Notebookcheck

Autor Thema: Eurocom X7C oder X9C ... oder Refresh?  (Gelesen 188 mal)

Omar

  • Gast
Eurocom X7C oder X9C ... oder Refresh?
« am: September 13, 2018, 14:57:38 »
Hallo Leute

ich brauche aus Platzgründen mittlerweile einen Desktop-Ersatz - mein wassergekühltes Obsidian 900D Gehäuse mit 27-Zoll Bildschirm ist schon ein Brocken.
Nun ja, das wird eben verkauft und ein platzsparender "mobiler" Brocken muss her.

Es wird zu 99.376% entweder ein Eurocom Sky X7 oder X9. Abgesehen vom Preisunterschied (ca. +500$ für das X9) bin ich mir bei folgenden Komponenten noch nicht ganz sicher:

- Killer 1535 WLAN Karte oder doch die Intel 9260?
- bei den 2x16GB RAM, eher die HyperX 2400-er oder die Corsair 3000-er?
- Intels 8086K oder doch der 8700K?

Betreffend Preisunterschied:
das X9 hat ja so einige nützliche Sachen zu bieten, welche das X7 nicht hat (SLI lassen wir mal aussen vor. Bei mir kommt vorläufig sicher nur eine Karte rein).
- 2 statt einem USB 3.1 Typ-C
- 5 statt 4 USB 3.0
- 2 statt einem RJ-45
Im Hinblick auf mein Gebrauchsziele gewichtige Pro-Argumente - wenn auch teuer!

Naja und dann ist da ja noch das grosse (Haupt)Dilemma:
Jetzt einen Sky mit 8086K/8700K oder bis im Oktober warten und hoffen, dass dann die Refreshs der Sky herauskommen? Dann mit 9700K und je nach Angebot die Qual der Wahl zwischen GTX 1080, GTX 1180 oder RTX-20?
Obwohl da werden die Preise wohl mein (zugegebenermassen grosszügige) Budget sprengen.

Nuja, was meint Ihr denn so dazu? Bin auf alle Kommentare gespannt (ausser natürlich die klassischen Hater-Einträge).

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska