Register
Notebookcheck

Autor Thema: Samsung 860 EVO 2TB wird als 250GB erkannt  (Gelesen 4234 mal)

romfis

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +2/-0
Samsung 860 EVO 2TB wird als 250GB erkannt
« am: März 01, 2018, 23:44:57 »
Hallo,

ich habe eine SATA 2,5" Samsung 860 EVO 2TB gekauft über Amazon (2TB steht auch direkt auf der 860 EVO drauf) und habe sie statt einer 1TB HDD ausgetauscht (Zweites Laufwerk). Sie wird unter BIOS und auch unter Windows 10 64bit (Noch nicht mal Formatiert) als Samsung 860 EVO 250GB erkannt.

Die Frage ist nun habe ich eine falsche SSD bekommen mit falscher Aufschrift oder gibt’s da noch eine versteckte Funktion die das ungewollt auslöst?

EDIT um 02:56: Unter BIOS die LPT Funktion testhalber eingeschaltet und wieder ausgeschaltet, keine Änderung – AHCI ist aktiviert und neueste BIOS Version ist installiert (Weitere Konfiguration steht in der Signatur).
Weder in Windows 10 Datenträgerverwaltung oder Paragon Festplatten Manager™ 16 Advanced ist zu erkennen das es weitere Partitionen „versteckt“ sind. Alles un-partitioniert und testhalber partitioniert = keine Änderung etc. oder Funktionen gefunden die das ändert.

Es scheint mir immer mehr so dass es tatsächlich um eine 250GB Platte handelt statt einer 2TB.
Ist das überhaupt möglich das falsch etikettiert wird bei Samsung?
Ich kann mir das auch nicht wirklich vorstellen obwohl es logisch wäre…

Danke für die Infos.

EDIT2 um 04:28: Problem gefunden!
Ich habe jetzt per Magician die Seriennummer überprüft mit der auf der Verpackung das Ergebnis ist die stimmt nicht überein!
Als Gegenprobe habe ich meine 960 Pro 2TB die ich vor über einem Jahr gekauft habe geprüft die ist korrekt!

Ich vermute mal Amazon hat diese Platte schon mal verkauft gehabt und die Seriennummern nicht geprüft als es zurückkam. Ich weiß zwar nicht wie aber es gab keine Aufrissstellen außer das der Karton schon oben bei der Öffnung einen leichten knick hatte - aber mir grob nichts dabei gedacht hatte als ich die Platte dann sah. Etikett auf der Platte schaut auch nicht so aus als hätte jemand nochmal draufgeklebt wobei da würde ich es schon bei Samsung vermuten, dass da jemand falsch beklebt hat oder ähnliches.

Jedenfalls geht die Ware zurück!
Auch noch nie erlebt!
« Letzte Änderung: März 02, 2018, 04:28:37 von romfis »
GIGABYTE-AORUS X5V6: www.sysprofile.de/id76123
Intel Core i7-6820HK || Intel HM170 (Skylake PCH-H) || 2x DDR4 8192MB G.Skill
NVIDIA® GeForce® GTX 1070 GDDR5 8GB || 15.6“ 1920x1080 @ 120 Hz @ G-SYNC™
Samsung 960 Pro 2TB || Samsung 860 Evo 2TB || Toshiba XG3 256GB || MS Win 10 Pro 64Bit

romfis

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 70
  • Karma: +2/-0
Re: Samsung 860 EVO 2TB wird als 250GB erkannt
« Antwort #1 am: März 10, 2018, 21:19:01 »
Problem wurde gelöst.

Konnte bei Amazon Umtauschen und nun habe ich eine Samsung EVO 860 mit 2TB und auch die Seriennummer stimmt jetzt überein. :)
GIGABYTE-AORUS X5V6: www.sysprofile.de/id76123
Intel Core i7-6820HK || Intel HM170 (Skylake PCH-H) || 2x DDR4 8192MB G.Skill
NVIDIA® GeForce® GTX 1070 GDDR5 8GB || 15.6“ 1920x1080 @ 120 Hz @ G-SYNC™
Samsung 960 Pro 2TB || Samsung 860 Evo 2TB || Toshiba XG3 256GB || MS Win 10 Pro 64Bit

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska