Register
Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Autor Thema: Asus Tablets: Zukünftig Konzentration auf den High-End-Markt  (Gelesen 1447 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 93167
  • Karma: +47/-6
Die Tablet Verkäufe sinken seit Jahren. Asus zieht daraus nun weitergehende Konsequenzen: In Zukunft wird man sich auf das profitablere High-End-Segment konzentrieren und den Low-End-Markt aufgeben.

http://www.notebookcheck.com/Asus-Tablets-Zukuenftig-Konzentration-auf-den-High-End-Markt.198204.0.html

Robert Jasiek

  • Gast
Re: Asus Tablets: Zukünftig Konzentration auf den High-End-Markt
« Antwort #1 am: Februar 22, 2017, 16:13:13 »
Nur glauben tue ich das Asus nicht. Wer High End meint, soll auch matte Displays hoher Helligkeit, lange Akkulaufzeiten, Akkutauschservice für 5+ Jahre und Modellvielfalt angefangen bei den Displayseitenverhältnissen liefern. Zwei Thunderbolt-3-Anschlüsse selbstverständlich. Keine Kompromisse bei Verarbeitungs- und signalqualität, WLAN-Reichweite, -zuverlässigkeit, Stylus und SSD-Geschwindigkeiten. Usw. Dass Asus Panasonic und Vaio Konkurrenz macht bei weltweiter Verfügbarkeit ist einfach nicht zu glauben.

DOT2010

  • Gast
Re: Asus Tablets: Zukünftig Konzentration auf den High-End-Markt
« Antwort #2 am: Februar 22, 2017, 21:22:27 »
Macht dir jeder Hersteller, kein Problem wenn du über 2K raushaust und noch mindestens 1 Mio anderer dann bekommst das ohne Mucken.

Robert Jasiek

  • Gast
Re: Asus Tablets: Zukünftig Konzentration auf den High-End-Markt
« Antwort #3 am: Februar 22, 2017, 21:43:00 »
Bei solcher Stückzahl sind wir dann beim Surface. Wir werden ja sehen, ob das Pro 5 endlich eine outdoortaugliche Spiegelungsreduktion und 2 Thunderbolt-Anschlüsse haben wird. Selbst dann erwarte ich aber von Microsoft nicht den Willen zu 5 Jahren Akkutausch-Service. Bisher ist es Lotterie, ob man ein Gerät erwischt, das 7 Monate oder 7 Jahre durchhält.

Nebenthema

  • Gast
Re: Asus Tablets: Zukünftig Konzentration auf den High-End-Markt
« Antwort #4 am: Februar 22, 2017, 22:21:47 »
Surface. ... Bisher ist es Lotterie, ob man ein Gerät erwischt, das 7 Monate oder 7 Jahre durchhält.
Ich hatte Glück schon bei deutlich billigen MS-Hardwaren das verstanden zu haben. Wozu brauchst du outdoortaugliche Spiegelungsreduktion und anderes? Das ist genau so, wie wenn man auf geschenkt eingebaute Klimaanlage und dies und das in einem neuem Auto sich freut und dazu welches noch chic aussieht, welches aber so wie so unverzinkt verkauft wird.

Robert Jasiek

  • Gast
Re: Asus Tablets: Zukünftig Konzentration auf den High-End-Markt
« Antwort #5 am: Februar 22, 2017, 23:00:23 »
Natürlich hast du Recht, dass man auf Luxus verzichten könne, wenn es an wichtigen Grundlagen mangelt. Outdoortauglichkeit ist für mich allerdings bei Tablets wesentlich wegen häufiger, langer Nutzung im Freien. Sogenannte Mobilgeräte müssen endlich mobiltauglich werden.

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska