Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Bbaabbaa
« am: Oktober 29, 2019, 17:21:27 »

Ein nicht ganz unerheblicher Teil der Menschen in meinem Bekannten- und Freundeskreis nutzt gerne kompakte Smartphones. Der Umstieg auf größere Apple Smartphones erfolgte lediglich aus mangelnden (Apple) Alternativen. Dazu gehöre auch ich.
Da ich mittlerweile im gesamten Apple Universum, auch aufgrund des iPhone SE, gelandet bin, möchte ich ungern wieder in die düstere Android Welt abdriften.

Was spricht denn eigentlich gegen eine neue Variante des SE in der jetzigen Form??? Besserer Chip, Display vergrößern, Homebutton weg, bessere Kamera....
Und schon verkauf ich ein Haufen Smartphones in altem Gewand.

So einfach ist das  ;D
Autor: RobertJasiek
« am: Oktober 29, 2019, 13:45:33 »

Bei einem Design wie iPhone 8 von SE 2 zu sprechen ist weltweite Gehirnwäsche, als ob es keines Nachfolgers des SE bedürfte. Natürlich darf es einen Nachfolger des 8 geben, aber bitte auch einen anderen Nachfolger des SE! Das 8 hat den Vorteil von mehr LTE-Bändern, was aber nicht ausschließt, dass man das auch in einem SE-Nachfolger himbekäme. Das SE hat die Vorteile, nicht so lang wie das 8 zu sein, und die Audioklinke.

Ein 8-Nachfolger kann mir gestohlen bleiben, aber einen SE-Nachfolger fände ich zumindest hardwaremäßig interessant. Preis, mangelhaftes Dateimanagement und iTunes auf Windows zwecks Backups bleiben dessen ungeachtet starke Gründe zum Nichtkauf.

Wenn außerdem das Display noch schmaler weil länger wird, wäre das noch ein Grund mehr gegen einen 8-Nachfolger.
Autor: Klaus4711
« am: Oktober 29, 2019, 12:58:27 »

Ist für mich ein Nachfolger des iphone 8. Ein iphone SE 2 hätte 4 Zoll, nicht 4,7. Leider für mich nicht interessant, weil keine komfortable Einhandbedienung möglich.
Autor: Redaktion
« am: Oktober 28, 2019, 17:00:14 »

Der bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hat neue Details zum iPhone SE 2 enthüllt. Das Modell soll demnach bereits Anfang 2020 in die Massenproduktion starten und wenige Monate später erscheinen.

https://www.notebookcheck.com/Bericht-Billig-iPhone-SE-2-startet-demnaechst-in-die-Massenproduktion-Release-im-Maerz.440472.0.html

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska