Register
Notebookcheck

Autor Thema: welche Graka für dota2, diablo3, SC2  (Gelesen 6786 mal)

andwhy

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
welche Graka für dota2, diablo3, SC2
« am: August 04, 2014, 00:19:48 »
Hallo zusammen,

ich möchte mir nen neues Notebook kaufen, welches zum Arbeiten und Spielen der oben genannten Titel gut geeinget sein soll. Meine Hauptüberlegung ist nun welche Grafikkarte soll als Basis für das Notebook zum Spielen dieser Spiele dienen.

Ich habe dazu drei ins Auge gefasst, die für mich in Frage kommen

Ge Force 840M http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-840M.105680.0.html
Geforce GTX 850M http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-850M.107528.0.html
GeForce GT 750M http://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GT-750M.90228.0.html

ich möchte soviel Geld wie nötig und so wenig wie möglich für ein Notebook ausgeben, Welche würdet ihr empfehlen? Mögliche Notebooks zu den genannten Grakas wären in gleicher Reihenfolge wie oben

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/msi+notebooks/msi+gp60+2pei585fd?nbb=fc887b&ref=60806&affmt=1&affmn=5&nbb=fc887b&ref=60806-at102224_a103280_m1_p2760_t884&affmt=1&affmn=5
http://geizhals.de/acer-aspire-v5-573g-54208g50aii-nx-mq4eg-005-a1135286.html
http://geizhals.de/acer-aspire-v5-573g-54208g50aii-nx-mcceg-004-a964891.html

Energizer

  • Gast
Re: welche Graka für dota2, diablo3, SC2
« Antwort #1 am: August 05, 2014, 09:01:57 »
Hey,

das würde mich auch mal interessieren, stehe moment vor genau der gleichen Entscheidung  :).. und wie es der zufall will hatte ich auch schon das msi notebook in meiner engeren Auswahl. Was ich bei deiner Auswahl aufjedenfall schonmal ausschließen kann, ist das 2te Acer Notebook (Acer Aspire V5-573G-54208G50aii). Es ist teurer als das msi, hat einen schlechteren Prozessor, eine gleichwertige Graka und das msi bietet mehr features wie die gaming tastatur, mehr usb 3.0 anschlüsse und den slot für die ssd.

Ich hatte zu dem Thema Graka mal einen Benchmarktest für Dota 2 gefunden, hier der Link:
http://www.notebookcheck.com/Dota-2-Benchmarks.99462.0.html

Bin mir anhand dieses Tests jedoch nicht so sicher ob das MSI Notebook, z.b. Dota 2 bei höchster Einstellung packt.

Wäre auch mal an einer Meinung dazu interessiert  :)


SCARed

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2905
  • Karma: +68/-0
  • 42!
Re: welche Graka für dota2, diablo3, SC2
« Antwort #2 am: August 20, 2014, 07:10:34 »
sorry, habe das SEHR spät  gesehen: ich muss ganz klar widersprechen!

das GP60 mag die schnellere CPU haben. aber auch der i5-4210U ist keineswegs langsam. ja, er bremst de GTX850M etwas aus. aber: wenn du dir nur mal die werte vom 3D-Mark hernimmst (irestrike): dort erreicht das GP70 1600 punkte, während das V5 573 2900 Punkte erreicht.

oder die benches zu DotA 2: GP70 schafft 36 fps. das Acer wurde leider nicht direkt getestet, dürfte aber mindestes bei 50 fps liegen (das sind die knapp 20% unter den anderen werten von 65 fps, die es auch in anderen spielen zurückliegt gegenüber NBs mit non-ULV-CPU), eher 55.

bei SC2 wurde leider das GP70 nicht getestet, aber der eine wert bei der GT840M liegt bei 41 fps (in 1368x768 und hohen details). da schafft das Acer dann schon 55 fps. und selbst unter FullHD und max. details sind es noch 30 fps.

dazu wird das panel des V5 um welten besser sein als das GP60, da das IPS-panel des V5 573 in dieser preisklase nahezu konkurenzlos ist. eine beleuchtete tastatur (wenn auch mit etwas gewöhnungsbedürftigem tippvehalten) bietet auch nur das Acer.

und einen slot für eine mSATA-SSD bietet das Acer V5 sehr wohl!

ICH würde daher unterm strich die 100€ noch in die hand nehmen und das Acer V5 mit der GTX850M kaufen. du hast am ende deutlich länger etwas davon!

Ragequit

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 36
  • Karma: +0/-0
Re: welche Graka für dota2, diablo3, SC2
« Antwort #3 am: Oktober 02, 2014, 18:56:15 »
Ich würde für diese Spiele vor allem auch Diablo3 was Leistungsmäßig meiner Meinung nach oft unterschätzt wird schon mindestens eine GTX860M eher 870M nehmen... gerade wenn auf dem Bildschirm mal mehr los ist werden dir die schwächeren den Spielspaß vermiesen.
Da ich selbst Diablo3 Spiele und mit mehreren Systemen getestet habe kenn ich das Problem der niedrigen FPS in diesem. Und weiß wie schnell aus 50 fps 5 werden können.....
Ich rate zu einer GTX 870M die kleine varriante hat 3GB Grafikspeicher bei einer Speicheranbindung von 192Bit

Unter eine GTX 860M 128Bit 2GB Speicher würde ich nicht gehen. Ich gehe auch davon aus das selbst diese wenns rund geht die Frames in den Keller schickt.

Intel® Core™ i7-4810MQ
NVIDIA® GeForce® GTX 880M 8GB vRam
24 GB RAM
128GB SSD + 1000 GB (SATA) 7.200rpm
Win 8.1

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska