Notebookcheck

Autor Thema: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook  (Gelesen 8252 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 55787
  • Karma: +35/-2
Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« am: November 15, 2010, 12:06:24 »

Preisbewusster Allrounder. Dass leistungsfähige Multimedianotebooks nicht gleich an die 1000 Euro kosten müssen, versucht Fujitsu mit dem Lifebook AH530 unter Beweis zu stellen. Eine aktuelle Zweikern-CPU von Intel und eine ominöse Radeon HD 550v-GPU von ATI sind die Zutaten für dieses Vorhaben.

http://www.notebookcheck.com/Test-Fujitsu-Lifebook-AH530-Notebook.40115.0.html


Micro Mas

  • Gast
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #1 am: November 15, 2010, 15:24:58 »
Hallo! Vielen Dank für den Test! Eine Frage: Ist die Intel GMA HD-Grafik beim AH530 GFX standardmässig nur abgeschaltet (und evtl. per BIOS aktivierbar) oder hardwaremässig deaktiviert?

Florian Glaser

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2350
  • Karma: +70/-0
  • there ain't no rest for the wicked
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #2 am: November 16, 2010, 00:33:49 »
Ich hab mal im Bios nachgeschaut, dort findet sich keine derartige Option. Da auch unter Windows keinerlei Anzeichen für eine Grafikumschaltung vorhanden waren, gehe ich davon aus, dass das hardwaremäßig nicht umgesetzt wurde.

da_Ron

  • Gast
Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook - WLAN Karte
« Antwort #3 am: September 20, 2011, 15:02:34 »
Wollte mal fragen, ob es nur mir so geht, dass die WLAN Karte extrem schwach ist und man somit direkt am Router sitzen muss, um ein sauberes Signal zu bekommen? 2 Räume weiter und man kanns vergessen. Wer hat das Problem noch?

Scour

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 59
  • Karma: +0/-0
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #4 am: Oktober 03, 2011, 01:11:10 »
Das WLAN ist nicht der Hammer, aber ich bekomme durch 2 Betondecken durch noch meine 2 Balken, bisher keine Verbindungsabbrüche.

Jeff

  • Gast
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #5 am: November 28, 2011, 23:34:59 »
Ebenso keine Probleme mit W-LAN, besser als ein 4 Jahre alter Toshiba Tecra und ein Aspire one.

Scour

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 59
  • Karma: +0/-0
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #6 am: Januar 01, 2012, 20:05:13 »
Muß mich leider korrigieren  :(

In den letzten Wochen hatte ich öfters Probleme mit dem WLAN. Manchmal kann er sich garnicht verbinden, was aber eher selten ist.

Oft jedoch ist er verbunden (3 Balken), aber lädt die Seiten nicht mehr, sehr langsam oder mit großer Verzögerung.

Nehme ich einen WLAN-USB-Stick sind diese Probleme nicht mehr vorhanden, selbst mit meinem 10€-Stick von Bictec

martin l

  • Gast
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #7 am: August 29, 2012, 11:43:56 »
ich wollte  fragen  meine  web cam  geht   nicht  was kann  das sein 

Hræsvelgr

  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2796
  • Karma: +197/-15
  • De bare tenker, att de tenker
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #8 am: August 29, 2012, 12:22:20 »
Treiber nicht installiert?
Webcam defekt?

genaueres lässt sich ohne weitere Angaben nicht klären.
Acer TravelMate 5720 | T9300 | HD2600 | 3GB DDR2 600mhz | 320GB HDD | BD-Player
Bj 04/2008
läuft wie am ersten Tag, ergonomische Tastatur - Dank an Acer!

Schenker XMG P722 | i7-3820QM | GTX680M | 16GB DDR3 1600mhz | 256GB SSD | 1TB HDD | BD-Player
Bj 10/2012
Schön verpackte Endlospower

AXel

  • Gast
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #9 am: September 27, 2012, 12:32:48 »
Hallo,

habe mir die Tage auch das AH530 von Siemens geholt. Windows Vista Business installiert. Erstmal jede Menge Ärger alle Treiber zu bekommen und alles hinzubekommen. (WLAN, LAN, Audio, Grafik, etc alle Treiber gingen nicht).
Jetzt fehlt mir noch das Mikro und die Webcam. Die Webcam wird im GeräteManager zwar angezeigt, aber jedes Programm, z.B. Skype, sagt es hätte keinen Zugriff darauf, ob ein anderes Programm die Webcam nutzt.
Hat jmd das Problem auch schon gehabt?

Axel

  • Gast
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #10 am: September 27, 2012, 13:25:35 »
Webcam geht jetzt.
Habe noch die restlichen 6 Windows Updates eingespielt und einmal ManyCam installiert/deinstalliert.

Bleibt noch das interne Mikro übrig :(

Axel

  • Gast
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #11 am: September 27, 2012, 13:55:37 »
Ok, auch das hat sich geklärt. Einfach den aktuellen "Realtek HD Audio" Treiber runterladen und installieren (z.b. von chip.de)

Joachim de Jager

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #12 am: Juni 26, 2013, 11:12:01 »
Hallo, vielen Dank für den guten Test. Ich habe am 28.03.2012 ein Fujitsu AH530 gekauft und bisher hat es gut funktioniert. Jetzt ist auf einmal kein Einschalten möglich; alles tot; das Ladegerät zeigt grün an, aber bei dem Notebook rührt sich nichst: Kein Aufleuchten, kein Summen oder Piepsen - einfach nix. Ein Anruf bei dem Händler hat dieser mir erklärt hier gäbe es nur ein 6 Monate Garantie von Fujitsu weil das Gerät unter 500 Euro VK-Preis liegt und es nur eine Gewährleistung von 24 Monaten gäbe - die mir natürlich nicht weiterhilft. Gibt es nun eine 2 Jahresgarantie und wie kann ich diese nutzen?

Vielen Dank für Eure Hilfe im Voraus und viele freundliche Grüße

Scour

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 59
  • Karma: +0/-0
Re: Test Fujitsu Lifebook AH530 Notebook
« Antwort #13 am: Juni 26, 2013, 23:02:24 »
Soweit ich weiß gibt es nur 1 Jahr Garantie für dieses Gerät. Handlergewährleistung ist zwar 2 Jahre, aber da ist Beweislastumkehr angesagt.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska