Register
Notebookcheck

Autor Thema: XMG U716 Biosupdate  (Gelesen 615 mal)

Misc

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
XMG U716 Biosupdate
« am: Mai 27, 2020, 11:47:52 »
Hallo,

weis jemand ob man das von Schenker bereitgestellte XMG U716 Biosupdate „Bios-XMG_U716_980M_BIOS_1.05.11.zip„ auch für Notebooks mit einer GTX 980 ohne M nutzen kann?
----------------------------------------------------------
XMG U716
Geforce GTX 980
Intel Skylake 6700K

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4295
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #1 am: Mai 27, 2020, 12:03:11 »
Hi Misc,

so wie es aussieht ist das BIOS das gleiche, egal welche Grafikkarte du nutzt.
Nur das EC-Update unterscheidet zwischen GTX 980 und 980M.
Ich habe die Dateien nochmal sortiert und umbenannt.

Sag Bescheid, ob's klappt!

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Misc

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #2 am: Mai 27, 2020, 16:11:05 »
Hi Tom,

danke das hat prima funktioniert.
Hab jetzt ein anderes Problem. Hab über das Intel Extreme Utility das XMP Profil meines Arbeitsspeichers aktiviert, weil es im BIOS kein Profil gab. Nach dem bestätigen des Profils im Intel Extreme Tuning Utility wollte das System nen Neustart. Jetzt ist der Rechner tot. Hattet ihr schonmal sowas?
Ich werde mal versuchen den CMOS Speicher zurück zu setzen wenn ich die Baterie finde.
« Letzte Änderung: Mai 27, 2020, 17:48:26 von Misc »
----------------------------------------------------------
XMG U716
Geforce GTX 980
Intel Skylake 6700K

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4295
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #3 am: Mai 28, 2020, 06:21:53 »
Die CMOS-Batterie ist links neben den RAM-Slots auf der Unterseite des Laptops und leicht zu erreichen. Service-Manual ist jetzt hier.

Ansonsten probier auch mal Fn+D+Power gedrückt halten im ausgeschaltenen Zustand.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

Misc

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 9
  • Karma: +0/-0
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #4 am: Mai 28, 2020, 14:02:10 »
Ja, hat funktioniert, hab die Batterie für ne Stunde angehängt. Jetzt lauft alles wieder. Komisch das XTU sowas anrichten kann.

Hatte gestern echt bedenken das ich gerade jetzt nen neues NB brauche vor allem mit Blick auf die Lieferzeiten in Kombination mit Homeoffice.... .

Naja jedenfalls ist alles wieder in Ordnung.
Danke für die Mühe.
----------------------------------------------------------
XMG U716
Geforce GTX 980
Intel Skylake 6700K

laie

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #5 am: Mai 29, 2020, 22:12:11 »
guten abend,

schließe mich hier kurz an, für meine tw gleiche frage brauchts keinen eigenen thread.

1) habe das U726 mit GTX 980M.
BIOS 1.05.04a
EC 1.05.03
muß ich neue BIOS bzw EC unbedingt einspielen? traue es mir kaum zu, würds nur ungern machen, alles läuft hier bestens.

2) falls ja: was ist zu tun, einfach zip extrahieren und exe ausführen und feddich?

3) falls ja, habe ich die fast gleiche frage wie threadersteller misc bzgl kein M/doch M. könnte man dann auch fürs U726 die dateien neu sortieren und eindeutiger benennen?

danke.

laie

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #6 am: Juni 10, 2020, 15:49:35 »
hallo,
möchte freundlich anfragen: könnte jemand vom xmg-support kurz antworten? macht sicher wenig arbeit.
am liebsten wäre mir: ach, mach dir nicht die mühe, wenn alles läuft, laß alles so und tue nichts.
danke danke.

XMG Community

  • Schenker Staff
  • High End NB
  • *
  • Beiträge: 4295
  • Karma: +250/-38
  • Offizieller XMG Forensupport
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #7 am: Juni 16, 2020, 17:47:53 »
Zitat
ach, mach dir nicht die mühe, wenn alles läuft, laß alles so und tue nichts.

Das gilt natürlich IMMER.

Anderseits kann ein ordentliches EC- und BIOS-Update auch nicht schaden.

Bei diesem Modell braucht man noch einen USB-Stick mit DOS, bootfähig. Am besten per Rufus herstellen. Dann per DOS-Shell die BAT-Dateien ausführen.

Für das XMG U726 gab es im BIOS keine Unterscheidung zwischen den Grafikkarten, von daher kannst du einfach loslegen.

Reihenfolge:

Bios-XMG_U726_EC_1.05.05.zip
Bios-XMG_U726_2nd_EC_1.05.02.zip

Und dann das BIOS, je nachdem ob du mit oder ohne G-SYNC hast.

VG,
Tom
Schenker Technologies GmbH
// Firmenaccount für PR & Communitypflege
Technical Support
Mo-Fr 8-18 | Sa 9-14 // Tel.: +49 341 246704-0

laie

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 12
  • Karma: +0/-0
Re: XMG U716 Biosupdate
« Antwort #8 am: Juni 19, 2020, 11:58:52 »
vielen dank für antwort/hilfe.
wenn ich höre: dos, bootfähig, rufus, shell, bat, denke ich: ach, laß ich mal, da kenne ich mich gar nicht aus und einarbeiten kostet stets soviel zeit.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska