Notebookcheck

Autor Thema: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone  (Gelesen 806 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 54798
  • Karma: +35/-2
Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« am: Mai 04, 2019, 11:40:57 »
Mit dem Xiaomi Mi 9 SE erweitert der chinesische Hersteller seine Mi-Reihe um ein sehr interessantes Smartphone der Mittelklasse. Im Vergleich zum großen Xiaomi-Phone-Bruder ist das Mi 9 SE deutlich kompakter gebaut und überrascht im Test in einigen Disziplinen sehr positiv. Welche das sind, erfahren Sie in unserem Testbericht zum Xiaomi-Handy.    

https://www.notebookcheck.com/Test-Xiaomi-Mi-9-SE-Smartphone.418807.0.html

Konstantin

  • Gast
Kamera nur mittelmäßig?
« Antwort #1 am: Mai 04, 2019, 13:59:28 »
Hallo notebookcheck-team,

vielen Dank für den Test, auf den ich schon länger gewartet habe!

Leider ist die Kamerawertung mit 68 % (jedenfalls verglichen mit einigen Highend-Smartphones) ja doch eher mittelmäßig ausgefallen. Das verwundert insowfern, als dass das Xiaomi Mi 9 im DXOMark ein sehr gutes Ranking (auf Ebene mit Flagschiffen wie S10, P20 etc.) bescheinigt bekommen hat, und jedenfalls die Hauptkamera des Xiaomi Mi 9 SE als gleichwertig bezeichnet wurde vorab.

Ein kürzlich erschienener Test von Chinahandys bescheinigt dem 9 SE sogar stellenweise eine bessere Kameraleistung als dem 9 (mit einer Googlesuche zu finden)

Ist die Kameraleistung also tatsächlich nur so "mittelmäßig"? Und: Wurde das dritte Bild in Ihrem Fotovergleich (dunkle Umgebung mit Kerze) richtig fokussiert? Man erkennt natürlich dass es sehr unscharf ist, aber für mich sieht das nach einer Fokusunschärfe aus.

Viele Grüße und nochmals Danke!

Mr.bigwig

  • Gast
Re: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« Antwort #2 am: Mai 04, 2019, 21:50:59 »
Auch mich verwundert die Kamerawertung sehr, könnte man das noch ein bisschen näher ausführen?
Auch ich bin gerade wegen der Kamera auf das Handy aufmerksam geworden und habe bisher nur positives darüber gelesen. Es wundert mich, dass es hier in ein komplett andere Richtung bewertet wird.

Daniel Schmidt

  • Editor
  • Multimedia NB
  • ****
  • Beiträge: 256
  • Karma: +2/-0
Re: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« Antwort #3 am: Mai 06, 2019, 08:40:07 »
Ich habe mir das Kamera-Rating nochmal angesehen. Da ist wirklich was falsch gelaufen. Das Rating habe ich angepasst und fällt jetzt besser aus, wenn auch ein klein wenig schlechter als beim Mi 9. Denn im direkten Vergleich gefallen mir die Fardarstellung und auch die Low-Light-Aufnahmen des Mi 9 ein wenig besser.

HEK

  • Gast
Re: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« Antwort #4 am: Mai 10, 2019, 08:19:01 »
Die Kamerawertung ergibt für mich immer noch wenig Sinn. Außerdem verstehe ich nicht wieso der Akku als unterdimensioniert bezeichnet wird und dann am Ende die Akkulaufzeit 93 % erhält.

Bob

  • Gast
Re: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« Antwort #5 am: Mai 10, 2019, 19:55:25 »
1. Die Akkulaufzeit ist mehr als genug, man muss nur das OLED-Display ausnutzen indem man den Dark-Mode aktiviert. Außerdem muss man für 20% Akku nur 10 Minuten laden.
2. Widevine L1 und LTE-Band 20 sind in der Global-Version enthalten
3. Man bekommt die 64GB Version schon für 280€
4. Die Kamera ist mehr als überdurchschnittlich gut in diesem Preissegment
5. Es ist das einzige gute Smartphone unter 6 Zoll (bis auf das S10e welches zu teuer ist), weshalb man sowieso keine Wahl hat wenn man ein "kleines" Gerät haben will

Rolli57

  • Gast
Re: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« Antwort #6 am: Mai 12, 2019, 14:33:33 »
Mich wundert bei den vielen Testberichten dass kein einziges Mal auf die sehr hohen Strahlungswerte (Kopf)  hingewiesen wird. Ich halte dieses Kriterium als absolut wichtig.

Martin M.

  • Gast
Re: Test Xiaomi Mi 9 SE Smartphone
« Antwort #7 am: Mai 15, 2019, 17:59:53 »
Kein SD-Karten-Slot ist enttäuschend. Geplante Obsoleszenz.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska