Notebookcheck

Autor Thema: Linux von USB installieren  (Gelesen 11190 mal)

Loksi

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 553
  • Karma: +12/-0
Linux von USB installieren
« am: Mai 17, 2013, 23:07:07 »
Hallo,
ich habe ein Netbook bekommen, Acer Aspire One AOA 150.
Ich habe vor ein Linux zu installieren und habe nur Varianten gefunden, wie ich Linux auf einen Stik installiere. Ich hab vor eine kleine SSD zu verwenden.
Meine Frage ist eigentlich ob ich ein BS ohne CD/DVD Laufwerk installieren kann und wenn ja, wie. I-Net wär vorhanden.
P505 mit

i7-4720HQ; 2x8GB RAM; NVIDIA GTX965
Crucial MX200 mit 500GB; Samsung EVO 840 mit 250GB; HyperX mit 120GB
Intel AC 3160

Gauss

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 23
  • Karma: +0/-0
Re: Linux von USB installieren
« Antwort #1 am: Juli 06, 2013, 18:10:50 »
Hallo,
ich habe nach kurzem googlen diesen Link gefunden:
https://help.ubuntu.com/community/Installation/FromUSBStick

Zum installieren auf SSD musst du allerdings ein paar Dinge beachten, wie in dieser Anleitung zu sehen:
http://www.tweakhound.com/2013/03/18/dual-boot-opensuse-12-3-and-windows/
=> Bei part 3 steht circa in der Mitte "SSD users. To optimize the partition for SSD’s click the Edit Partition Setup… button."


Ich habe allerdings beide Anleitungen nicht getestet und bin selbst nur in den letzten Tagen darüber gestolpert. Viel Glück damit!

manuelschneid3r

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 10
  • Karma: +1/-0
Re: Linux von USB installieren
« Antwort #2 am: Oktober 28, 2013, 12:39:51 »
Wenn du den Stick unter Linux vorbereiten willst ist, das ein Kinderspiel. Suche per Google nach "bootable usb dd". Das Tool dd ist traumhaft genial.

Unter Windows habe ich immer http://www.pendrivelinux.com/yumi-multiboot-usb-creator/ genutzt. Sehr gemütlich. Lädt dir sogar die Linux-Images direkt runter.

Gruß

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska