Register
Notebookcheck

Autor Thema: Surface Pro 6 - zu geringe Akkulaufzeit  (Gelesen 4249 mal)

Gast_Pascal

  • Gast
Surface Pro 6 - zu geringe Akkulaufzeit
« am: März 18, 2019, 21:52:48 »
Hallo Zusammen,
Ich habe seit ziemlich genau einer Woche ein Surface Pro 6, i5 256gb.
Prinzipiell bin ich mir dem Gerät nicht unzufrieden, wäre da nicht die, meiner meinung nach zu geringe Akkulaufzeit. Ich habe mal die Zeit gemessen, mit welcher der Akku zu neige geht, und dabei lande ich bisher bei 3:30 - 4:30 h. Eigentlich soll das Gerät ja deutlich länger Durchhalten (etwa 8-9h). Bevor ich jetzt aber wegen Gewährleistung/Garantie zum Händler Laufe, würde ich gerne sichergehen, dass ich korrekt gemessen habe.

Hat jemand ähnliche Werte/Erfahrungen gemacht, bei:
 ca. 1/4 - 1/3 Helligkeit
"Energiestatus(Akkubetrieb): empfohlen" (1 stufe nach stromsparmodus), Wlan an
Testweise habe ich etwa 1/4 der Zeit Youtube videos abgespielt, 1/2 der Zeit im Internet gesurft (einfache Textseiten z.b. Zeit.de) und den Rest Office etc. genutzt, und dann jeweils nach gewissen Zeiten, Nutzungszeit und Akkuverbrauch notiert.

Zugegeben, das nutzungszenario ist nicht 100% wiederholbar und wissenschaftlich, aber dennoch sollte der Akku länger durchalten.

Hat jemand ähnliche Erfahrung, habe ich lediglich falsch gemessen bzw. falsch Erwartungen an die Akkulaufzeit gehabt, oder habe ich tatsächlichen ein Gerät mit Defektem Akku erworben?

Ich danke im Voraus
Gruß Pascal

AlexPang

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: Surface Pro 6 - zu geringe Akkulaufzeit
« Antwort #1 am: Februar 26, 2020, 12:18:27 »
Hi Pascal,

wie viele Programme hast Du denn noch so im Hintergrund laufen? Oft hängt es ja gerne mal am Chrome mit 50 Tabs die offen sind (spreche da aus Erfahrung)

LG
Alex

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7665
  • Karma: +31/-0
Re: Surface Pro 6 - zu geringe Akkulaufzeit
« Antwort #2 am: Februar 26, 2020, 14:12:07 »
Ich würde mal per Task Manager checken ob irgendwas im Hintergrund läuft das viel CPU oder GPU Leistung nutzt. Weiters kannst du per powercfg /batteryreport einen Akkureport erstellen lassen, wo du siehst wieviele Wh genutzt wurden (z.b. um ne defekte Batterie zu erkennen).
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska