Register
Notebookcheck

Autor Thema: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)  (Gelesen 74400 mal)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4067
  • Karma: +242/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #285 am: März 26, 2020, 10:32:10 »
Habe "Driver-02_Intel_Management_Engine.zip" gerade aus einem Café-WLAN in Taiwan mit ~1MB/s runtergeladen und erfolgreich entpackt.

Driver-02_Intel_Management_Engine.zip
162 MB (170.311.326 bytes)
MD5-Prüfsumme: 718adcdf6cddfff7fe6afbf2a7d897c7

Funzt also.

Probier es bitte selbst nochmal an einem anderen Internet-Anschluss.

Ansonsten kann ich dir die Files auch im Laufe des Tages in irgendeine Cloud hochladen, als Alternative. Gibt es Rapidshare noch? :D

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Michael28

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #286 am: März 26, 2020, 12:46:28 »
Bei mir 155,00 Mb, md5  6205e868895d981a93c79b2fa1b72d65  :-[
Ich glaube die Zeiten von Rapidshare sind lange vorbei...  ;D ;D ;D

Michael28

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #287 am: März 27, 2020, 12:14:27 »
Hallo Tom, eben neuer Versuch  - diesmal mit 160,16Mb...  :-[ Vielleicht kannst Du bei Gelegenheit doch mal das ganze Paket irgendwohin hochladen... Danke!

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4067
  • Karma: +242/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #288 am: März 27, 2020, 13:04:15 »
Hier das komplette Paket für dich als Mirror:

https://we.tl/t-8TnnoaftfE

Ich habe NVIDIA-Grafik und WLAN-Treiber entfernt, um Platz zu sparen. Bitte beim jeweiligen Hersteller beziehen.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

manjaro

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #289 am: März 28, 2020, 14:33:27 »
Hallo zusammen,

bin soweit sehr zufrieden mit dem Fusion 15, Verarbeitung und Leistung hab ich in der Form noch nie gesehen – auch das Touchpad ist stabil verbaut und „klackert“ kein bisschen.

Jedoch hab ich mit dem Touchpad ein anderes Problem – und zwar genau das gleiche wie bereits von Bernd beschrieben (Antwort #276). Bei mir ist es sogar so extrem, dass ich das Geräte keine 10 Minuten nutzen kann ohne große Aussetzer mit dem Touchpad zu haben. Die Treiber werden mir im Geräte-Manager genau so angezeigt wie bei den Screenshots von Tom (#277).

Es kommt mir so vor als wenn das Touchpad immer kurz für 15-20 Sek vom System getrennt wird, da es noch nicht mal auf Eingaben wie das Deaktivieren durch den Doubletap oben links reagiert, wenn es wieder einen Hänger hat, was wie gesagt wirklich jedes mal der Fall ist wenn ich den Fusion nutze.

- Ist das ein Hardware oder Software seitiges Problem?
- Hat jemand auch diese Aussetzer des Touchpads beobachten können, und diese vielleicht sogar lösen können?

Wie gesagt das Gerät ist verdammt geil und nur weiter zu empfehlen – nur dieses Problem macht das Arbeiten am Fusion gerade ungenießbar.

Froschi

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +1/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #290 am: März 29, 2020, 20:26:26 »
Hallo (Tom),

ich muss noch einmal auf das Thema "Fan Control" zurückkommen. Das Einzige, wass mich an dem Fusion 15 stört ist, dass die Fans eigentlich immer laufen und Geräusche machen. Im Silent mode ist es erträglich, wenn man nicht zu viel Sachen macht, aber sobald ich in den Ausbalancierten Modus wechsele, gehen die Lüfter an und drehen eigentlich immer mit 2500 bis 2700 und gehen auch schon mal rauf. Die Temperatur liegt dabei in der Regel so um 50°. Das ist ja die magische Grenze, ab der das Drehen anfängt.
Ich habe mit den Profilen rumgespielt, aber das ändert nichts.

GIbt es eine Option die Lüfter oder die Grenztemperatur zu beeinflussen? Ist da etwas geplant? Habe nur ich das Problem?

Bernd
 

Michael28

  • Gast
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #291 am: März 30, 2020, 08:14:11 »
Hier das komplette Paket für dich als Mirror:
VG,
Tom

Vielen Dank, Tom, hat geklappt!  :)

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4067
  • Karma: +242/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #292 am: März 31, 2020, 16:48:24 »
Jedoch hab ich mit dem Touchpad ein anderes Problem – und zwar genau das gleiche wie bereits von Bernd beschrieben (Antwort #276). Bei mir ist es sogar so extrem, dass ich das Geräte keine 10 Minuten nutzen kann ohne große Aussetzer mit dem Touchpad zu haben. Die Treiber werden mir im Geräte-Manager genau so angezeigt wie bei den Screenshots von Tom (#277).

Es kommt mir so vor als wenn das Touchpad immer kurz für 15-20 Sek vom System getrennt wird, da es noch nicht mal auf Eingaben wie das Deaktivieren durch den Doubletap oben links reagiert, wenn es wieder einen Hänger hat, was wie gesagt wirklich jedes mal der Fall ist wenn ich den Fusion nutze.

- Ist das ein Hardware oder Software seitiges Problem?
- Hat jemand auch diese Aussetzer des Touchpads beobachten können, und diese vielleicht sogar lösen können?

Wie gesagt das Gerät ist verdammt geil und nur weiter zu empfehlen – nur dieses Problem macht das Arbeiten am Fusion gerade ungenießbar.

Zwischenstand aus einem Call mit Intel von gestern:

Wir haben ein paar betroffene Geräte zu Intel geschickt. Diese wurden zu deren Troubleshooting-Team nach Taiwan weitergeleitet - dort konnte aber das Problem nicht nachvollzogen werden. War wohl zu sporadisch. Ich werde fragen, ob ich dort mal selbst vorbeifahren kann.

Außerdem sagt Intel: bei manchen Betroffenen habe sich das Problem durch eine Neuinstallation von BIOS-Update (aktuell 0062) und Control Center (2.1.0.19) behoben. Bezweifle ich zwar aber einen Versuch wäre es wert.

Probier außerdem bitte mal in den "Touchpad"-Einstellungen von Windows die "Höchste Sensitivität" auszuwählen und sag Bescheid, ob das für dich einen Unterschied macht.

Dieses Problem mit einem unresponsiven Touchpad scheint gemessen an der Verkaufszahl sehr selten zu sein (wir haben bisher erst vier RMA-Fälle dazu), aber dein Fall scheint mir besonders deutlich und reproduzierbar zu sein.

Bisher wurden alle Fälle durch einen Hardware-Tausch behoben.

ich muss noch einmal auf das Thema "Fan Control" zurückkommen. Das Einzige, wass mich an dem Fusion 15 stört ist, dass die Fans eigentlich immer laufen und Geräusche machen. Im Silent mode ist es erträglich, wenn man nicht zu viel Sachen macht, aber sobald ich in den Ausbalancierten Modus wechsele, gehen die Lüfter an und drehen eigentlich immer mit 2500 bis 2700 und gehen auch schon mal rauf. Die Temperatur liegt dabei in der Regel so um 50°. Das ist ja die magische Grenze, ab der das Drehen anfängt.

Eventuell hast du einen erhöhten Idle-Energieverbauch. Wie sind deine Akku-Laufzeiten so. Ich bin gerade dabei, einen vollständigen Guide zu diesem Thema zu schreiben.

Ansonsten ist davon auszugehen, dass ein BIOS-Update mit einer Absenkung der Minimalgeschwindigkeit von 30 auf 25% erst im Spätsommer kommt. Aufgrund der COVID-19-Situation und der derzeit laufenden Launches neuer Produkte wurden die R&D-Ressourcen beim ODM ein wenig umgeschichtet.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Froschi

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +1/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #293 am: April 01, 2020, 16:38:14 »
Zitat
Eventuell hast du einen erhöhten Idle-Energieverbauch. Wie sind deine Akku-Laufzeiten so. Ich bin gerade dabei, einen vollständigen Guide zu diesem Thema zu schreiben.

Ansonsten ist davon auszugehen, dass ein BIOS-Update mit einer Absenkung der Minimalgeschwindigkeit von 30 auf 25% erst im Spätsommer kommt. Aufgrund der COVID-19-Situation und der derzeit laufenden Launches neuer Produkte wurden die R&D-Ressourcen beim ODM ein wenig umgeschichtet.

VG,
Tom

Ich arbeite eigentlich immer im Netzmodus, daher kann ich das nicht sagen. Aber ich habe viele Hintergrundprogramme laufen, chat, messanger, teams und so weiter. ich schaue am Wochenende mal, was passiert wenn ich die alle abschalte.

Gruß
Bernd
« Letzte Änderung: April 03, 2020, 15:53:32 von Froschi »

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4067
  • Karma: +242/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #294 am: April 01, 2020, 19:14:30 »
Hier ein FAQ-Beitrag, der noch in Arbeit ist:

My battery life is underwhelming  / I have high Idle power consumption / my dGPU does not turn off.

Battery life and power consumption are closely interconnected. If your system consumes too much power – even in Idle – your battery life will suffer. Under the system of NVIDIA Optimus (MSHybrid), all common Windows app are run on the Intel UHD Graphics by default and the dedicated GPU (dGPU) should turn itself off when it is not needed. This removes the dGPU from the power source but it also saves power on the CPU side, because the CPU can turn off the PCI-Express x16 dGPU connection and thus achieve lower sleep states in each CPU cycle. This system can be disturbed in a number of ways, leading to higher power consumption which in turn leads to lower battey life.

1. System monitoring software keeping the dGPU awake.

Some system monitoring software intentionally wakes up the dGPU. Keeping such software running in the background will inevitably lead to higher power consumption. We will keep a list of tools here which do and which do not keep the dGPU awake.

Does not keep the dGPU awakeKeeps the dGPU awake
CoreTempAIDA64 (only when “Sensor” pane is open)
HWiNFO64ASUS GPU Tweak II
Intel Extreme Tuning UtilityCPUID HWMonitor
NVIDIA Control PanelMSI Afterburner
SpeccyNVIDIA GeForce Experience
TechPowerUp Real TempNVIDIA Inspector
ThrottleStopNZXT CAM
Windows Task ManagerOpen Hardware Monitor
TechPowerUp GPU-Z
XMG Control Center (only when “System Monitor” pane is open)

Please check if any of the programs on the right side of the table is running in the background on your machine. If they are, please remove them from Startup in the Task Manager.
Some of the programs on the left side of the table might wake up the dGPU once for a few seconds during initialization. But according to our testing, they won’t keep the dGPU awake during normal operation.
If you want to see, whether or not your dGPU is awake or not, the best bet is to use the “Sensors” function in HWiNFO64 and keep an eye on the GPU Temperature of your NVIDIA GeForce card. If the temperature reads 0°C, the dGPU is sleeping. With a right click on the Temperature value, you can even set up an alarm in form of a sound file, notification popup or logfile entry if the temperature reaches a value ≥ 1.

2. If external monitor is connected, dGPU will be awake.

Both HDMI and USB-C/DisplayPort/Thunderbolt are connected directly to the NVIDIA GeForce card. This dedicated connection gives the XMG FUSION 15 the power to drive very high resolutions, refresh rates and to support G-SYNC and FreeSync on external screens. The trade-off: the dGPU will always be awake as soon as an external monitor is connected. Rendering can still happen on the iGPU (Intel UHD Graphics) - but the dGPU will always be "awake" to deliver the pixels to the screen.

3. Every app is running on dGPU as soon as external monitor is connected? No.

NVIDIA’s Control Center has a hidden function called “NVIDIA GPU Activity” which supposedly shows which app is being rendered on the dGPU. Unfortunately, this function has been non-functional for a while. As soon as you have an external monitor connected, the notification window shows every newly launched app as if it’s being rendered on the dGPU, even though it is not. This has been confirmed by our NVIDIA contacts to be a general issue that affects all MSHybrid laptops of every brand.
Until this issue is resolved, the “NVIDIA GPU Activity” window has no reasonable usage scenario in combination with an external monitor.

4. dGPU does not go back to sleep after disconnecting external screen in some situations

There is one specific issue that has been observed across all devices and driver versions: if you launch certain apps while you have an external screen connected, the dGPU will keep running even after disconnecting the external screen – until you close that app. This happens despite the fact that you are forcing that app to run on Integrated Graphics. Even sending the laptop to Standby and waking it up again won’t change that fact. The dGPU will only go back to sleep after you close that specific app that you launched on the external screen earlier.
Here is a short list of apps that are affected and not affected by this issue:

AffectedNot affected
Google ChromeMicrosoft Word
Mozilla Firefoxnotepad.exe

Workaround for the affected apps: close them and launch them again after disconnecting from the external screen.
We have filed a report with Intel and NVIDIA and we are awaiting their feedback.

5. Outdated drivers increasing power consumption?

We had a report where an outdated Killer Wi-Fi suite caused high background CPU load. If you are using a Rivet Networks Killer Wi-Fi module, please download and install the latest drivers here.

6. Outdated Windows and firmware?

If you haven’t already, make sure you are running the latest Windows updates and the latest BIOS. Some major Windows milestones (also called “Redstone” updated) need to be triggered manually by opening Windows Updates, then “Checking for updates”. Under “Optional updates”, there might be a “Feature update” which you can initiate with “Download and install now” (screenshot).


VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Froschi

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +1/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #295 am: April 03, 2020, 16:18:38 »
Zum Thema "Touchpad" Aussetzer

Zitat
Probier außerdem bitte mal in den "Touchpad"-Einstellungen von Windows die "Höchste Sensitivität" auszuwählen und sag Bescheid, ob das für dich einen Unterschied macht.

Bei mir stand das auf "mittel" und ich sage jetzt mal ganz vorsichtig ... seit ich das umgestellt habe ist es nicht mehr aufgetreten und ich kann mit dem Touchpad sehr gut arbeiten. Hoffe, dass es weiterhin funktioniert.
Bernd

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4067
  • Karma: +242/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #296 am: April 03, 2020, 16:25:19 »
Hmm... diese Einstellung gibt eigentlich den Cooldown-Timer für die sog. "Palm Detection" an. Soll heißen: wenn du eine Taste auf der Tastatur drückst, wird das Touchpad absichtlich für ca. eine Sekunde deaktiviert. Das ist bei dir mit der "Höchste Sensitivität"-Einstellung jetzt komplett deaktiviert.

Das würde darauf hindeuten, dass gelegentliche Touchpad-Aussetzer auf 'false positive' Signale irgendeines Keyboard-Switches zurückzuführen sind. Dagegen spricht: bisher hat sich kein einziger Kunde darüber beschwert, dass bei ihm irgendwelche Tasten/Buchstaben von selbst auslösen. Ich informiere mal die Kollegen und schaue, ob wir das reproduzieren können...

VG,
Tom
« Letzte Änderung: April 03, 2020, 16:45:54 von XMG Community »
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Stepon

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 17
  • Karma: +0/-0
Re: [Sammelthread] XMG FUSION 15 (with Intel)
« Antwort #297 am: April 03, 2020, 18:25:36 »
4. dGPU does not go back to sleep after disconnecting external screen in some situations

[...]

Workaround for the affected apps: close them and launch them again after disconnecting from the external screen.

Hier mal ohne Gewähr ein anderer Workaround - funktioniert bei mir fürs Neo 15 zuverlässig:

1. Powershellscript "dGpuCycle.ps1" anlegen (ggf. Namen des internen Displays und der GPU anpassen)
while ($true){
    $checkextdisplay = Get-PnpDevice -Status OK | ? {$_.class -like "Monitor"-and $_.instanceid -notlike "DISPLAY\BOE0*"}
    if (!$checkextdisplay)
    {
        $d = Get-PnpDevice| where {$_.friendlyname -like "NVIDIA geforce RTX 2060"}
        $d | Disable-PnpDevice -Confirm:$false -verbose
        $d | Enable-PnpDevice -Confirm:$false -verbose
        pause
        exit
    }
    Start-Sleep -Seconds 3
    write-host Checking if external display has been unplugged...
}

2. Batchscript "dGpuCycle.bat" anlegen (Pfad anpassen)
powershell.exe -ExecutionPolicy Bypass -File C:\Pfad\zu\dGpucycle.ps1
3. Batchscript als Admin ausführen und die GPU legt sich schlafen :)

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska