Register
Notebookcheck

Autor Thema: Lenovo will ein neues 15-Zoll ThinkPad ohne Nummernblock auf den Markt bringen  (Gelesen 909 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 52621
  • Karma: +34/-2
Seit 2013 haben alle ThinkPads mit 15,6-Zoll-Display einen dedizierten Nummernblock. Als Reaktion auf zahlreiche Kundennachfragen hat ein Lenovo Mitarbeiter in Lenovos eigenem Forum verlautbaren lassen, dass es noch in diesem Jahr ein neues Modell in dieser Größe ohne Nummernblock geben wird.

https://www.notebookcheck.com/Lenovo-will-ein-neues-15-Zoll-ThinkPad-ohne-Nummernblock-auf-den-Markt-bringen.291714.0.html

schrotti12

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 48
  • Karma: +0/-0
Schön und gut, aber dann sollen sie auch die Tastatur verbauen, die im Thinkpad-Classic zu finden war! Sprich: Das alte 7-reihige Layout.

Florian ubelu

  • Gast
Das x1 hat auch keinen Block, das stimmt so also nicht, dass es ansonsten keine ohne gäbe.

Benjamin Herzig

  • Editor
  • Office NB
  • ****
  • Beiträge: 179
  • Karma: +0/-0
Das x1 hat auch keinen Block, das stimmt so also nicht, dass es ansonsten keine ohne gäbe.
Das X1 Carbon ist allerdings ein 14-Zoll Laptop – Notebooks dieser Größenklasse haben eigentlich nie einen Nummernblock.  ;) Der Artikel dreht sich um 15.6-Zoll Laptops.

I just hmmm

  • Gast
Einen qualitativ ebenbürtigen Klon de Dell XPS 15 9570 mit folgenden Features würde ich nicht nur begrüßen sondern gleich kaufen:
- ThinkPad Tastatur und Trackpad mit roten Pupsi ohne Nummernblock
- bessere Laitsprecher wo das Nummernblock wäre
- leisere, von mir aus etwas größere Lüfter und ein paar mm dicker als XPS
- schmale Displayränder
- keine Luftschlitze an der rechten Seite
- 2x Thunderbolt 4x PCI Lanes auf der rechten oder hinteren Seite
- min. 1x normaler USB 3.1 Port links oder hinten
- leicht abgerundete Handballenauflage wie bei ThinkPad T480
- Gehäuse was genauso fettresistent wie ThinkPad T480 ist
- SDXC Lesegerät mit volle Größe

Aktuell gibt es da nichts von Lenovo, da die Tastaturen der Y530 und Y730 eher Murks sind und daher nur das Alienware 13 R4 (13.3") bis Ende des Jahres eine flette Lösung für 4K Videobearbeiter ist und immernoch viel weniger als das ThinkPad P52 kostet.
« Letzte Änderung: Juni 26, 2018, 09:09:08 von Klaus Hinum »

6502

  • Gast
Hm... ist da was draus geworden?

Gibt es so ein Modell bereits oder wurde es bereits angekündigt?

TayGumi

  • Gast
Mich würde auch Interessieren was daraus geworden ist,
ich bin im begriff mir ein Laptop zu kaufen.

Allerdings im 15 Zoll Faktor, sowie soll wenn möglich alles zentriert sein, also trackpad/touchpad und Tastatur...
Würde ungerne wieder zum MacBook Pro greifen wollen.

Das Thinkpad T530 war schon gut, allerdings war dort auch das Trackpad off center was mich unheimlich störte!

Ich hoffe, die Verbauen dort dann Dual Fan Kühlung wie bei den Workstation Modellen mit Kühler öffnungen zur seite und Hinten also Links,Hinten,Hinten,Rechts. :)

TayGumi

  • Gast
Moin,

ThinkPad P1 ist aus der Geschichte geworden.

MfG Tai

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska