News:

Willkommen im Notebookcheck.com Forum! Hier können sie über alle unsere Artikel und allgemein über Notebook relevante Dinge disuktieren. Viel Spass!

Main Menu

XMG "X7200 "

Started by Banshee1985, December 31, 2021, 09:54:34

Previous topic - Next topic

Banshee1985

Hallo liebes Forum

Ich habe mir ein XMG "X7200 laut Modelschild" gekauft , ich weiß ist ein älterer Laptop .

Ich habe ein paar fragen desbezüglich.

Um welchen Laptop handelt es sich ?
Ich habe durch Recherchen herrausgefunden , das es viele Hersteller gibt ,die es X7200 nennen .
Z.b
XMG U700 / Ultra
Sager NP7280
Clevo X7200
Hellmaschine DTX
u.s.w

Der Displaydeckel ist von XMG der auch beleuchtet ist

Nun zu den Fragen:
Welcher Laptop ist das ?
Wo bekomme ich das zuletzt neuste Bios her " Aktuel ist drauf : Bios Version: 1.01.13aSA LS3
KBC/EC 1.00.07SA3
wenn ich den Laptop an mache , kommt das zeichen von Sager

Welches Bios von welchem Hersteller muss ich nehmen "Sager ,XMG "Clevo " Orginal versteht sich".

Welche Grafikkarten kann es annehmen ?
"habe eine Clevo GTX 680m noch da von einem p150em die ich auch eingebaut hatte ,außer das sie warm wird und die displaybeleuchtung an geht passiert nichts.
möchte ebend die Quadro raus haben, da sie nicht zu meinen bedürfnissen passt und weil laut HWINFO die VRM zu heiß sind? 110 grad ,oder doch auslesefehler?
Hatte auch eine 7970 da aber die frisst er überhaupt nicht ,wird damit auch nicht warm

Hier noch die Daten von meinem:
Seriennummer : NKX720000001H0235
Chipsatz: Intel X58; Sockel LGA 1366
Prozessor: Intel XEON X5675 (6 Kerne/12 Threads; 3,066 GHz Basistakt; 3,466 GHz mit Turbo-Boost; 95 Watt TDP)
Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 Kingston
Festplatte 1: 256GB Speicher (SSD)
Festplatte 2: HGST HDD 1TB
Optisches Laufwerk: BD-ROM Pioneer
Grafikkarten: 1x Nvidia Quadro 3000M (2GB GDDR5
17,3" FullHD Bildschirm 60Hz


währe echt schön ,wenn mir wer helfen kann ,licht ins dunkle zu bekommen .
MFG Danny



XMG Community

Hallo Danny,

da dein Display-Deckel ein XMG-Logo hat, hast du also wohl ein XMG U700, aber der Vorbesitzer scheint das Sager-BIOS nachträglich geflasht zu haben.

Das neuste EC/BIOS in unserem Archiv ist:
• BIOS 1.00.12 (https://download.schenker-tech.de/BIOS/X7200/U700_BIOS_1.00.12.zip)
• EC 1.00.08 (https://download.schenker-tech.de/BIOS/X7200/U700_EC_1.00.08.zip)

Unser EC ist offenbar eine Versionnummer neuer als deines. Im Changelog steht "Modify fan table", also eine vielleicht nicht unerhebliche Verbesserung.

Deine BIOS-Versionsnummer ist uns unbekannt. BIOS 1.00.12 ist die letzte, die im Download-Portal des ODM offiziell vorliegt. Bei deinem installierten BIOS könnte es sich eventuell um eine Customization von Sager handeln. Von daher würde ich an deiner Stelle vermutlich das EC flashen, aber nicht unbedingt das BIOS. Kompatibel müssten sie aber alle sein, egal von welcher Marke sie kommen.

XMG U700 ging damals mit GTX 480M an den Start, aber später scheint es wohl auch ein Update auf GTX 580M gegeben zu haben. Ein entsprechendes VBIOS scheint es hier (https://www.techpowerup.com/vgabios/125287/clevo-gtx580m-2048-110420) zu geben. Wir können allerdings nicht garantieren, dass eine GTX 580M aus einer beliebigen Quelle mit diesem VBIOS funktioniert.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Quick Reply

Warning: this topic has not been posted in for at least 120 days.
Unless you're sure you want to reply, please consider starting a new topic.

Name:
Email:
Verification:
Please leave this box empty:

Shortcuts: ALT+S post or ALT+P preview