Notebookcheck

Autor Thema: Bei 15" Schirm kann man Unterschied sehen zwischen FullHD und 4k  (Gelesen 1297 mal)

Klaus Brause

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Hallo Allerseits,

ich hab 2 Fragen zur Auflösung bei 15" und 17" Bildschirm.
ich bin Hobbyfotograf und suche ein Notebook für Bildbearbeitung unterwegs.

1. Frage:
Bei einem 15 Zoll Bildschrim kann man mit normalen Augen einen Unterschied sehen zwischen FullHD Auflösung und 4k Auflösung?

2. Frage:
Bei einem 17" Schirm ob man da einen Unterschied zwischen FullHD Auflösung und 4k Auflösung sehen kann?

Ich hab normale Augen und sitze mit 30cm Abstand vor dem Notebook.

Bitte nur Leute was zu sagen die das schon mal direkt mit 2 Bildschirmen und einem Foto vergliche haben.

Danke.

Gruß Bernd

avalance

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 678
  • Karma: +18/-0
  • we do what we must, because we can
Re: Bei 15" Schirm kann man Unterschied sehen zwischen FullHD und 4k
« Antwort #1 am: November 27, 2018, 09:13:35 »
Hi,

ich selbst kann bei einem 13,3" Display relativ einfach einen Unterschied zwischen FullHD und 4K erkennen (beides IPS & Glossy). Selbes gilt für 10" FullHD vs WQHD.

Ein Kumpel (10 Jahre älter) ist der Ansicht, keinen Unterschied erkennen zu können, meine Freundin sieht da auch keinen. Ein anderer (technisch Ambitionierter) Kumpel ergeht es eher so wie mir

Soll heissen: es kommt definitiv auf den Betrachter darauf an =)

Ich würde mich definitiv informieren wie die Farbabdeckungen der Displays sind, die sind ebenfalls nicht gerade unwichtig. Ein 4K Display mit blöden schwarz-Werten oder generell Problemen im Farbraum bringt auch nichts ;)

MfG
aVa
PC; Ryzen 2700X | 16GB 3400 CL14 | RTX 2070 | 3TB SSDs
mobil: Huawei Matebook D| Ryzen 2500U | 8GB | 1TB SSD | Ubuntu |
server: HP N54L | 8GB ECC | 20TB + 128er SSD
work: HP EliteBook | i5 7300U | 16GB | 512GB SSD | 3x27"

fcp33

  • Office NB
  • **
  • Beiträge: 177
  • Karma: +4/-1
Re: Bei 15" Schirm kann man Unterschied sehen zwischen FullHD und 4k
« Antwort #2 am: November 27, 2018, 13:15:40 »
@Klaus Brause

Kurze Fassung: Nein, wirdst du nicht.

Wenn jemand das Gegenteil behauptet dann entweder:
- Hat 120% Sehevermögen (ehe die Ausnahme)
- Ist selbst Konditioniert von die Werbung (durchaus wahrscheinlich)
- Oder hat ein top 4K Display mit ein minderwertige FullHD verglichen (was am wahrscheinlichsten ist)

(Wenn man ein top FullHD Display mit ein minderwertige FullHD Display sieht man deutlicher eine Unterschied, auch in die Schärfe, und beide sind FullHD)

Ich hatte die Möglichekeit 2 wirklich gute Displays zu vergleichen. (FullDH und 4K)

Habe 3 Konfigurationen ausprobiert:

- FullHD Display in FullHD Auflösung mit 100% Vergrösserung.
- 4K Display in 4K Auflösung mit 200% Vergrösserung.
- 4K Display in FullHD Auflösung mit 100% Vergrösserung.

Meine Ergebniss = praktisch keine Unterschied. (und ich habe 100% und 105% Sehevermögen)

Je nach dem was ich tat, nur Windows nutzen, Spielen, in Browser recherchieren, usw. hatte das Gefühl mal war die FullHD schärfer, mal die 4K, usw. Ob tatsächlich eine Unterschied war, oder nur mein Gehirn eine Unterschied sah, könnte ich nicht sagen, da ich selbst alles eingestelt habe und entsprechen "vorbelastet" war.

Und es waren 17" Displays, bei 15" sollten die Unterschiede, wenn überhaupt, nicht sichtbar sein.
Klar man muss auch entsprechend arbeiten, das heisst, entspannt, ruhig und mit 40-50 cm Abstand zum Bildschirm. (und nicht 10cm wie ich schon sehr oft, Arbeitsbedingt, gesehen habe)

Aber schlussendlich muss du selbst ausprobieren.

Du musst nur dafür sorgen dass beide Displays in die gleiche Liga spielen.
Viele Laptops mit 4K Display sind deutlich teuer nicht weil die 4K Display so gut sind, sondern weil die FullHD-Versionen katastrophal sind. Nimmt man ein top FullHD Display, ist man nicht viel günstiger als mit ein 4K.

Und was ein wichtiger Punkt ist, wie wichtig ist Akkulaufzeit bei dir. Denn dann kommt nur ein gutes FullHD Display in Frage, denn dann kann 2-3 std. Unterschied ausmachen.


Auf der Suche einem Nachfolger.
Lenovo W520: i7-2720QM, 16 GB RAM, 1TB SSD Samsung Evo, Nvidia Quadro 2000M, FHD, WWAN und Dockingstation und ca. 6-7 std. normale WLAN Akkulauzeit.

RadonGOG

  • Gast
Re: Bei 15" Schirm kann man Unterschied sehen zwischen FullHD und 4k
« Antwort #3 am: November 28, 2018, 07:48:44 »
Du wirst den Unterschied direkt sehen in Szenarien mit Vektortext, also im Browser, im PDF-Reader, im Textverarbeitungsprogramm, bei vielen Interfaces, ...
...bei Photos hingegen ist der Unterschied deutlich subtiler. Wer viel mit Photos arbeitet, wird ihn auch dort direkt erkennen.
P.s.: Ach, und in Spielen kann ich den Unterschied zwischen beidem auch noch bei Titeln um die Jahrtausendwende herum sehen. (Standard-3D-Spiele sind halt eine Kombo aus Vektor- und Rastergrafik)

avalance

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 678
  • Karma: +18/-0
  • we do what we must, because we can
Re: Bei 15" Schirm kann man Unterschied sehen zwischen FullHD und 4k
« Antwort #4 am: November 28, 2018, 11:01:43 »
Der Aussage "lieber ein Top FHD Display statt ein günstiges 4K" kann ich auch beipflichten. Ich denke, dass trifft´s auf den Punkt.
PC; Ryzen 2700X | 16GB 3400 CL14 | RTX 2070 | 3TB SSDs
mobil: Huawei Matebook D| Ryzen 2500U | 8GB | 1TB SSD | Ubuntu |
server: HP N54L | 8GB ECC | 20TB + 128er SSD
work: HP EliteBook | i5 7300U | 16GB | 512GB SSD | 3x27"

Klaus Brause

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 2
  • Karma: +0/-0
Re: Bei 15" Schirm kann man Unterschied sehen zwischen FullHD und 4k
« Antwort #5 am: November 30, 2018, 19:08:49 »
Ja Danke für die Antworten.
Ich werde bei einem FullHD IPS Bildschirm bleiben.
Nur schade das es bei Notebooks kein OLED gibt.
Es wird behauptet das OLED sich einbrennt bei Inhalten die über Stunden anggezeigt werden. Wie z.B Taskleiste.
Deshalb gibt es OLED nur bei Smartphones.

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska