Register
Notebookcheck

Autor Thema: Systemabsturz während spielen  (Gelesen 1751 mal)

Bullz

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Systemabsturz während spielen
« am: Januar 27, 2018, 11:59:31 »
hi, habe ne Runde Earth Defender Force 4.1 gespielt und dann schmierte mir gestern die Kiste ab.  Was müsste ich googeln vom Log das ich zu dem Fehler komme .. bzw was ist da passiert ?

Notebook MSI GT73VR 6RE
Windows 10 64 bit home fresh install
32 gb Ram ( 4x8 Gb ram )
2x256 SSD M.2 im Raid 0
Geforce 1070 incl neuestem Treiber
Windows 10 home
Bios default
Kein Oc


System

  - Provider

   [ Name]  Microsoft-Windows-Kernel-Power
   [ Guid]  {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}
 
   EventID 41
 
   Version 6
 
   Level 1
 
   Task 63
 
   Opcode 0
 
   Keywords 0x8000400000000002
 
  - TimeCreated

   [ SystemTime]  2018-01-26T14:49:38.519165600Z
 
   EventRecordID 983
 
   Correlation
 
  - Execution

   [ ProcessID]  4
   [ ThreadID]  8
 
   Channel System
 
   Computer BullzTitan
 
  - Security

   [ UserID]  S-1-5-18
 

- EventData

  BugcheckCode 278
  BugcheckParameter1 0xffffa60478d9d010
  BugcheckParameter2 0x0
  BugcheckParameter3 0x0
  BugcheckParameter4 0x0
  SleepInProgress 0
  PowerButtonTimestamp 0
  BootAppStatus 0
  Checkpoint 0
  ConnectedStandbyInProgress false
  SystemSleepTransitionsToOn 2
  CsEntryScenarioInstanceId 0
  BugcheckInfoFromEFI true
  CheckpointStatus 0

Bullz

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Systemabsturz während spielen
« Antwort #1 am: Januar 28, 2018, 10:18:38 »
Soda, nachdem ich gelesen habe das der Fehler durch ein BIOS Update behoben werden kann hab ich ein update gemacht
Quelle: https://www.msi.com/Laptop/support/GT73VR-6RE-Titan

Bios Version = E17A1IMS.10C

Nachdeme ich in Spiel EDF paar mal die Auflösung wieder geändert habe schmierte mir wieder die Kiste ab. Da hab ich nicht mal gezockt oder dergleichen. Somit kann man auch die Temps ausschließen.  CPU nicht übertaktet ( taktet auf 3.2 ghz auf allen Cores wenn Prime aktiv ).  Graka auch keine Tools zum übertakten installiert. In MSI eigener Dragon Software bei Systemtuner die Einstellung " Sport " genommen. Dort bei Turbo wäre mein System wirklich übertaktet.

Beim Absturz selber gab es keine Meldung .. der Sound " bleib " hängen und der Bildschirm blieb schwarz bis er sich automatisch nach 7 Sekunden neu startete.


System

  - Provider

   [ Name]  Microsoft-Windows-Kernel-Power
   [ Guid]  {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}
 
   EventID 41
 
   Version 6
 
   Level 1
 
   Task 63
 
   Opcode 0
 
   Keywords 0x8000400000000002
 
  - TimeCreated

   [ SystemTime]  2018-01-28T09:05:50.245554900Z
 
   EventRecordID 1837
 
   Correlation
 
  - Execution

   [ ProcessID]  4
   [ ThreadID]  8
 
   Channel System
 
   Computer BullzTitan
 
  - Security

   [ UserID]  S-1-5-18
 

- EventData

  BugcheckCode 197
  BugcheckParameter1 0x8
  BugcheckParameter2 0x2
  BugcheckParameter3 0x0
  BugcheckParameter4 0xfffff8013e4a81d0
  SleepInProgress 0
  PowerButtonTimestamp 0
  BootAppStatus 0
  Checkpoint 0
  ConnectedStandbyInProgress false
  SystemSleepTransitionsToOn 0
  CsEntryScenarioInstanceId 0
  BugcheckInfoFromEFI true
  CheckpointStatus 0


Bullz

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Systemabsturz während spielen
« Antwort #2 am: Januar 28, 2018, 18:27:33 »
Memtest86 default 4 Pass kein Fehler gefunden

https://www2.pic-upload.de/img/34743973/memtest.jpg

Bullz

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Systemabsturz während spielen
« Antwort #3 am: Februar 01, 2018, 15:09:23 »
System stürzt einfach immer ab beim zocken von rainbow 6 ... Ark stürzte komischerweise bisher nie ab.



Ich würde gern einen Dump herzeigen aber er stellt mir keinen. Kann das an meinem hardware Raid liegen ? In meinem Windows Verzeichnis findest sich nichts. Neuesten Chipsatz Raid Treiber installiert und dump wird natürlich auf Systemplatte geschrieben.

sfc /scannow zeigte keine Probleme.

Keine Überhitzung. Keine Übertaktung. Fresh Install ... ansteckt am Netzteil.

 System

  - Provider

   [ Name]  Microsoft-Windows-Kernel-Power
   [ Guid]  {331C3B3A-2005-44C2-AC5E-77220C37D6B4}
 
   EventID 41
 
   Version 6
 
   Level 1
 
   Task 63
 
   Opcode 0
 
   Keywords 0x8000400000000002
 
  - TimeCreated

   [ SystemTime]  2018-02-01T13:35:27.759543200Z
 
   EventRecordID 4021
 
   Correlation
 
  - Execution

   [ ProcessID]  4
   [ ThreadID]  8
 
   Channel System
 
   Computer BullzTitan
 
  - Security

   [ UserID]  S-1-5-18
 

- EventData

  BugcheckCode 278
  BugcheckParameter1 0xffffd90e4a7c04a0
  BugcheckParameter2 0x0
  BugcheckParameter3 0x0
  BugcheckParameter4 0x0
  SleepInProgress 0
  PowerButtonTimestamp 0
  BootAppStatus 0
  Checkpoint 0
  ConnectedStandbyInProgress false
  SystemSleepTransitionsToOn 0
  CsEntryScenarioInstanceId 0
  BugcheckInfoFromEFI true
  CheckpointStatus 0

Bullz

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Systemabsturz während spielen
« Antwort #4 am: Februar 01, 2018, 22:22:34 »
ok hab nen clean install gemacht ... alle Treiber von der Hersteller homepage in der richtigen Reihenfolge installiert nur den Intel storage Raid Treiber ( den hatte ich beim ersten mal auch schon von der Hersteller Homepage ) hab ich gegen eine andere Version getauscht da ein User meinte der macht Probleme.

Temps okay
Bios last update
EC last update
vbios last update
kein oc

das einzige was ich erreicht habe ist jetzt das die Kiste " hängen bleibt " aber sich nicht automatisch neu startet .. wenn das nicht " toll " ist ..  habe aber nen Video aufzeichnen können. Musste das System dann selber mit Power Schalter neustarten. War die ersten 2 Sekunden im Gamenenü von Rainbow six als der Fehler auftrat also bin ich nicht mal zum spielen gekommen.

Es wurde wieder kein dump geschrieben !
nur prime 1344 lief 1 Stunde ohne Problem
prime + furmark liefen für 15 Minuten auch keine Probleme

https://www.pic-upload.de/view-34768032/WindowsEinstellungen.jpg.html

youtube video vom freeze
https://www.youtube.com/watch?v=PI81UKcvuX4

Bullz

  • Netbook
  • *
  • Beiträge: 18
  • Karma: +0/-0
Re: Systemabsturz während spielen
« Antwort #5 am: Februar 02, 2018, 00:27:01 »
habe noch mal getestet

Furmark + prime 26.6 small FFTs ohne Problene 45 min lang . max Temps CPU 80 Grad GPU 72 Grad
3dmark Timespy ergaben 5000 Punkte.


Das ist der Fehler vor dem kritischen Fehler
System

  - Provider

   [ Name]  volmgr
 
  - EventID 161

   [ Qualifiers]  49156
 
   Level 2
 
   Task 0
 
   Keywords 0x80000000000000
 
  - TimeCreated

   [ SystemTime]  2018-02-01T20:56:00.808316300Z
 
   EventRecordID 1083
 
   Channel System
 
   Computer DESKTOP-LCIMLBF
 
   Security
 

- EventData

   \Device\HarddiskVolume5
   000000000100000000000000A10004C081000200010000C000000000000000000000000000000000


--------------------------------------------------------------------------------

Binäre Daten:


In Wörtern

0000: 00000000 00000001 00000000 C00400A1
0010: 00020081 C0000001 00000000 00000000
0020: 00000000 00000000   


In Bytes

0000: 00 00 00 00 01 00 00 00   ........
0008: 00 00 00 00 A1 00 04 C0   ....¡..À
0010: 81 00 02 00 01 00 00 C0   ......À
0018: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........
0020: 00 00 00 00 00 00 00 00   ........


Ich vermute das ist der dump das er nicht schreiben konnte ... ob jetzt der RAID Schuld ist oder was anderes kann ich nicht sagen. Hardware Raid war im Notebook vor verbaut und ich hab es gebraucht gekauft. Eigentlich wäre es verdammt Klug den Raid aufzulösen und mal ohne zu testen ...

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska