Register
Notebookcheck

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: TheSaint
« am: August 08, 2013, 08:19:30 »

war eh nur unsinn was er geschrieben hat,
und nur als Hinweis eine Grafikkarte zeichnet sich nur gaaanz bedingt durch ihnen Grafikspeicher in GB Anzahl aus
oder die Taktfrequenz, sehr Hilfreich^^
not.^^
Autor: SCARed
« am: August 08, 2013, 07:50:25 »

preisfrage: geht das auch noch mal auf deutsch? *kopfschüttel*
Autor: mic
« am: August 08, 2013, 03:21:51 »

naja finde den preis echt übertireben dafür das es für den preis schon bessere laptops zu kaufen gibt ,., hab mir erst einen geholt der 6 gb grafik besitzt dazu 32 gb ram und nun gut 2,7 - 3,7 ghz prozi ,., also ich schaue da schon hin ,., habe rein gegen asus nichts die rechner laufen wirklich gut hatte erst einen bevor ich keinen neuen holte nur muss ich sagen iss der preis echt bissle zuviel verlangt ,., 8 gb ram hatte mein alter lappi schon von ausus gut nur ne 1 gb karte aber kostete mir damals schon nur 725 eus also da sollte man schon schauen ob man sich nicht iwo einen zusammenbauen lässzt der mit dem preis vllt bessere teile eingebaut hat :/
Autor: ChrisMM
« am: Juni 19, 2013, 08:48:59 »

780 kriegt anderes untergehäuse... es wird fetter, lüfter größer.. schau auf youtube

danke für den Hinweis, werde heute Abend mal schauen..
Autor: ROGnRoll
« am: Juni 18, 2013, 20:09:45 »

Und wie sieht's mit der Unterstützung von nVidia 3D Vision2 aus? Welches Modell hat dafür das passende Display?
Autor: tgw
« am: Juni 18, 2013, 13:42:48 »

780 kriegt anderes untergehäuse... es wird fetter, lüfter größer.. schau auf youtube
Autor: ChrisMM
« am: Juni 18, 2013, 07:19:54 »

Na endlich...

Endlich gibts ne Top Grafikkarte ("nur" 200€ Aufschlag könnten einen glatt schwach werden lassen ;))!
Endlich gibts ne richtige SSD!

Richtig gespannt bin ich, wie sich die Kühllösung von Asus in Verbindung mit der 780 machen wird (besonders im Vergleich zur 770). Wird sie ausreichend sein, um bei längeren Spielesessions die Mehrleistung der 780 zu unterstützen oder wird die Wärmeentwicklung der 780 zum Verhängnis und die Leistung fällt im Vergleich zur 770 ab?

Wann gibts denn die ersten Tests mit Seriengeräten???
Autor: Redaktion
« am: Juni 17, 2013, 17:14:16 »

Das 17,3"-Gaming-Notebook Asus ROG G750 ist mit einem Intel Core i7-4700HQ der aktuellsten CPU-Generation (Codename Haswell) und leistungsstarken Grafiklösungen von Nvidia, wie der GeForce GTX 765M, GTX 770M oder GTX 780M ausgestattet.

http://www.notebookcheck.com/Asus-17-3-Zoll-Gamer-ROG-G750-mit-Haswell-ab-1500-Euro.94410.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska