Register
Notebookcheck

Antworten

Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Redaktion
« am: August 09, 2019, 10:15:29 »

Schon zur Google I/O 2018 stellte Google ein um Augmented Reality erweitertes Google Maps-Feature zur einfacheren Fußgänger-Navigation vor, insbesondere was die einzuschlagende Richtung betrifft. Dieses mittlerweile "Live View" getaufte Feature wird nun nicht mehr nur auf Pixel-Phones sondern auch auf iPhones und regulären Android-Handys unterstützt, die mit ARCore oder ARKit kompatibel sind.

https://www.notebookcheck.com/Google-Maps-AR-Navigation-auf-mehr-Android-und-iPhones-verfuegbar.428921.0.html

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska