Notebookcheck

Autor Thema: CS:GO auf Satellite L775-125  (Gelesen 24617 mal)

MegaMind

  • Gast
CS:GO auf Satellite L775-125
« am: September 18, 2013, 01:24:25 »
Sehr geehrte Community,

zunächst einmal: vielen Dank für die vielen sehr informativen Testberichte! Tolle Arbeit, weiter so =)
Nun zum eigentlichen Problem: Ich besitze ein Toshiba Satellite L775-125 und habe mir den Testbericht angeschaut http://www.notebookcheck.com/Test-Toshiba-Satellite-L775-125-Notebook.58998.0.html, darin werde ich auf den Link der Grafikkarten-Tests verwiesen, welcher hier zu finden ist: http://www.notebookcheck.com/Welche-Spiele-laufen-auf-Notebook-Grafikkarten-fluessig.13827.0.html. Dort wird Counter Strike: Global Offensive auf der Grafikkarte als "flüssig spielbar" klassifiziert, wenn ich mich nicht irre - und das sogar bei einer HD-Auflösung. Auch beim Notebook-Test werden Spiele als flüssig spielbar bezeichnet, die, soweit ich weiß, ähnliche Anforderungen haben wie Counter Strike: Global Offensive.
Meine persönliche Erfahrung ist aber eine ganz andere: Selbst bei niedrigster Auflösung stürzt mein Toshiba Satellite 775-125 ab, vermutlich wegen Überhitzung. Wie kann es also sein, dass andere Angaben beim Test sind, bei mir jedoch nicht einmal die niedrigste Auflösung klappt?

Ich bitte um Entschuldigung, falls ich Dinge oder Hinweise übersehen habe, und bedanke mich schon jetzt für jegliche Hilfe. =)

Einen schönen "Abend" noch.

Mit freundlichen Grüßen,
MegaMind

Hræsvelgr

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2796
  • Karma: +197/-15
  • De bare tenker, att de tenker
Re: CS:GO auf Satellite L775-125
« Antwort #1 am: September 18, 2013, 09:47:36 »
1. kann es sein, dass es das gerät in untersch. ausführungen gibt?
Du also eines mit anderer oder vllt. sogar gänzlich ohne grafikkarte hast?

2. das gerät ist jetzt gute 2 Jahre alt - in meinem umfeld gab es auch mal einen toshiba.. der nach nicht ganz anderthalb jahren den tod gestorben ist und permanent probleme mit überhitzung hatte.
Es ist gut möglich, dass dein Lüfter einfach mit staub zugesetzt ist und daher keine "kraft" mehr hat. Im test ist er ja schon in neuzustand recht warm geworden.
Acer TravelMate 5720 | T9300 | HD2600 | 3GB DDR2 600mhz | 320GB HDD | BD-Player
Bj 04/2008
läuft wie am ersten Tag, ergonomische Tastatur - Dank an Acer!

Schenker XMG P722 | i7-3820QM | GTX680M | 16GB DDR3 1600mhz | 256GB SSD | 1TB HDD | BD-Player
Bj 10/2012
Schön verpackte Endlospower

Kally89

  • Gast
Re: CS:GO auf Satellite L775-125
« Antwort #2 am: Mai 20, 2015, 08:21:50 »
Also Ich bin selbst ein Toshiba L775-125 besitzer und Ich muss sagen zocken einiger games geht immer noch recht gut die volle bild auflösung kann ich locker nutzen was die Grafik angeht darf Ich bei aktuellen spielen die Grafik zwar gewaltig runter drehen..aber spielbar sind sie noch halbwegs....

und was das L775-125.. ohja... das musst du regelmässig zerlegen.... und sauber bzw du musst ihn wenn du pech hast mit der zeit köpfen deinen cpu....
und als tipp wenn du noch das L775-125 hast hol der dir von Coolermaster das Notepal u3 oder wie das heist ^^

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska