Register
Notebookcheck

Autor Thema: XMG6 crasht gelegentlich!  (Gelesen 2916 mal)

Nollor

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
XMG6 crasht gelegentlich!
« am: Januar 04, 2010, 23:34:17 »
Hallo,
seit kurzem bin ich Besitzer eines XMG6. Ich bin eigentlich sehr zufrieden mit dem Gerät, nur hatte ich jetz schon ein paar Mal, dass sich das Gerät einfach aufhängt, während ich arbeite (3ds max und ZBrush etc). Ich habe keine Ahnung was das ganze verursachen könnte. Ich schalte das Gerät einfach aus und wieder an.
Das Gerät läuft im "Ausbalanciert-Modus", nicht "Höchstleistung".
Desweiteren hat das gute Stück 4GB RAM und Windows 7 64 bit.
Hitzeproblem kann eigentlich auch nicht sein, da das Gerät auf dem Tisch steht und alles gut zirkulieren kann...

Nach meiner Erfahrung sind solche Crashs aber eher auf ein Problem mit der Hardware zurückzuführen.

Hat jemand ähnliche erfahrung gemacht?

GRüße

Nollor
« Letzte Änderung: Januar 05, 2010, 00:00:57 von Nollor »

Suchender

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 426
  • Karma: +0/-0
Re: XMG6 crasht gelegentlich!
« Antwort #1 am: Januar 05, 2010, 12:02:40 »
Lies mal die Temperaturen aus - es kann gut sein, dass sich das Gerät mit Staub zugesetzt hat.

Schenker Notebooks (mysn.de)

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 122
  • Karma: +0/-0
  • mySN - Schenker-Notebook
Re: XMG6 crasht gelegentlich!
« Antwort #2 am: Januar 05, 2010, 12:59:40 »
Hallo !

Wie beschrieben bitte mal die Temperaturen auslesen.
Weiterhin sind neue BIOS - Updates verfügbar.

Bitte hierzu den Support kontaktieren:

[email protected] / bitte mit Auftragsnummer
mySN - Schenker Notebook ( mysn.de )
frei konfigurierbare HighEnd-, Business-, Value-, und Sub- Notebooks
Corei7, Corei5, Corei3,  Core2Quad, DirextX11, 12GB RAM, SLI - Grafiksysteme, 48h Service, RAID -Systeme
mySN Website

Nollor

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 4
  • Karma: +0/-0
Re: XMG6 crasht gelegentlich!
« Antwort #3 am: Januar 05, 2010, 19:50:05 »
Moinsn,

also ich hab mal die gängigen Temperaturleseprogramme (core temp, speedfan) getestet und komme zu dem Schluss, dass es definitiv kein Hitzeproblem sein kann. ICh habe meinen 3d Max Esel mal ein wenig arbeiten/rendern lassen und die CPU temp kommt  dabei maximal auf 72-74 Grad.
Mein Gerät ist jedoch beim normalen arbeiten hängengeblieben, wo ich evtl auf 55-60 Grad komme, was ich total in ORdnung finde. Das Problem muss also woanders liegen...

Gruß

Nollor

Suchender

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 426
  • Karma: +0/-0
Re: XMG6 crasht gelegentlich!
« Antwort #4 am: Januar 05, 2010, 22:50:06 »
Die Temperaturen sollten auf alle Fälle iO sein.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska