Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Dell G5 und Standby Modus S3; Problem mit Win 2004  (Gelesen 3499 mal)

Johnny1

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Dell G5 und Standby Modus S3; Problem mit Win 2004
« am: Juli 05, 2020, 12:07:07 »
Hallo Leute,

warum ermöglicht Dell eigentlich nicht die Nutzung des S3 Standby sondern erzwingt den sog. "Modern Standby"? Bei einer 6-Core CPU ist dieser Modus völlig ungeeignet!
Bisher konnte man den S3 Modus mit einem Eintrag in der Windows Registry aktivieren. Jetzt, mit Windows 10 2004 gibt es diesen Eintrag nicht mehr! Bei vergleichbaren Notebooks von z. B. Lenovo geht alles!

Johnny


NoteBTech70

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: Dell G5 und Standby Modus S3; Problem mit Win 2004
« Antwort #2 am: Juli 16, 2020, 14:08:36 »
Hi Johnny1

Hast Du das Problem mit der Anleitung von Sardinien lösen können?
Ich sehe leider keinen Eintrag mehr seit dem 05.07.2020.

Hast Du diese Information schon mal gesehen? Könnte Dir eventuell weiterhelfen? https://docs.microsoft.com/en-us/windows-hardware/design/device-experiences/modern-standby-vs-s3

Gruss von Dr. Google  ;)

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska