Register
Notebookcheck

Autor Thema: Tränende Augen AMOLED Displays  (Gelesen 14861 mal)

Laurion

  • Gast
Tränende Augen AMOLED Displays
« am: Mai 02, 2019, 03:34:45 »
Hallo,

Ich möchte hier mal ein Thema ansprechen auf das bisher kaum eingegangen wird und man auch wenig findet. Ich weiß dass einige Menschen mit empfindlichen Augen Probleme mit der sogenannten Pulsweitenmodulation haben. Das wird ja auch oft in den Testberichten von Notebookcheck erwähnt.

Bei mir ist es so, dass ich keine Augenkrankheit habe und auch keine Brille brauche, ich aber grundsätzlich bei AMOLED Displays nach wenigen Minuten tränende Augen habe. Es brennt regelrecht. Dabei spielt es keine Rolle, ob ich auf ein Smartphone, ein Tablet, ein TV-Gerät oder einen PC Monitor mit dieser Technik schaue.

Woran das liegt kann ich nicht genau sagen, subjektiv empfunden empfinde ich diese Displays als sehr flirrend so eine Art Perlmutteffekt. Wenn man z.b. bei Google in der Bildersuche Schwarz eingibt und in den Ergebnissen der Vorschaubilder scrollt kommt das besonders zum Tragen, der krasse Übergang zwischen Schwarz und Weiß flimmert.

Jedenfalls für meine Augen. Die wie gesagt sehr empfindlich sind, ich nehme auch schon leichtes Flimmern von Supermarkt Beleuchtungen wahr. Ich habe nur sehr wenige Treffer im Internet gefunden mit Menschen denen es ähnlich geht.

Gibt es dafür irgendeine Form der Erklärung oder eventuell eine wissenschaftliche Darlegung oder vielleicht auch Rückmeldungen? Ungeachtet der Tatsache, dass mir am OLED-Displays generell zu knackig sind, dieser Regenbogen Effekt wenn man sie leicht schräg hält und mit weißem Hintergrund etwas bewegt.

Das macht es für mich sehr schwer auf aktuelle Handys zurück zugreifen, da diese überwiegend mit AMOLED Technik ausgestattet sind.

Ich freue mich über jeden Diskussionsbeitrag und Betroffene.

Klaus Hinum

  • Admin
  • High End NB
  • *****
  • Beiträge: 7633
  • Karma: +30/-0
Re: Tränende Augen AMOLED Displays
« Antwort #1 am: Mai 02, 2019, 17:05:47 »
Da bist du wohl auf das PWM Flimmern empfindlich, hast du das Problem auch z.b. bei LED Rücklichtern bei Autos? Da liest man ja auch bei manchen Leuten das sie beim längeren Nachfahren auf der Autobahn z.b. Kopfschmerzen bekommen.
Wurde Dir von einem in unserem Forum oder durch Notebookcheck geholfen? Dann verfass doch einen User Testbericht über dein Notebook und gib damit etwas an die Community zurück!

fuchur

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 3
  • Karma: +0/-0
Re: Tränende Augen AMOLED Displays
« Antwort #2 am: Juni 22, 2019, 15:57:10 »
Schon mal mit den Blaufilter versucht?

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska