Notebookcheck

Autor Thema: Test Asus K50IN Notebook  (Gelesen 4073 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 56647
  • Karma: +35/-2
Test Asus K50IN Notebook
« am: August 13, 2009, 17:09:32 »

Allrounder. Asus hat mit dem K50IN ein 15.6-zölliges Allround-Notebook im Angebot, das mit einem Core 2 Duo T6400, einer integrierten Nvidia G 102M und einem moderaten Preis von zirka 600 Euro auf Kundenfang geht. Ob das K50IN überzeugen kann und wie es sich in den einzelnen Disziplinen schlägt, lesen Sie in unserem Test.

http://www.notebookcheck.com/Test-Asus-K50IN-Notebook.18837.0.html


Marc G.

  • Gast
Re: Test Asus K50IN Notebook
« Antwort #1 am: September 27, 2009, 14:21:25 »
wollte nur eben bemerken das man das touchpad sehr wohl deaktivieren kann...habe es durch zufall gefunden...
fn +F9
nur um diesen artikel zu ergänzen...
mfg marc

Florian Glaser

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2352
  • Karma: +70/-0
  • there ain't no rest for the wicked
Re: Test Asus K50IN Notebook
« Antwort #2 am: September 27, 2009, 15:24:41 »
wollte nur eben bemerken das man das touchpad sehr wohl deaktivieren kann...habe es durch zufall gefunden...
fn +F9
nur um diesen artikel zu ergänzen...
mfg marc

Vielen Dank für den Hinweis. Wird ausgebessert.

Marc G.

  • Gast
Re: Test Asus K50IN Notebook
« Antwort #3 am: November 10, 2009, 15:54:15 »
Eine frage habe ich bezüglich des laufwerks...
auf meinem notebook ist eine lightscribe software vorinstalliert worden...aber sie zeigt an das kein Lightscribe laufwerk vorhanden ist...
ist das von modell zu modell verschieden in der k50in serie?
Mfg Marc

Florian Glaser

  • Moderator
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 2352
  • Karma: +70/-0
  • there ain't no rest for the wicked
Re: Test Asus K50IN Notebook
« Antwort #4 am: November 10, 2009, 16:04:47 »
Eine frage habe ich bezüglich des laufwerks...
auf meinem notebook ist eine lightscribe software vorinstalliert worden...aber sie zeigt an das kein Lightscribe laufwerk vorhanden ist...
ist das von modell zu modell verschieden in der k50in serie?
Mfg Marc

Diesbezüglich liegen uns leider keine näherern Informationen vor. Ich schätze, dass Asus seine "Standardprogramme" einfach auf alle ihre Notebooks installiert, unabhängig ob das Laufwerk nun Lightscribe unterstützt oder nicht...

Liebe Grüße

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska