Notebookcheck

Autor Thema: Test Motorola Moto X4 Smartphone  (Gelesen 967 mal)

Redaktion

  • Editor
  • High End NB
  • ****
  • Beiträge: 52442
  • Karma: +34/-2
Test Motorola Moto X4 Smartphone
« am: Januar 22, 2018, 09:18:45 »
Alexa, wo bist du? Mit Dual-Kamera, IP68-Schutz und schickem Design erscheint das Moto X4 und will die Mittelklasse erobern. Die versprochene Unterstützung für Amazon Alexa ist auf unserem Testgerät aber aktuell nicht verfügbar. Ist das Moto X4 dennoch einen Kauf wert? Unser Test verrät es Ihnen.

https://www.notebookcheck.com/Test-Motorola-Moto-X4-Smartphone.269566.0.html

Davidianer

  • Gast
Re: Test Motorola Moto X4 Smartphone
« Antwort #1 am: Januar 23, 2018, 12:41:07 »
Das erwähnte "drahtloses Audiosystem" klingt sehr interessant und verdiente einen separaten, ausführlichen Artikel. Ist das zufällig ein Bluetooth-5.0-immanete Funktion? Dann könnte man auf ähnliche Funktionen auch bei anderen Neuerscheinungen anderer Hersteller hoffen.

Außerdem würde mich interessieren, ob man den Vibrationseffekt der Home/Fingerabdruck-Taste noch immer nicht deaktivieren kann. Das nervte mich am Motorola G5 unbeschreiblich und war der entscheidende Rücksendegrund für mich.

Florian Schmitt

  • Editor
  • Multimedia NB
  • ****
  • Beiträge: 205
  • Karma: +2/-0
Re: Test Motorola Moto X4 Smartphone
« Antwort #2 am: Januar 24, 2018, 08:21:34 »
Hallo Davidianer,

mit Bluetooth 5.0 lassen sich zwei Geräte gleichzeitig mit dem Smartphone verbinden. Allerdings wird Bluetooth 5 erst ab Android 8 direkt unterstützt, dass auf dem Moto X4 nicht installiert ist, Motorola hat hier also eine separate Lösung gefunden.

Den Vibrationseffekt konnten wir bei unserem Testgerät tatsächlich nicht abstellen, zumindest haben wir dafür keine Einstellung entdeckt.

Viele Grüße

Das erwähnte "drahtloses Audiosystem" klingt sehr interessant und verdiente einen separaten, ausführlichen Artikel. Ist das zufällig ein Bluetooth-5.0-immanete Funktion? Dann könnte man auf ähnliche Funktionen auch bei anderen Neuerscheinungen anderer Hersteller hoffen.

Außerdem würde mich interessieren, ob man den Vibrationseffekt der Home/Fingerabdruck-Taste noch immer nicht deaktivieren kann. Das nervte mich am Motorola G5 unbeschreiblich und war der entscheidende Rücksendegrund für mich.

Davidianer

  • Gast
Re: Test Motorola Moto X4 Smartphone
« Antwort #3 am: Januar 28, 2018, 10:44:52 »
Ich habe nachgeforscht und bin auf Quellen gestoßen, wonach Motorola bezüglich der innovativen Audio-Multipoint-Funktion auf ein französisches Startup Namens "Tempow" setzt. Deren Knowhow machte man sich zu nutze und kompensiert auf diesem Wege die Nachteile des Bluetooth-5.0-Protokolls, das leider nur 2 simultane Bluetooth-Empfängern zuspielen kann.
Das ist in meinen Augen ein abolutes Alleinstellungsmerkmal und sollte von Seiten Motorolas und den Reviewern explizit herausgestellt werden.
So, ich muss jetzt dringend weg - Sonos-Aktien verkaufen.

aPaul

  • Gast
Re: Test Motorola Moto X4 Smartphone
« Antwort #4 am: November 07, 2018, 22:13:06 »
Ich bin wirklich sehr irritiert über Euer Fazit bezüglich der Gesprächsqualität. Bei mir liegt folgendes Problem vor:

Ich rufe mich auf dem X4 selbst an und halte das andere Telefon ans Ohr, während ich auf dem X4 (bei Ausgeschaltetem Display) einfach mit dem Finger drüber streiche. Es reicht sogar einfach mit der haltenden Hand sich irgendwie auf der Rückseite des X4 zu bewegen (so als wäre man unterwegs, mit dem Handy am Ohr und versucht es ab und zu mal am Ohr auszurichten).

Der Gesprächspartner hört jede einzelne noch so leichte Berührung des X4. Einfach unglaublich! Soeben mit einem Samsung und einem Honor ausprobiert. Nur bei dem X4 nimmt der Gesprächspartner sehr starke Geräusche wahr. Jeglicher Kontakt mit dem Gehäuse des X4 wird - vielfach verstärkt - an den Gesprächpartner weitergeleitet. Einfaches mit dem Finger Streichen wird auf der Gegenseite zu Knarzern, Scharbern und Klopfern... dermaßen unangenehm.

Liegt es vielleicht daran, dass das Mikro im vorderen Glas versenkt ist? Ich habe Eure Tests bisher für die ausführlichsten und aufwendigsten gehalten und meine Käufe stets daran ausgerichtet. Wie konnte soetwas bei Euch unter den Tisch fallen? Oder könnte es ein Defekt sein? Würde mich über Eure Rückmeldung sehr freuen. LG Paul

Netzwerk Durchsatz WLAN

  • Gast
Re: Test Motorola Moto X4 Smartphone
« Antwort #5 am: März 14, 2019, 17:09:55 »
Also ich habe mit meinem Moto X4 einen sehr guten WLAN Durchsatz.

Beginn:  14. März 2019, 17:04 Uhr
Ende:  14. März 2019, 17:05 Uhr
Dauer:  36 Sekunden
Verbindungsverluste:  0
Verbundene Basisstation:  FRITZ!Box 7590 (UI)

------------------------------------
Durchsatz über gesamte Messung
------------------------------------

Durchschnittlich: 143,7 Mbit/s 
Maximum: 173,0 Mbit/s 
Minimum: 123,0 Mbit/s 

------------------------------------
Signalstärke über gesamte Messung
------------------------------------

Durchschnittlich: -64 dBm 
Maximum: -62 dBm 
Minimum: -67 dBm 

------------------------------------
Bruttodatenrate über gesamte Messung
------------------------------------

Durchschnittlich: 221,4 Mbit/s 
Maximum: 260,0 Mbit/s 
Minimum: 195,0 Mbit/s 

 

 
C 2018 » Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska