

Ich habe mir auch die Ausgabe von powercfg /systemsleepdiagnostics angeguckt und es sieht bei mir sehr ähnlich aus wie die Screenshots in [3] – ein Thread von 2016! Das Problem ist also auch keineswegs neu...

Links, die ich in diesem Forum nicht als Links formatieren darf:
[1] www.reddit.com/r/XMG_gg/comments/e4utis/workaround_for_periodical_standby_s3_wakeup_issue
[2] www.reddit.com/r/Windows10/comments/bjlok7/laptop_wakes_from_sleep_to_go_into_hibernate_but/
[3] social.technet.microsoft.com/Forums/ie/en-US/fdcea50c-7188-4005-afd2-28cdc82b373f/windows-10-will-not-go-back-to-sleep-after-wake-event?forum=win10itprogeneral

markerr

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #414 am: Gestern um 14:18:10 »
Zunächst einmal vielen Dank für das hervorragende Produkt, für die Verbesserungen, die Sie weiterhin vornehmen, und für Ihre Präsenz und Verfügbarkeit hier, um mit den Benutzern zu interagieren

Ich besitze eine XMG FUSION 15 mit 2070maxQ seit Markteinführung, nachdem ich sie einige Stunden nach dem Ende des ersten Countdowns bestellt habe

Die größte Einschränkung, die Sie für diejenigen lösen können, die eine dGPU verwenden, besteht darin, die Unterspannung über das BIOS nativ zuzulassen oder einen dGPU-Frequenz- / Spannungskurven-Editor über das XMG Control Center zu verwalten

Die Wahl, Temperaturgrenzen bei 74 ° einzufügen und das System vor äußeren Einflüssen zu schützen, ist akzeptabel.
Es ist jedoch nicht gut, Lüfterverwaltungsprofile, GPU-Profile mit p-Status und native CPU-Unterspannung zu erstellen und nichts zu tun, um die GPU-Drosselung zu minimieren.

Mit einer guten tuning bei akzeptablen Grenzwerten können Sie im Vergleich zu den ursprünglichen Ergebnissen hervorragende Ergebnisse erzielen. Es wäre wichtig, dies nicht über Apps von Drittanbietern zu tun. Daher vertraue ich Ihnen, da mein 2070maxq in wenigen Minuten drosselt und die Leistung ab dem Start minimiert von Anwendungen, die die dGPU belasten

Planen Sie etwas darüber? Vielen Dank!!

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska