Register
Notebookcheck

Autor Thema: Grafikleistung 3D Mark  (Gelesen 1770 mal)

Verence

  • Gast
Grafikleistung 3D Mark
« am: Juni 06, 2020, 13:34:26 »
Hallo

habe gerade ein nagelneues Asus strix g15 im Test und bin total verwundert
über die synth. Bnechmarks .
die RTX 2070 Mobile refresh schafft gerade mal 15.400 Punkte im Firestrike und 6600 im Time Spy . Das ist ja gerade auf dem Niveau einer RTX 2060 Mobile und schlechter als eine RTX2070 QMax . Bin gerade in einer Kaufentscheidung und habe mich wegen der QMAX Variante des XMG Fusion für das Strix entscheiden . Ich teste alle meine neuen Notebooks bei Kauf mit 3D Mark um nominelle Leistung zu vergleichen und bis jetzt hatte ich noch kein Laptopm der so von der Referenz abgewichen ist .
Hat jemand eine Idee ? ist mein erstes ROG . Gibts da irgendwelche Einstellungen die ich nicht finde ?
Dann hole ich mir lieber ein XMG

Rolf

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 98
  • Karma: +2/-1
Re: Grafikleistung 3D Mark
« Antwort #1 am: Juni 06, 2020, 17:10:35 »
Hallo Verence,

überprüfe doch mal mittels HWinfo die Werte deiner Grafikkarte. Wenn dort die normale 2070 verbaut ist, sollte die Energieaufnahme bei ~115W liegen.
Daran könntest du schon mal sehen, ob sie mit voller Leistung läuft.

Asus hat wie fast alle Hersteller inzwischen auch verschiedene Leistungsprofile. Evtl. ist dort ein "Ausbalanciert" o.ä. Modus aktiviert, der nicht die volle Leistung bereit stellt?

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska