Register
Notebookcheck

Autor Thema: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast  (Gelesen 680 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 56532
  • Karma: +35/-2
Wir haben die ersten Ergebnisse für die Displays der beiden neuen ThinkPads T490s und X390. Vor allem bei der Helligkeit und der Farbgenauigkeit kann Lenovo ordentlich zulegen, doch nicht alles hat sich verbessert.

https://www.notebookcheck.com/ThinkPad-T490s-und-X390-Heller-genauer-und-mehr-Kontrast.417274.0.html

DiableNoir

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 81
  • Karma: +0/-0
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #1 am: April 15, 2019, 10:30:32 »
Gibt es denn eigentlich eine Möglichkeit externe GPUs per Thunderbold anzuschließen? Muss man da bei Nicht-Macs etwas beachten?

Für mich persönlich wäre es toll, wenn ich mit meinem Arbeitsgerät auch in der Freizeit zocken könnte. Außerdem wäre es ein Hit, wenn ich auch Intels Xeon Phi Coprozessor damit ansteuern könnte. Der verhält sich ebenfalls wie einen Grafikkarte gibt einem aber riesen Power zB für KI-Entwicklung.

Andreas Osthoff

  • Editor
  • Office NB
  • ****
  • Beiträge: 113
  • Karma: +3/-0
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #2 am: April 15, 2019, 10:49:47 »
Ja, man kann externe GPUs anschließen. Wir haben das beispielsweise schon einmal mit dem 2018er ThinkPad X1 Carbon ausprobiert.
https://www.notebookcheck.com/Test-Lenovo-ThinkPad-X1-Carbon-2018-WQHD-HDR-i7-Laptop.284610.0.html

Beim T490s werden wir uns in Verbindung mit einer externen GPU (Zotac AMP Box + GTX 2070) ansehen, welchen Einfluss der 20Gbps TB3-Anschluss auf die Leistung hat.

DiableNoir

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 81
  • Karma: +0/-0
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #3 am: April 15, 2019, 11:21:32 »
Ah, vielen Dank für die Antwort! Werde mir das durchlesen und warte auch schon gespannt auf euren Test. Auf euch kann man sich immer verlassen. :)

Nachdem die X1 Carbon Extreme Edition ja solche Probleme mit der Kühlung zu haben scheint (vor allem nach dem letzten UEFI-Update) wäre mir eine externe Lösung sowieso lieber. (Nicht zuletzt auch wegen der Aufrüstbarkeit.)

Zeitgeist

  • Gast
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #4 am: April 16, 2019, 13:30:33 »
Die langsamen Reaktionszeiten würden mich als reiner Office-User nicht so stören. Aber der Kontrast ist schon genial! So, und jetzt hoffe ich, dass man das Panel B140HAN05.7 irgendwann erwerben kann, und dass es mit älteren Modellen (T480, T470) kompatibel ist.

T. R.

  • Gast
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #5 am: April 17, 2019, 10:13:51 »
Kurze Infos für Interessierte. Habe gerade mein X390 erhalten (mit i5) und die Lüftersteuerung ist unerträglich. Lüftergeräusch ist relativ tieffrequent, aber der Lüfter springt schon beim normalen Browser mit hoher Drehzah, laut und wahrnehmbar an. Der Effekt tritt auch mit einem frisch aktualisierten BIOS auf. Leider unerträglich :(

edenhaus

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #6 am: April 25, 2019, 16:32:06 »
Hi,

gibt es schon einen voraussichtliches Datum, wann der ausführliche Bericht veröffentlicht wird?

Bin beim Überlegen den T490s zu kaufen, da gerade ein super Studentenangebot gibt.

Mit freundlichen Grüßen
edenhaus

Flanze

  • Gast
Re: ThinkPad T490s und X390: Heller, genauer und mehr Kontrast
« Antwort #7 am: April 26, 2019, 17:36:08 »
Werdet ihr auch das T590 testen?

Bin vor allem gespannt auf die Version mit dGPU.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska