Register
Notebookcheck

Autor Thema: Notebook für Lightroom und Photoshop, max 1900 Euro  (Gelesen 3828 mal)

Rollo

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Notebook für Lightroom und Photoshop, max 1900 Euro
« am: März 16, 2018, 08:40:18 »
Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem Notebook für meine Frau. Sie macht nebenbei Fotos, die sie am Pc bearbeitet. Das will sie zusätzlich je nach Auftrag und zeitlichen Möglichkeiten teilweise nun auch unterwegs machen, zumindest eine Grundbearbeitung.

Die Bearbeitung läuft mit Lightroom und Photoshop.

Sie benötigt ein Notebook mit folgenden Vorraussetzungen:

- am besten i7
- 16 GB Speicher
- 512 GB SSD
- vernünftiges Display, welches die Farbräume möglichst gut abdeckt, nicht spiegelnd, FHD reicht aus
- Kartenleser für SD wäre toll
- wenn möglich Netzwerkanschluss, ließe sich aber wohl auch über Thunderbolt und ein Dock regeln
- maximal 14-15 Zoll, 13 Zoll ist ihr zu klein (hier hätte man sonst das neue XPS 13 nehmen können, das finde ich sehr gut), 17 zu schwer, weil sie das Ding auch mal mitnehmen will

Bisher habe ich mir sowohl Lenovo als auch Dell angesehen.

1. Dell XPS 15: Ich denke dieses Notebook ist recht gut, der I7 7700 HQ dürfte von der Leistung her reichen. Display reicht FHD völlig ohne Touch, hochauflösende Displays nuckeln ziemlich am Akku.

Preis mit 16 GB und der SSD ca. 1700 Euro inklusive 8 % Rabatt den es momentan noch gibt.

2. Lenovo T480 oder T480s oder T580, wobei ich den Ziffernblock beim 580 eigentlich nicht brauche. Bei den verschiedenen Versionen fehlt mir etwas der Überblick, auch inwieweit die Displays für Bildbearbeitung taugen. Beim T480 kann ich eine höhrere Auflösung wählen, ist das sinnvoll bei der Displaygröße?

Mit ein Unterschied ist wohl, dass beim 480s ein Teil des Arbeitsspeichers fest verlötet ist. Falls man dieselbe Größe in den zweiten Platz einbaut, ist das wohl kein Problem. Bei unterschiedlichen Größen, weiß ich nicht, ob sich das auf die Geschwindigkeit auswirkt.

Des Weiteren kann man außer beim T480s zwischen verschiedenen Akkus wählen. Was ist da empfehlenswert?

Alle drei liegen bei vergleichbarer Ausstattung zum XPS bei 1700 bis 2000 Euro.

Bei allen drei habe ich einen I7 8550U gewählt. Ich habe keine Ahnung, inwieweit die neue Generation hier ein Leistungsplus im Vergleich zum 7700HQ mitbringt, da die ja etwas beschnitten werden. Ich habe weiterhin gelesen, dass Lenovo die TDP anhebt und die Prozzis auf Grund der besseren Kühlung bei Lenovo durchaus flotter sind.

Vielleicht kann hier jemand was zu den Prozzis sagen und eine Empfehlung aussprechen.

Lightroom prifitiert von Single-Core Leistung, bei Photoshop weiß ich es nicht.
Grafikkarte dürfte bei dem Anwendungsbereich egal sein.
Für eine Kalibrierung des Displays kommt ein Spyder zum Einsatz.

Das Carbon x1 gefällt mir auch sehr gut, sprengt aber den Rahmen.

Vielleicht weiß jemand Rat oder hat noch einen weiteren guten Vorschlag.
« Letzte Änderung: März 16, 2018, 08:42:37 von Rollo »

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska