Notebookcheck

Autor Thema: Laptop mit GTX 1050 Ti 4GB besser als GTX 1060 3GB?  (Gelesen 1287 mal)

JackOh

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Hallo Zusammen,

ich kann mich nicht entscheiden, welche Grafikkarte für ein Laptop besser ist. Ich wollte gerne ein Gaming Laptop für max. 800€ mit einer GTX 1060 kaufen. Dazu habei ich einen HP Pavilion 15-dp0000ng gefunden, der eine GTX 1060, jedoch nur mit 3GB Grafikspeicher hat.

Normalerweise haben die 1060er doch 6GB.

Kann man sagen, dass eine GTX 1050 Ti 4GB besser/ähnlich als/wie GTX 1060 3GB ist? 1050 Ti Laptops bekommt man schon für ca. 700€.

Benchmarks zu beiden Grafikkarten findet man ja bei Notebookchek, jedoch nicht für die GTX 1060 mit 3GB.

Wie kann man hier einen korrekten Vergleich finden?

Gruß
JackOh

SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2952
  • Karma: +68/-0
  • 42!
Re: Laptop mit GTX 1050 Ti 4GB besser als GTX 1060 3GB?
« Antwort #1 am: Mai 27, 2019, 16:03:38 »
du kannst dich einfach bei den desktop-benches der 1060 belesen.

die GPU an sich ist durchaus (deutlich) schneller. wenn ihr aber der VRAM ausgeht, bekommst du mikroruckler.

mal an so was gedacht:
https://geizhals.de/asus-tuf-gaming-fx505dt-bq051-stealth-black-90nr02d2-m03460-a2043560.html?hloc=at&hloc=de

die 1650 sollte leistungsmäßig nur marginal unterhalb der 1060 sein. wie der rest des lappis ist, weiß ich aber auch noch nicht. erwarte lieber keine wunder bei display und lüftern, aber anständig laufen sollte das NB auf jeden fall.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska