Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: HP Notebook SSD-Upgrade  (Gelesen 1910 mal)

ocaisceti94

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
HP Notebook SSD-Upgrade
« am: Dezember 02, 2020, 14:23:29 »
Ich habe dieses HP Notebook 14 ac-108na schon eine Weile herumliegen und ich habe darüber nachgedacht, die langsame Festplatte auf eine SSD zu aktualisieren. Ich habe jedoch gehört, dass einige HP Laptops nicht aktualisierbare Komponenten haben, und ich bin mir nicht sicher, ob dies überhaupt möglich ist. Ich weiß, dass die Größe der Festplatte 2,5 Zoll beträgt, aber ich möchte wissen, ob ein Upgrade möglich ist, und wenn ja, welche SSD soll ich wählen?

=0=

  • Gast
Re: HP Notebook SSD-Upgrade
« Antwort #1 am: Dezember 03, 2020, 18:35:50 »
Wenn du diese Festplatte ausstecken kannst, dann kann man auch eine andere mit gleichem Anschluss einstecken. Auch ssd.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska