Register
Notebookcheck

Autor Thema: Test Dell XPS 14z Notebook  (Gelesen 4297 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 54799
  • Karma: +35/-2
Test Dell XPS 14z Notebook
« am: Oktober 24, 2011, 15:30:07 »

Schönheit muss leiden. Nachdem mit dem XPS 15z der erste Schritt in Richtung Stärkung des Designs gemacht wurde, folgt nun mit dem kompakteren 14-Zöller die logische Fortsetzung. Wie der große Bruder soll auch das Dell XPS 14z vor allem durch sein gelungenes Äußeres den Weg in die Herzen der Kundschaft finden. Solide Hardware gibt es übrigens auch, aber das ist eigentlich Nebensache.

http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-XPS-14z-Notebook.64167.0.html


SMG

  • Gast
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #1 am: Oktober 25, 2011, 12:37:59 »
seit wann gilt bei der akkulaufzeit "... smaller is better"

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7631
  • Karma: +30/-0
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #2 am: Oktober 25, 2011, 15:09:49 »
Danke für den Hinweis - fixes
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

Markus L.

  • Gast
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #3 am: Oktober 25, 2011, 16:26:30 »
"Festplatten mit 7200 Umdrehungen pro Sekunde." WOW. Die fliegen aber... ;-))

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7631
  • Karma: +30/-0
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #4 am: Oktober 27, 2011, 14:19:48 »
natürlich pro Minute, danke fixes
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

LeMartin

  • Gast
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #5 am: Oktober 28, 2011, 06:54:02 »
Woher stammt die Information, dass es keine SSD als Option geben wird?

In der Pressemeldung steht "SSD-Laufwerk mit 256 GB möglich" (Quelle: http://content.dell.com/de/de/corp/d/press-releases/2011-10-24-xps14z.aspx?c=de&l=de&s=corp) und wenn ich mich recht entsinne habe ich gleiches in einem Review auf cnet.com gelesen.

Keine SSD wäre natürlich mies.

Jambo

  • Gast
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #6 am: Oktober 29, 2011, 12:27:03 »
16:9 Bildschirm und glänzendes Display - was soll man mit so einem Gerät?

Benutzen hier wirklich Leute soetwas zum Arbeiten, die vorher 4:3 oder 16:10 Bildschirme in ihren Geräten hatten?

moeddin

  • Gast
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #7 am: März 31, 2012, 00:10:01 »
verfügt das notebook über keinen vga anschluss? wenn nein, gibt es eine andere möglichkeit seinen beamer mit dem xps 14z zu verbinden sofern dieser über kein hdmi verfügt? bin sehr an dem notebook interessiert aber diese tatsache scheint mir ein k.o kriterium zu sein..

David

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 67
  • Karma: +1/-0
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #8 am: März 31, 2012, 07:39:56 »
DisplayPort zu VGA Adapter

qwerqwer

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 290
  • Karma: +13/-1
Re: Test Dell XPS 14z Notebook
« Antwort #9 am: Juni 04, 2012, 11:20:24 »
Ich bin auf der Suche nach einem kleinen Notebook mit SSD und HDD, bin aber bisher davon ausgegangen das das XPS 14z dies leider nicht bereit stellt. Nun habe ich aber hier angeblich eine Version gefunden, die zumindest auch über einen mSATA Anschluss verfügt: https://www.jacob-computer.de/Notebooks_diverse_Notebooks_DELL_XPS_14_35.5cm_14Z_Intel_Core_i7-3517U_1.9GHz_8GB_DDR3_500GB_SATA_%2B_32GB_mSATA_Nvidia_GT630M_1GB_W7HP64bit_(421X-2410)_artnr_978127.html?SID=

Jetzt bin ich verwirrt. Was ist denn nun richtig?
Da es sich hier um eine Version mit Ivy CPU handelt könnte es sein, dass es eine neue Version des xps gibt?

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska