Notebookcheck

Autor Thema: Samsung Galaxy S8 mit Displayschaden  (Gelesen 521 mal)

Reiter91

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 0
  • Karma: +0/-0
Samsung Galaxy S8 mit Displayschaden
« am: Juli 12, 2017, 11:54:45 »
Hallo Leute,

Ich hab mir vor ein paar Wochen das Samsung Galaxy S8 gekauft und bin wirklich sehr zufrieden damit. Vor allem die Kamera ist einfach nur toll und das Display ist einfach nur perfekt. Denn davor hatte ich nur ein S5 und muss sagen: Der Umstieg hat sich echt gelohnt.

Nur eben habe ich mit meinem S8 nun folgendes Problem:

Mir ist es gestern aus Versehen auf den Fließenboden gefallen als ich es vom Tisch nehmen wollte. Natürlich dachte ich mir, dass ein so teures Handy doch einen solchen Sturz wegstecken würde. Aber nein. Denn wie ich dann mit entsetzen Feststellen musste hatte mein S8 nen Sprung von der oberen rechten Ecke bis fast zur Bildschirmmitte bekommen. Auch das Glas ist bei der Ecke teilweise schon etwas abgesplittert.

Nun bin ich eben am überlegen ob ich es reparieren lassen sollte. Denn ich will nicht mit kaputtem Display durch die Gegend laufen. Da hab ich also ein wenig im Internet herumgesucht und bin dann auf die Firma hier  gekommen.

Die scheinen nen fairen Preis zu haben und sind von mir aus gesehen nicht all zu weit weg. Doch ich hab gleichzeitig auch schon viel negatives über solche Reparaturshops gehört. Was meint Ihr also? Wart Ihr schon mal in so einen Reparaturshop und würdet es mir empfehlen dorthin zu gehen? Oder sollte ich doch eher zu einer größeren Reparaturkette gehen und mein Handy dort reparieren lassen?

Habt Ihr nen Tipp für mich? Wäre für jede Hilfe dankbar

Loksi

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 551
  • Karma: +12/-0
Re: Samsung Galaxy S8 mit Displayschaden
« Antwort #1 am: Juli 25, 2017, 09:38:12 »
Ich habe hier das Display meines Z1Compact wechseln lassen.
Ich war sehr zufrieden, Kostenvoranschlag per Mail und Termin ausgemacht, da ich das berufl. brauche. Keine 30 Min gewartet und alles war wieder ok.
Kein Neustart, kein Einschicken, darauf solltest du achten.
P505 mit

i7-4720HQ; 2x8GB RAM; NVIDIA GTX965
Crucial MX200 mit 500GB; Samsung EVO 840 mit 250GB; HyperX mit 120GB
Intel AC 3160

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska
Diese Webseite nutzt Cookies. OK