Register
Notebookcheck

Autor Thema: XPS 9570 wird heute geliefert  (Gelesen 5581 mal)

Random123

  • Gast
XPS 9570 wird heute geliefert
« am: Mai 28, 2018, 10:10:37 »
Endlich... heute wird mein neuer Dell XPS 15 9570 geliefert. Ich hab mich für den XPS 15 (2018er Version) entschieden, da ich den großen Bildschirm zur Fotobearbeitung in Lightroom nutze. Dafür reicht mir aber ein FHD Display, dass den sRGB Farbraum gut abdeckt (mal sehen, ob die Angaben diesbezüglich stimmen) und nehme dafür lieber mehr Batterielebensdauer.

Prozessor: Intel i7 (8. Gen.)
Ram: 16 GB
Speicher: 512 GB SSD
Display: FHD
Grafik: GTX 1050 ti
Batterie: 97wh

Wenn ihr irgendwas wissen wollt, versuche ich gerne eure Fragen zu beantworten, sowie ich das Gerät in den Händen halte...

backspin

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #1 am: Juni 06, 2018, 14:07:35 »
Das wäre auch genau der Ensatzzweck bei mir.

Kannst Du schon etwas darüber berichten? Wie arbeitet es sich mit LR?

Random123

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #2 am: Juni 06, 2018, 15:12:38 »
Nun ja... ich habs schon wieder zurück geschickt. Ich habe 3 Abende lang versucht das Ding leise und schnell zu bekommen und war von der Performance nicht angetan.

Die Lüfter liefen immer wieder an, obwohl ich nichts mit dem Laptop gemacht habe. Keine Anwendung geöffnet nur der blanke Homescreen... das hat mich total genervt.

Nach dem ersten Start wurden Windows Updates installiert, was bei den Lüftern eine Lautstärke verursacht hat, als würde jemand vor meinem Fenster mit hohem Wasserdruck die Blumen gießen 8)
In Lightroom selber habe ich ca. 120 Bilder importiert... hatte ich schneller erwartet. Egal wie ich es eingestellt habe (mit oder ohne Nutzung der dedizierten GPU) im Entwicklermodul gabs immer kurz die Ladeanzeige beim Bildwechsel. Ich bin davon ausgegangen, dass der Bildwechsel quasi "instant" ist, bei dieser potenten Hardware.
Auch Downloads aus dem Internet waren viel zu langsam. Vielleicht war da irgendetwas schief, aber 3 Abende, sind 2 zuviel >:(

Aber das schlimmste war echt die Wärme und Lautstärke des Gerätes -> peinlich für das Geld! Optisch hat er mir noch nie gefallen, also hab ich mich wieder verabschiedet und schaue mir jetzt das Yoga 730, ggf 720 bzw. 720s mit GTX 1050ti max-q an.

backspin

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #3 am: Juni 06, 2018, 15:42:03 »
Ach du Schande, dass liest sich ja nicht so gut.

Die I5-Version kommt laut Testbericht im Normalbetrieb sogut wie ohne Lüfter aus. Wenn das bem I7 nicht der Fall sein sollte, dann hätte Dell aber ordentlichen Mist gebaut,.

Bei meinem PC (I7 6700k mit 32GB RAM) arbeitet Lightroom auch nicht total flüssig. es dauert immer 2-3 Sekunden bis das Bild in voller Auflösung angezeigt wird.

Ich würde ja auch die I5-Verison nehmen, wennn es den mit 16GB RAM und der 500er SSD geben würde... Wenn ich den sofort selbst aufschraube und eine größere SDD sowie anderen Speicher reinstecke, dann ist doch bestimmt die Garantie futsch, oder?

Bierman 2

  • Gast
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #4 am: Juni 06, 2018, 18:36:52 »
Aber das schlimmste war echt die Wärme und Lautstärke des Gerätes ->

Von Dell oder Alienware kann man erwarten, daß ein gutes Gerät schlampig zusammen gebaut wird. Schade, daß du nicht ihren Technikern das beseitigen lassen hast (WLP?) oder eigene Serviceerfahrung gemacht hast (?).

franzerich

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 274
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #5 am: Juni 07, 2018, 12:59:04 »
Argl... so ein Bericht schreckt wirklich ab. Auch ich schwanke zwischen dem XPS und anderen Geräten. Als Alternative fallen mir auch nur Lenovo Yoga 720, 730  ein und eventuell das Ideapad 720s (jeweils die 15" Versionen). Die Lenovo Geräte schneiden relativ gut bei der Lüfterlautstärke ab. Leider haben sie aber auch Macken...

was bei den Lüftern eine Lautstärke verursacht hat, als würde jemand vor meinem Fenster mit hohem Wasserdruck die Blumen gießen 8)

In gewisser Weise positiv, weil es besser ist als hochfrequente, sirenenartige Lüfter ;D
« Letzte Änderung: Juni 07, 2018, 13:33:43 von franzerich »

backspin

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #6 am: Juni 09, 2018, 00:29:43 »
Ich warte jetzt erst einmal den Test des I7-Modells ab. Wenn da auch von einer höheren Lautstärke berichtet wird, bestelle ich den I5 und rüste RAM und SSD selber auf. Das kommt dann preislich auf's Selbe raus...

Pump

  • Gast
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #7 am: Juni 09, 2018, 14:21:22 »
Ich warte jetzt erst einmal den Test des I7-Modells ab. Wenn da auch von einer höheren Lautstärke berichtet wird, bestelle ich den I5 und rüste RAM und SSD selber auf. Das kommt dann preislich auf's Selbe raus...

i7-8750H verheizt genau so viel Strom, wie i5-8300H, 45W.
www.notebookcheck.com/Intel-Core-i5-8300H-SoC.275932.0.html
www.notebookcheck.com/Intel-Core-i7-8750H-SoC.275936.0.html
Darum die CPU soll die Wärmeabtransportlautstärke nicht anders beeinflussen.

Ist aber nach dem Nutzlast, Benchmark abhängig, bis um 50% stärker.
www.notebookcheck.com/Mobile-Prozessoren-Benchmarkliste.1809.0.html

Übersalzen kann hier nur GTX 1050Ti. Die verheizt 20W mehr, mit natürlich mehr Nutzlast.
www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-1050-Notebook.178611.0.html
www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-1050-Ti-Laptop.168398.0.html

Gehen wir dann weiter. Wenn die Kühlsystem so bleibt und die Endtemperaturen so gehalten werden, dann entweder muss bei dem gleichzeitigem Last die Lautstärke wegen um 20W größeren Wärmeverlust von GPU höher sein. Oder noch weiter CPU oder dazu auch noch GPU gedrosselt werden.

Jetzige Kühlung kann schon jetzt nicht die 50W von GPU und 45W CPU zusammen wegtragen.

franzerich

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 274
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #8 am: Juni 09, 2018, 15:37:46 »
Im Dell XPS i7 ist aber nicht eine normale 1050Ti sondern eine Max-Q drin. Hat angeblich weniger TDP als die normale 1050.

https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-1050-Ti-Max-Q-GPU.277734.0.html

Pump

  • Gast
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #9 am: Juni 09, 2018, 16:02:46 »
Im Dell XPS i7 ist aber nicht eine normale 1050Ti sondern eine Max-Q drin. Hat angeblich weniger TDP als die normale 1050.

Das meine ich auch. Lauter kann es nur wegen anderen, heißeren GPU. Die beide CPU bleiben gleich heiß. Die i7 kann aber dafür mehr, ohne heißer zu sein.

Daher
Wenn da auch von einer höheren Lautstärke berichtet wird,
wird es mich wundern, wenn das mit gleicher GPU, wie geteset und i7 passiert.

Pump

  • Gast
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #10 am: Juni 09, 2018, 16:27:30 »
Ich warte jetzt erst einmal den Test des I7-Modells ab. Wenn da auch von einer höheren Lautstärke berichtet wird, bestelle ich den I5 und rüste RAM und SSD selber auf. Das kommt dann preislich auf's Selbe raus...

Ok, jetzt habe ich angeschaut. Für i7 gehört, nicht anders wahlbar, 1050Ti. Dann wird es entweder lauter, oder heißer, oder drosseliger.

Stollen123

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 38
  • Karma: +1/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #11 am: Juni 13, 2018, 18:05:53 »
Bericht ist sehr negativ...es wurde auch nie ernsthaft versucht die ursache zu finden und zu beheben..
tests sind eher Positiv..

Ich habe ein Dell xps 15 9560 und ich bin sehr zufrienden damit.

backspin

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #12 am: Juni 14, 2018, 15:39:34 »
Die Leistung der GPU ist mir bei dem Notebook völlig wurscht, da ich damit nicht spiele.Sie wird wohl sogut wie nie gefordert.

 Ich brauche eigentlich nur ein gutes, (sehr) helles, mattes Display, 16GB RAM und Rechenpower für die Bildbearbeitung (Lightroom / Photoshop). Und das bei möglichst kleinen Abmessungen (Fotorucksack) und möglichst langer Akkulaufzeit.

Da ich vermute, dass beim Öffnen des Rückdeckels die Garantie erlischt, ich somit RAM und SSD des I5-Modells nicht ohne Garantieverlust tauschen kann, bleibt wohl doch nur der Griff zum I7...

backspin

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 8
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #13 am: Juni 19, 2018, 11:58:59 »
Die Bestellung für den 9570 I7 ist raus.
War aber eine schwere Geburt. Nach mehrmaligem telefonischen Kontakt und 2 unvollständigen Angeboten die dann auch noch jeweils 40 Euro ÜBER dem Schop-Preis lagen, habe ich einen Mitarbeiter gefunden, der Meine Mail lesen, verstehen und alle Positionen (Rechner + Support) in ein Angebot aufnehmen konnte. Respekt!   Zudem konnte er mir einen guten Preis machen der 80 Euro UNTER dem Online-Preis liegt.

Jetzt heisst es bis zu 10 Tage auf ein sofort lieferbares Gerät zu warten... 8:()

klangcharakter

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +0/-0
Re: XPS 9570 wird heute geliefert
« Antwort #14 am: Juni 20, 2018, 17:07:30 »
...habe ich einen Mitarbeiter gefunden, der Meine Mail lesen, verstehen und alle Positionen (Rechner + Support) in ein Angebot aufnehmen konnte. Respekt!   Zudem konnte er mir einen guten Preis machen der 80 Euro UNTER dem Online-Preis liegt.
Jetzt heisst es bis zu 10 Tage auf ein sofort lieferbares Gerät zu warten... 8:()

Ich drücke Dir die Daumen :-) Danke für die Infos !
Falls ich mich für ein Dell entscheide, werde ich wahrscheinlich bei einem örtlichen Händler persönlich bestellen, dann habe ich die Probleme nicht  ;)
Historie: Dell Inspiron 8100, Dell Latitude D810, Dell Precision M6600...

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska