Notebookcheck

Autor Thema: AORUS zeigt neue Notebooks mit Kaby Lake Prozessoren  (Gelesen 2746 mal)

AORUS Notebooks

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 7
  • Karma: +1/-0
AORUS zeigt neue Notebooks mit Kaby Lake Prozessoren
« am: Januar 04, 2017, 11:50:33 »
AORUS zeigt neue Kaby Lake Notebooks und gewinnt erneut den CES Innovation Award

AORUS mit Core i7 Prozessor der 7. Generation (Kaby Lake), Thunderbolt™ 3 und mehr



Schon 2016 konnte sich das AORUS X5 v6 auf der CES beweisen und ergatterte bereits dort den begehrten Innovation Award. Nun, ein Jahr später, ist es wieder soweit – das AORUS X5 v7 schnappt sich auch dieses Jahr wieder die Auszeichnung. Ausgestattet mit dem aktuellen Intel Core i7 Prozessor der 7. Generation (Kaby Lake), Thunderbolt 3, modernen Geforce 10-Grafikkarten zeigt das AORUS X5 v7, was ein schlankes und leichtes Notebook leisten kann.

Intel Core i7 Prozessoren der 7. Generation (Kaby Lake) | Hier kommt die neue Performance-Generation

Seit rund einem Jahr nutzt AORUS die Skylake-Architektur. Doch nun ist der Zeitpunkt gekommen, an dem sich etwas ändern muss. Die neue, siebte Generation übertrumpft seinen Vorgänger in jeder Hinsicht. Zum einen kann der Prozessor dank der höheren Taktung jegliche Aufgaben schneller erledigen als zuvor, zum anderen sorgt die verbesserte Grafikeinheit unterwegs für noch mehr Frames. Neben Gaming konnte sich auch 4K-Material in den letzten Monaten immer mehr durchsetzen. Aus diesem Grund unterstützen die neuen Kaby Lake Prozessoren das HEV10b und VP9 decoding.

Thunderbolt 3 | Flexibilität mit nur einem Port

Nicht nur der Prozessor, sondern auch die Anschlussvielfalt wurde verbessert. AORUS hat in diesem Fall auf Fans und Gamer gehört und den USB Typ-C Port mit einer Thunderbolt-3-Unterstützung erweitert. Nun ist es kein Problem mehr, externe Grafikkarten oder zwei 4K-Monitore mit 60Hz zu nutzen. Thunderbolt 3 ist lediglich ein kleiner Port, der jedoch ausgesprochen viel leisten kann.

AORUS X5 (15,6“) und AORUS X7 DT/X7 | Gaming Performance der Extraklasse

Schon das X5 und das X7 mit Skylake überzeugten mit einer atemberaubenden Gaming Performance. Selten erreichten Gaming Notebooks mit derartigen Abmessungen eine solch überragende Leistung wie diese beiden Notebooks. Auch die neue V7-Generation trumpft wieder mit einem hochwertigen und leichten Aluminium-Chassis auf, das schlanker nicht sein kann. Hinzu kommt der hervorragend übertaktbare Intel Core i7 Prozessor der 7. Generation. Angesichts des Chassis, ist es fast unglaublich, dass AORUS es möglich gemacht hat, eine Geforce GTX 1070 und GTX 1080 zu verbauen, ohne dass diese unter Performance-Problemen zu leiden haben.
Ein weiterer Hingucker ist das hochauflösende 120-Hz-Display mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixeln, sowie G-Sync Unterstützung. Gamer kommen somit nicht nur in den Genuss von flüssigen Bildern, sondern erleben ihre Games in einer völlig neuen Brillanz. Zusammen mit der RGB-beleuchteten Gaming-Tastatur samt Einzeltastenbeleuchtung erleben Gamer ein nie dagewesenes Gaming-Vergnügen. Einstellungen und Individualisierungen können in der innovativen AORUS Fusion Software mit wenigen Klicks durchgeführt werden.
Doch wer denkt, das war schon alles, der hat die Rechnung ohne die neue ESS-Technologie gemacht, dank der alle neuen Notebooks über einen verbesserten Sound verfügen.


AORUS X3 Plus (13,9“) | Klein aber Mächtig

Für Gamer, die eher kleine und leichte Notebooks bevorzugen, jedoch nicht auf Performance verzichten wollen, ist das AORUS X3 v7 der perfekte Begleiter. Auch wenn das X3 v7 mit 1,8 Kilogramm in der Fliegenwichtsklasse kämpft, so schlägt es zu wie ein Schwergewicht. Ausgestattet mit einem nagelneuen Intel Core i7 Prozessor der 7. Generation sowie der NVIDIA Geforce GTX 1060 kann der Kleine sogar größeren Notebooks Konkurrenz machen. Damit es neben den inneren Werten auch etwas für das Auge gibt, stattet AORUS das X3 v7 mit einem 13,9“ IGZO Display aus, das mit 3200 x 1800 Pixel aufgelöst wird. Auch wenn seine größeren Brüder auch schon leicht und ultramobil sind, zeigt das X3 v7, wie Gaming unterwegs wirklich aussieht.


Über AORUS
AORUS ist ein professioneller Hersteller von Gaming-Notebooks, der Leistung, Design und ultimative Mobilität miteinander vereint. Als Tochter eines bekannten Herstellers von hochwertigen Hardware-Komponenten bietet AORUS modernste Technologien sowie eine unvergleichliche Qualität. Der Hersteller hat es sich zur Aufgabe gemacht, die bestmögliche Spiele-Performance in einem mobilen Notebook unterzubringen. Nicht umsonst ist AORUS mehrfacher Gewinner zahlreicher Innovations- und Technik-Awards.

möglicher XMG-Käufer

  • Multimedia NB
  • ***
  • Beiträge: 616
  • Karma: +25/-3
Re: AORUS zeigt neue Notebooks mit Kaby Lake Prozessoren
« Antwort #1 am: Januar 08, 2017, 22:15:01 »
Die detaillierteren Informationen (http://www.aorus.com/News/Document?nwid=434) werden je nach Seite unterschiedlich interpretiert:
Mal sind beide Display-Optionen des x5 v7 GSYNC-Displays, mal nur das WQHD+Display, was davon stimmt jetzt? Und könntet ihr generell angeben, unter welchen Codenamen die Displays laufen?

Und welche Schritte habt ihr getan, um die Thermik der Geräte weiter zu optimieren?
mittlerweile nicht mehr tatsächlicher XMG-Käufer, sondern tatsächlicher Schenker-Käufer... ;)

Schenker DTR 17, UHD GSYNC IPS 60hz (AUO109B), i7 7700K geköpft, GTX 1080 MXM, Clevo Z170, 4x 16 GiB HyperX Impact 2133er CL13 SODIMM, Mx300 1TiB M.2-SATA-AHCI, Killer 1535, Win10Pro.

AORUS Notebooks

  • Einsteiger NB
  • Beiträge: 7
  • Karma: +1/-0
Re: AORUS zeigt neue Notebooks mit Kaby Lake Prozessoren
« Antwort #2 am: Januar 18, 2017, 12:32:20 »
Die detaillierteren Informationen (http://www.aorus.com/News/Document?nwid=434) werden je nach Seite unterschiedlich interpretiert:
Mal sind beide Display-Optionen des x5 v7 GSYNC-Displays, mal nur das WQHD+Display, was davon stimmt jetzt? Und könntet ihr generell angeben, unter welchen Codenamen die Displays laufen?

Und welche Schritte habt ihr getan, um die Thermik der Geräte weiter zu optimieren?

Moin XMG-Käufer ;)

sorry für die späte Antwort - das kam durch die Dreamhack etwas in den Hintergrund.

Wir haben je nach Land unterschiedliche Konfigurationen. In Deutschland bieten wir beispielsweise die FHD Version mit G-Sync und 120 Hz an :)

Viele Grüße

Stephan von AORUS Notebooks

 

 
» Impressum     Sprachen: Deutsch | English | Español | Français | Italiano | Nederlands | Polski | Português | Русский | Türkçe | Svenska
Diese Webseite nutzt Cookies. OK