Register
Notebookcheck

Autor Thema: SSD vergrößern  (Gelesen 239 mal)

Sentenced666

  • Moderator
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 899
  • Karma: +37/-1
  • Es geht immer besser...
SSD vergrößern
« am: Januar 21, 2021, 10:47:38 »
Moin allerseits,

ich gedenke, die 960 Evo m2 in meinem Compact 17 zu ersetzen, auf 1 TB zu vergrößern. Nun möchte ich nicht das ganze System neu aufsetzen, alles neu installieren etc., eigentlich nur die 250er auf die 1TB clonen. Der zweite m2 Slot ist noch frei, aber ich meine mich zu erinnern, dass nur einer verwendet werden kann. Ist das richtig?
Wenn ja, hat jemand eine Idee, wie ich am einfachsten migrieren kann?
--
Mobil: Schenker Compact 17 | i7-7700HQ | GTX 1070 | 32GB | 250GB 960Evo NVMe | 1 TB Crucial MX500 | 250GB 850 Evo | Win10 64 bit | BJ 08/17

Mobil alt: Schenker W703 | i7-4700MQ | GTX770M | 16GB | 250GB 840 Evo | 750GB HDD |  Win10 64bit | Bj 06/13

Sterlinger

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 239
  • Karma: +5/-1
Re: SSD vergrößern
« Antwort #1 am: Januar 21, 2021, 11:58:49 »
ist das Problem nicht, dass der eine nur für SATA und der andere für SATA oder PCI express ausgelegt ist und somit nicht 2 PCI express SSDs angesprochen werden können?

dann hilft nur zuerst auf eine SATA clonen und dann auf die neue oder ein externes Gehäuse, welches PCI express m2 SSDs unterstützt.


Sentenced666

  • Moderator
  • DTR
  • *****
  • Beiträge: 899
  • Karma: +37/-1
  • Es geht immer besser...
Re: SSD vergrößern
« Antwort #2 am: Januar 21, 2021, 13:17:27 »
Das wirds sein. Ich meine, dass man nicht beide gleichzeitig verwenden kann, wenn eine der SSDs per PCIe angesprochen wird. Und dem ist so im Moment.
Dann bleibt mir nichts anderes übrig, als einen PCIe m2 externen Adapter auf USB zu suchen und zu kaufen.
Sowas?: https://www.amazon.de/CSL-Festplattengeh%C3%A4use-Aluminium-unterst%C3%BCtzt-Hot-Plug/dp/B07RJYRT2R/ref=psdc_1626220031_t3_B07GPB1VR4

40 Euro find ich aber schon happig, dafür dass ich das genau einmal verwende.... :-(
--
Mobil: Schenker Compact 17 | i7-7700HQ | GTX 1070 | 32GB | 250GB 960Evo NVMe | 1 TB Crucial MX500 | 250GB 850 Evo | Win10 64 bit | BJ 08/17

Mobil alt: Schenker W703 | i7-4700MQ | GTX770M | 16GB | 250GB 840 Evo | 750GB HDD |  Win10 64bit | Bj 06/13

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4557
  • Karma: +255/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: SSD vergrößern
« Antwort #3 am: Januar 21, 2021, 15:20:36 »
Zitat
Ich meine, dass man nicht beide gleichzeitig verwenden kann, wenn eine der SSDs per PCIe angesprochen wird.

Das ist korrekt beim XMG PRO/COMPACT mit i7-7700HQ.

Zitat
PCIe m2 externen Adapter auf USB

Sowas gehört in jeden gut sortieren Haushalt. Man weiß nie, wann man das mal für Backup-Zwecke braucht. Außerdem kannst du deine 250GB-SSD dann als externe Platte weiterverwenden.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska