Notebookcheck

Autor Thema: XMG Neo oder Pro?  (Gelesen 657 mal)

Ulmer39

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
XMG Neo oder Pro?
« am: Juni 09, 2020, 10:53:17 »
Hallo zusammen. Ich schwanke noch zwischen den 17 Zöllen Neo oder Pro. Als Prozessor reicht mir wohl sicherlich der I7-10750. Die Grafikkarte sollte die RTX2070 Super sein. Geplant eigentlich hauptsächlich um WOW zu zocken(nicht lachen). Möchte auch immer wieder auf nen externen QHD 27 Zoll zurückgreifen. Hier sollte die Performance ja auchsreichen um trotzdem max Details zu liefern?
Ich bin noch ein bisschen unschlüssig was meine Entscheidung angeht:
1. Ist die Pro Serie prinzipiell das bessere Produkt?
2. Im Neo 17 Zoll wird ein 240hz Panel angeboten; im Pro das mit G-Sync. Welches ist besser?
3. Bei Gleicher Ausstattung: Welches Gerät bietet mehr Performance und welches Gerät ist lauter?

Würde mich super über antworten freuen. Danke

idlop

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 135
  • Karma: +6/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #1 am: Juni 09, 2020, 11:39:09 »
Zocke auch WoW und stöpsel den auch hin und wieder an meinen 24 Zoll WQHD (Gsync) an. Daher mein Fazit:

1. Ist die Pro Serie prinzipiell das bessere Produkt?
- Jaein, das Pro ist etwas schwerer und das Kühlsystem ist "etwas" (mini) besser. Zumindest, was ich bisher an Testberichten gelesen habe.
2. Im Neo 17 Zoll wird ein 240hz Panel angeboten; im Pro das mit G-Sync. Welches ist besser?
- Da ich ein ganz klarer GSync Befürworter bin: GSync auf 75 Hz (mein P707) sieht genau so fluffig aus, wie auf einem 144Hz Bildschirm ohne GSync.
--> Ich kappe in WoW die FPS dann Gsync auf 55 (alle Einstellungen auf Max). CPU und GPU schnurren bei knapp 60 °C vor sich hin und alles läuft Butterweich. Machst du das beim Neo ohne Gsync und kappst die FPS z.B. auf 100, sieht es zwar auch weich aus, "kann" aber ab und zu einem "Verreißen" des Bildes führen. Das sieht jeder anders und empfindet auch jeder anders. Mal davon abgesehen, dass du dann jenseits der 70°C bist und die Lüfter aufdrehen.
GSync (wenn man weiß, wie man es nutzt) schlägt die Hz.
- Neo: 96 % sRGB-Farbraum
- Pro:  90 % sRGB-Farbraum
3. Bei Gleicher Ausstattung: Welches Gerät bietet mehr Performance und welches Gerät ist lauter?
- Das Pro hat mehr Kerne, ob du das nun brauchst, musst du entscheiden
- Lauter? Alles Einstellungssache.

Für mich ist Gsync ein must-have-feature  ;D

Hier auf Notebookcheck sind ja beide getestet worden. Zieh dein Fazit. Wenn du Gsync nicht brauchst und du nicht 280,00 Euro drauf legen möchtest, hol dir das Neo sonst das Pro. 8)
« Letzte Änderung: Juni 09, 2020, 11:41:07 von idlop »
|| XMG P707 Notebook || NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 - mit G-SYNC || Intel Core i7-6700HQ || 16GB (2x8192) SO-DIMM DDR4 RAM 2133MHz HyperX Impact || 240GB SATA-III SSD HyperX Savage ||

Ulmer39

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #2 am: Juni 09, 2020, 11:57:47 »
Danke Dir für deine ausführliche Antwort. Ich denke ich werde das Neo nehmen. Der Aufpreis ist wie ich finde zu hoch. Bei längeren Sessions werde ich dann eh auf dem 27 Zoll spielen. Hier kann ich mit der Graka ja inzwischen zumindest auf AMD Freesync zurückgreifen.

Was die 240hz angeht ohne G-sync bin ich jedoch echt noch bisschen irritiert.
Wenn Du die FPS auf 100 limitierst und vsync einschaltest sollte es dann nicht besser sein?

idlop

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 135
  • Karma: +6/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #3 am: Juni 09, 2020, 14:12:55 »
Lies dich einfach mal in die Materie Gsync, Vsync, Freesync etc. ein.

https://www.computerbase.de/forum/threads/unterschied-zwischen-vsync-gsync-freesync-144hz-144hz.1631590/ Hier z.B. Oder google nach dem Thema.

Ich nutze kein Vsync, es kann immer noch zu leichten Störungen kommen (siehe Thread Computerbase). Das erkennst du aber nur, wenn du ein "geschultes Auge" hast  ;D

Aber das Fazit ist einfach nur: Gsync (ob nun 75, 144 oder meinetwegen auf 240 Hz): Ist die FPS unter der Hz des Monitors so greift Gsync/Freesync und das Bild ist sauber. Ist die FPS über der Hz "schaltet" sich Gsync aus und du kannst auch hier "theoretisch" kleine Verzerrungen haben. Aber grundsätzlich: Je höher die Hz, desto sauberer das Bild. Vsync eine andere Strategie. Es passt die FPS an die HZ vom Monitor an, bist du drunter kommt es auch hier "Verzerrungen". Bei WoW wirst das eh nicht großartig haben. Nur wenn du ganz schnelle Bewegungen mit der Maus machen würdest.

Aber hier noch mal: Der Vorteil von Gsync bei Notebooks ist einfach die Lautstärke der Lüfter (auf das Wesentliche reduziert):

Gsync: FPS Limit = 55, Temperatur = 60°C
Kein Gsync: Vsync = 144=FPS, Temperatur = 75°C+

In beiden Fällen ist das Bild flüssig. Und ich ziehe Variante A deutlich der Variante B (Turbine) vor. Gerade wenn man mal im Wonhzimmer gemütlich zocken will und Frau schaut Fernsehen. Das kannst du vergessen. Von der unangenehmen Temperaturen auf den Schenkeln (wenn man keine Auflage nutzt) ganz zu schweigen.

Ganz klar, der Aufpreis von Nvidia für Gsync ist ne Schweinerei! Dafür sind die Vorteile aber nicht von der Hand zu weisen. Ob jeder die braucht oder für nötig hält, ist was anderes.
|| XMG P707 Notebook || NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 - mit G-SYNC || Intel Core i7-6700HQ || 16GB (2x8192) SO-DIMM DDR4 RAM 2133MHz HyperX Impact || 240GB SATA-III SSD HyperX Savage ||

IceFire122

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +1/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #4 am: Juni 09, 2020, 14:49:29 »
Aber hier noch mal: Der Vorteil von Gsync bei Notebooks ist einfach die Lautstärke der Lüfter (auf das Wesentliche reduziert):
Gsync: FPS Limit = 55, Temperatur = 60°C
Kein Gsync: Vsync = 144=FPS, Temperatur = 75°C+

Die FPS-Limitierung lässt sich auf ohne Gsync nutzen, entweder über Whispermode in der GeForce Experience oder über die entsprechende globale Einstellung in der NVidia Systemsteuerung. Deshalb braucht man den Aufpreis für Gsync nicht bezahlen. Das ist auch ein Grund, warum ich das COMPACT 17 und nicht das PRO 17 genommen habe.

idlop

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 135
  • Karma: +6/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #5 am: Juni 09, 2020, 15:23:57 »
@IceFire: Wenn du mich schon zitierst, dann bitte auch die weiteren Erläuterungen mit dazu. So ergibt das keinen Sinn. Klar kann man FPS Limits setzten, mit oder ohne Gsync.  :o

Frage: Hast du es mal mit Shootern getestet? Mal mit Gsync und auch mal ohne Gsync? Hab so das Gefühl, dass du das Thema nicht verstanden hast oder einfach keine Lust hast das zu verstehen  :-[

Freut mich, dass du das Compact genommen hast, tolles Gerät!
|| XMG P707 Notebook || NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 - mit G-SYNC || Intel Core i7-6700HQ || 16GB (2x8192) SO-DIMM DDR4 RAM 2133MHz HyperX Impact || 240GB SATA-III SSD HyperX Savage ||

IceFire122

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +1/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #6 am: Juni 09, 2020, 16:01:12 »
@ idlop: ich wollte lediglich darauf hinweisen, dass reduzierte Lautstärke auch ohne Gsync möglich ist. Gsync ist nicht notwendig für die geringere Lautstärke. Dein ursprünglicher Beitrag bzw. Fazit liest sich hier missverständlich.

Besser an Gsync ist, das bei vorhandener FPS-Limitierung die Darstellung flüssiger ist bzw. bleibt. Somit wird durch Gsync die Kombination leise+sehr flüssig ermöglicht.

Da ich zu Zeiten groß geworden bin, in denen 16 FPS als hoher Wert galten, bin ich in Bezug auf flüssig genügsamer als andere  :).

idlop

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 135
  • Karma: +6/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #7 am: Juni 09, 2020, 16:21:01 »
Wem sagst du das. Es lebe die Röhre!  ;D

Zitat
Besser an Gsync ist, das bei vorhandener FPS-Limitierung die Darstellung flüssiger ist bzw. bleibt. Somit wird durch Gsync die Kombination leise+sehr flüssig ermöglicht.

Da sag ich doch mal danke ;) Ob der Spaß einem fast 300,00 Euro mehr wert ist... Mir persönlich ja  8)
|| XMG P707 Notebook || NVIDIA GeForce GTX 1070 8GB GDDR5 - mit G-SYNC || Intel Core i7-6700HQ || 16GB (2x8192) SO-DIMM DDR4 RAM 2133MHz HyperX Impact || 240GB SATA-III SSD HyperX Savage ||

Ulmer39

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #8 am: Juni 09, 2020, 16:40:44 »
Wäre es dann nicht sinnvoller nen Monitor mit maximal 120 hz zu verbauen? Mal ganz Laienhaft:
Wenn ich jetzt nen halbwegs anspruchsvollen Titel zocke und auf max Einstellungen. Dann habe ich doch eh selten wesentlich mehr als 100FPS. Welchen Vorteil bietet mir dann das 240hz Display noch gegenüber nem Panel mit 144hz und OHNE G-Sync? Sind die 240hz dann nicht sogar ein Nachteil weil die Differenz zu den FPS zu groß sind?

IceFire122

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 28
  • Karma: +1/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #9 am: Juni 09, 2020, 16:52:25 »
Ohne Gsync muss die GPU auf Monitor-Frames warten (mit Gsync wird es umgedreht).
Wenn man jetzt einen Monitor mit  mehr Bildwiederholrate/Frames hat, gibt es mehr Weitergabepunkte pro Sekunde für die GPU.
Mit 240 Hz muss die GPU weniger lange warten als mit 144 Hz, bis sie ein neues Bild an den Monitor gibt.
Dies ist im Vergleich zu Gsync ein Brute-Force-Ansatz, limitert die Wartezeiten und Mikro-Stuttering aber auch. Ein Idealer Monitor mit unendlich Hz / Frames würde dazu führen, dass die GPU nie warten muss.
Somit simuliert Gsync diesen idealen Monitor.

Ulmer39

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #10 am: Juni 09, 2020, 17:11:29 »
Okay, nochmal Laienhaft:
Also fahre ich mit dem Panel was 240hz aber dafür kein G-Sync hat doch gar nicht schlecht zum zocken?

Mir war diese Wissenschaft nicht bewusst :-(

Arno

  • Gast
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #11 am: Juni 10, 2020, 07:32:02 »
Bei mir war ein anderer Grund ausschlaggebend: Das Pro hat einen digitalen Audioausgang, das Neo nicht (gut beide über HDMI, aber das nutze ich dafür nicht). Des Weiteren kann in das Pro direkt ein Headset mit 4pin Klinke dran, an das Neo nur mittels Adapter laut Produktbeschreibung. Ansonsten waren die Specs für mich ähnlich gut brauchbar.

Ulmer39

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 5
  • Karma: +0/-0
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #12 am: Juni 10, 2020, 12:34:11 »
So: Gestern Abend noch lange gelesen usw. Mein Entschluss ist gefallen. G-Sync macht absolut Sinn und ist die bessere Variante zum zocken denke ich. Das Argument mit flüssig und leise hat mich letzten Endes überzeugt.
Jetzt hoffe ich nur die angegebene Lieferzeit bei Cyberport stimmt und ich das Gerät in 10 Tagen habe. Bei Bestware ist die Lieferzeit mit RTX2070Super ja leider Juli, sonst hätte ich dort bestellt.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4295
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: XMG Neo oder Pro?
« Antwort #13 am: Juni 16, 2020, 17:50:43 »
Grüße!

Wir haben jetzt hier eine übersichtliche Vergleichstabelle der Datenblätter von CORE, NEO, FUSION, PRO und KEY.

Noch Fragen? :)

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska