Notebookcheck

Autor Thema: Clevo (P170SM) - Live Demo möglich? :o)  (Gelesen 2209 mal)

Corner

  • Gast
Clevo (P170SM) - Live Demo möglich? :o)
« am: Juli 25, 2013, 09:34:13 »
Gudde,

ich bin aktuell auf der Suche nach einem neuen Gamer (17").
Momentan verrichtet noch mein guter alter "Opa" XPS 1730M seine Dienste, aber er soll nun mal in Ruhestand gehen.

Zur Auswahl stehen die üblichen Verdächtigen:
  • Clevo (P170SM)
    MSI (GT70xxx)
    ASUS (G750xx)
Da ich von meinem XPS verwöhnt bin was die Geräuschentwicklung angeht, habe ich keinen genauen Vergleich zu den genannten Modellen.
Man liest zwar viel, aber das persönliche Empfinden kann man eben nicht mit ein paar gelesenen Sätzen ersetzen  ;) Hier ist ja jeder anders "Empfindlich" oder eben auch nicht.

Daher meine Frage, wohnt ggf. jemand in FFM (+ - ein paar KM) welcher das aktuelle P170SM einsetzt und es mal "Vorführen" könnte? Würde dann mal vorbeikommen  :D

Wäre cool, da man sich so einen besseren Eindruck machen könnte und nicht die Katze im Sack kauft. Keine Lust das meine bessere Hälfte nen Hörschaden bekommt nur weil Sie neben mir auf
dem Sofa sitzt und ich daddel *lach*  ;D

So long...
Corner

WolfgangN-63

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 251
  • Karma: +16/-0
Re: Clevo (P170SM) - Live Demo möglich? :o)
« Antwort #1 am: August 02, 2013, 21:11:11 »
Gude Corner,

ich dürfte einen Tick zu weit von Dir weg wohnen, aber immerhin habe ich ein Schenker W703 (P170SM).

Wenn Du auch nur im Ansatz darüber nachdenkst, dass Du daddeln könntest und Deine Holde neben Dir sitzt und z. B. ein Buch liest: Vergiss' es!

Sobald "das Biest" Temperaturentwicklung auch nur ahnt, wird geföhnt. Das hält zwar die Temperaturen unten, ist aber laut.
Ich habe mir oft Gedanken darüber gemacht, womit ich eher leben kann und habe mich für eine mit Sicherheit optimierbare Lüftersteuerung entschieden, die mir im Gegenzug sicherstellt, dass mir nix durchschmort.

Beide von Dir genannten Alternativen sind deutlich leiser, aber auch einer Wartung kaum zugänglich. Asus hat wenigstens Luftfilter auf der Saugseite der Gebläse, da ist nicht mit viel Verschmutzung zu rechnen. Jedenfalls war das beim G75 so, ich kann mir nicht vorstellen, dass man daran etwas geändert haben sollte.
Mit MSI habe ich keine eigenen Erfahrungen.

Melde Dich, wenn Du mehr Informationen brauchst.
Herzliche Grüße
Wolfgang

XMG P707-2017 EZ 07/2017
(i7-7820HK - GTX1070 - 16GB DDR4 2400Mhz - Samsung 960 Pro 1 TB / 850 Evo 1 TB / 850 Evo 500 GB)

Schenker W703 EZ 06/2013
(i7-4800MQ - GTX770M - 16GB DDR3 1600Mhz - Samsung 850 Evo 250 GB - HGST HTS7210 1 TB)

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska